Kein Sound bei Rippen auf Festplatte

Discussion in 'AnyDVD HD (DVD Probleme)' started by DirkWG, Nov 14, 2018.

  1. DirkWG

    DirkWG Member

    Hallo zusammen,

    bin neu in diesem Forum, hoffentlich poste ich an der richtigen Stelle.

    Seit kurzem habe ich eine Lizenz von AnyDVD, unter anderem, weil ich beim Rippen des Films "8 Blickwinkel" ("Vantage Point" von Sony Movies, anscheinend von 2009) mit DVD Shrink gescheitert bin. Blöderweise klappt es aber mit AnyDVD auch nicht besser. Nach dem Einlegen der DVD arbeitet AnyDVD eine gefühlte halbe Stunde (wahrscheinlich eher 5-10 Minuten) rum, aber DVD Shrink bricht danach trotzdem mit der Fehlermeldung "Failed to read file "E:\" " ab. Wenn ich dann mit AnyDVD die Funktion "Datenträger auf Festplatte rippen" ausführe, macht er das zwar, aber das Ergebnis auf der Platte ist nur 2,07 GB groß, während es auf der DVD 7,91 GB sind. Das Ergebnis kann ich dann mit DVD Shrink wieder öffnen (Open Files), aber da zeigt er mir schon an, daß die Soundfiles alle leer sind bis auf zwei englische Files mit je 35 bzw. 58 MB, was auch nicht allzu viel ist. Wenn ich mir dann die Vorschau ansehe, dann scheinen das auch nur zwei Extras zu sein, aber nicht der Hauptfilm. Was läuft denn da schief?

    Habe ich das falsch verstanden oder sollte nicht einfach durch AnyDVD im Hintergrund der Kopierschutz entfernt werden, so daß DVD Shrink dann die DVD auf meine Festplatte kopieren kann? Ich benutze das Programm im übrigen nicht für Raubkopien, sondern ich digitalisiere meine DVDs nur, um sie dann in Ruhe auf meinem Tablett anschauen zu können, welches ja kein DVD Laufwerk hat.

    Das Log versuche ich auch gleich mal anzuhängen.

    Vielen Dank für konstruktive Antworten.

    Gruß,

    DirkWG
     

    Attached Files:

  2. D300

    D300 Well-Known Member

    sieht für mich nach "AnyDvd" Fehler aus.
    Konstruktiv kann da nur ein Programmierer helfen.
    (der Film ist von 2009, aber wann hast Du ihn bekommen...vllt. eine Neuauflage?)

    Clone Dvd Testen ?!?
     
    Last edited: Nov 17, 2018
  3. James

    James Redfox Development Team Staff Member

    Your disc and / or drive is dirty and / or defective. Sorry.
     
  4. DirkWG

    DirkWG Member

    Hello James,

    did you see this from the log? Sad, but okay, it wasn't too expensive, I will buy it again.

    But there is one more DVD I cannot open: Ender's Game. I bought it just two months ago and wanted to rip it right now to watch it from my tablet, but loading in DVD Shrink it only says "DVD Shrink encountered an error and cannot continue. Failed to read file "E:\"."
    Funily the DVD is labelled as "DVDVolume" only instead of having a real title. I created a log again and will post it. Thank you in advance to have a look at it.

    Best regards from Cologne, Germany,

    DirkWG

    PS: @ D300: Der Film ist laut Amazon sogar von 2008, ich habe ihn schon 2010 gekauft und immer mal wieder zwischendurch erfolglos versucht ihn zu rippen, bis ich mich jetzt endlich dazu entschied AnyDVD zu kaufen. Aber wie es aussieht lag es wohl gar nicht am Kopierschutz ...
     

    Attached Files:

  5. D300

    D300 Well-Known Member

    ist so! manchmal reicht ein Fingerabdruck oder auch kleine Kratzer, damit sich ein Film nicht bearbeiten lässt. Es gab auch schon Filme, bei denen ganze Chargen einfach nicht zu kopieren waren (damals zB, Saw IV)
    Wenn es nicht möglich ist mit AnyDvd eine funktionierende ISO von einen Film zu erstellen, kann man (Denk ich mal) davon ausgehen, das es mit DvdShrink (und gleichzeitig) mit AnyDvd im Hintergrund auch nicht klappt.
    .....
    ich hatte auch schon Filme, die sich mit Shrink (und Any im Hintergrund) nicht bearbeiten
    ließen... mit CloneDvd klappte es.
    Auch den Kopierschutz mit Any erst mal entfernen (Dvd auf Festplatte zB. als ISO) und dann
    mit Shrink weitermachen ist eine Option.
    (hab vieles schon ziemlich vergessen..BluRay ist einfach das bessere Medium)
     
    Last edited: Nov 17, 2018
  6. kufo

    kufo Well-Known Member

    @DirkWG
    Wie sieht es denn aus, wenn du mit AnyDVD den Kopierschutz mitkopierst? Die RohISO müsste ( wenn alles lesbar ist ) ein exaktes Abbild deiner Disc sein. Habe beide Filme vor ewigen Zeiten gerippt - Ohne Probleme.
    Auch wenn das blöd klingt: Hast du evtl. ein anderes Leselaufwerk zur Verfügung? Laufwerke sterben meist langsam... Erst lesen sie unzuverlässig und später gar nicht mehr.
    DVD sollte eigentlich keine Probleme beim rippen machen. Bin gespannt, wo das Problem letztendlich liegt.
     
  7. kufo

    kufo Well-Known Member

    So sieht das aus... Pressfehler kann man nicht so erkennen , wie z. B. einen Kratzer.
     
  8. James

    James Redfox Development Team Staff Member

    Shrink cannot open Ender's Game and many other similar discs directly. Either use the AnyDVD ripper "rip to folder" und point Shrink to the output, or use a more modern software, like elby CloneDVD2, which will work directly from the source disc.
     
  9. James

    James Redfox Development Team Staff Member

    Don't do that with DVDs.
     
  10. kufo

    kufo Well-Known Member

    Es ging nur darum zu sehen, ob die Disc lesbar ist. Man hätte dann ein Problem mit dem Laufwerk fast ausschließen können. Für eine weitete Bearbeitung ist dein Einwand richtig.
     
    D300 likes this.
  11. DirkWG

    DirkWG Member

    Hello James,

    with "rip to folder" it worked, thank you.

    Best regards,

    DirkWG


    @ kufo: Das Laufwerk scheint zu funktionieren ... Aber danke für den Tip.
     
  12. D300

    D300 Well-Known Member

    Da oben biste sogar noch von allein auf den richtigen Weg gekommen...
    wenns mal nicht so richtig klappt, ist es immer eine gute Idee den Film mit Any erstmal auf die Festplatte zu rippen und es von da aus weiter zu versuchen (Dvd und BluRay)
     
    Last edited: Nov 18, 2018
  13. DirkWG

    DirkWG Member

    Hello James,

    just bought "Vantage Point" today again and tried to rip it.

    First try with DVD Shrink got the same result as before, "Failed to read file "E:\"."

    Second try rip to folder with AnyDVD - this time got a folder size of around 7 GB.

    Then convert and remaster with DVD Shrink again from files and it works great! :)

    Thank's again for your help.

    Best regards,

    DirkWG