CloneBD BluRay 3D - MKV stürzt ab

Discussion in 'CloneBD (de)' started by ChrisKrosss, Jan 14, 2018.

  1. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    Passiert genau das gleiche :-(
     
  2. D300

    D300 Well-Known Member

    na dann @Reto dazuholen
    (läuft eigentlich AnyDvd im Hintergrund????)
     
    Last edited: Jan 15, 2018
  3. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    Nö, die Bluray hab ich ja schon 1:1 auf der Festplatte. Sollte AnyDVD trotzdem laufen?
     
  4. Reto

    Reto Elaborate Bytes AG

    Wie sieht denn dieser Absturz aus? Gab es eine Fehlermeldung?
    CloneBD erstellt gewöhnlich eine dumpdatei, die an uns übermittelt werden kann.
     
  5. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    @Reto Es gibt keine Fehlermeldung. Das Programm tut einfach nichts mehr.
    Es kommt dann nur dieser blaue Ladekringel. Klicke ich dann in das Programm erscheint ein Fenster mit der Auswahl Programm schließen/warten.
     
  6. Reto

    Reto Elaborate Bytes AG

    OK, das bedeutet, dass das Programm nicht "abstürzt", sondern hängt, das ist ein Unterschied. Evtl. in einer Endlosscheife.

    Das verstehe ich nicht recht. Wenn das Fenster für das Debug-Log offen ist und im Betrieb CloneBD hängen bleibt, gibt es keinen Grund, warum das Debug-Fenster verschwinden sollte.
    Was wird denn zuletzt angezeigt? Das würde immens dabei helfen, die Stelle einzukreisen, an der CloneBD hängt.
     
  7. D300

    D300 Well-Known Member

    Nein, aber wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die Frage logischerweise nicht gestellt...
    Aber was bleibt einen den übrig, wenn jemand (von sich aus) mit den Infos einfach nicht rausrückt.
    Alles musste bisher aus Dir herausgekitzelt werden...
    welcher Film, welche Programmversion, das es noch die Trial ist, das das Programm nicht
    abstürzt,...sondern hängt und das der Film schon auf der Festplatte liegt
    eine wichtige Info ist aber da gewesen.
    Mit dem Programm der Konk.aus China solls ja klappen und deshalb sollte das mit CloneBD
    auch zu schaffen sein.
    ---------------------------------------
    wieviel GB hat der Film auf der Festplatte überhaupt ???(vllt.16,5GB)
    und ist das der hier
    739nhvyp.jpeg
     
    Last edited: Jan 15, 2018
  8. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    @D300 bin gleich zuhause dann kann ich dir mehr Infos geben.
    Der Film hat um die 15 GB.
    Ging aber mit Findet Nemo 3D ebenso wenig.
    Ich mache dann zuhause noch paar Screenshots, auch wenn sich das Programm "aufhäng"t.
     
  9. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    hier mal die Logdatei, bevor ich den Konvertierungs Button drücke.
     

    Attached Files:

  10. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    Ca. 1 Minute nachdem ich den Konvertierungs Button gedrückt habe.

    upload_2018-1-15_18-6-24.png
     
  11. Reto

    Reto Elaborate Bytes AG

    Wenn es hängt, kannst du im Taskmanager auf CloneBD rechts-klicken und dann "Abbild erstellen" wählen?
    Dieses Abbild dann mit zip oder 7z komprimieren und dann hier posten?
     
  12. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    So sieht es aus wenn ich in das Programm klicke:

    upload_2018-1-15_18-14-37.png
     
  13. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    @Reto Das Zip-file Abbild hat 103 MB. Vermutlich zu groß, oder?
    Habs über RedFox hochgeladen.
     
    Last edited: Jan 15, 2018
  14. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    Also wenn ich es direkt von der Bluray konvertiere dann funktioniert es. Hätte ich vielleicht mal früher testen sollen. Dachte aber daß es keinen Unterschied zur Version auf der Festplatte macht.
     
  15. D300

    D300 Well-Known Member

    hattest Du das als ISO auf der Festplatte ???
     
  16. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    Ne, als BDMV (M2TS). Also die normale Bluray Struktur.
     
  17. D300

    D300 Well-Known Member

    ich bin mir ziemlich sicher...mit ner ISO hätte es geklappt---
    magst mal nen Versuch starten ????
     
  18. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    Mach ich gerne. CloneBD ist aber gerade noch mit der Bluray beschäftigt :)
     
  19. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    Ja, das brauchst du. Hab ich schon mitbekommen ;-)
     
  20. ChrisKrosss

    ChrisKrosss Active Member

    So, jetzt hat er mir zwei files abgelegt. Einmal mit, einmal ohne 3D. Besteht denn die Möglicheit dieses zusammenzuführen, sprich daß ich beide Titel (2D und 3D) in einer Datei habe (Sowie das bei der originalen Bluray der Fall ist).