Rechner schaltet sich aus

Discussion in 'Hardwareprobleme' started by massimo, Feb 25, 2007.

  1. massimo

    massimo Member

    Hallo zusammen,

    habe seit kurzem das Problem dass sich mein Rechner beim Kopiervorgang einfach ausschaltet( ohne vorherige Fehlermeldung).

    Habe sonst keine Probleme gehabt. Alle anderen Arbeiten am Rechner laufen ohne Probleme.

    Hat jemand nen Tipp für mich????

    Gruß Massimo
     
  2. Zer0

    Zer0 Guest

    Was für ein Betriebssystem wird verwendet? Ist dieses Up2date?

    Eventuell wird dein Computer zu heiß während des Kopiervorgangs!?

    - Mal den Kühlkörper/Lüfter der CPU säubern, alle Anschlüsse überprüfen.
    - AnyDVD deinstallieren und wieder installieren!
    - Registry von veralteten Einträgen säubern (TuneUp Utilities oder CCleaner)
     
  3. Gorgon

    Gorgon Member

    Wenn es passiert dass der PC plötzlich abstellt wird entweder der Prozessor zu heiss oder das Netzteil gibt langsam den Löffel ab. Hab aber auch schon mal den Fall erlebt dass es an fehlerhaftem RAM lag.
     
  4. massimo

    massimo Member

    Danke für die Tipps :)

    Habe alles probiert. Läuft immer noch nicht. Gehe jetzt mal das Netzteil an.

    Nerviges Problem.

    Gruß Massimo
     
  5. steake

    steake Well-Known Member

    Schon mal gecheckt wie Heiß deine Karre beim encodieren wird?
    Was für ne CPU(Intel o. AMD/GHz) Board? Welcher Lüfter!(Hersteller usw)
    Speicher Wieviel und welche Marke?
    Beim eigendlichen Brennvorgang solllte die Temp wieder runtergehen!
    Passiert das nur beim Filmebearbeiten oder auch wenn du zockst? Damit meine ich ob er immer abkackt unter Volllast?
     
  6. massimo

    massimo Member

    es passiert nur beim encodieren. Internet und brennen läuft ohne Probleme. Geht aber auch nicht bei allen Filmen aus. Hab gestern versucht hintereinnander zwei zu kopieren, hat sich am Anfang vom zweiten verabschiedet. Hab mit mehreren Leuten bisher gesprochen und alles deutet tatsächlich aufs Netzteil hin. Lasse es morgen mal durchmessen.

    Finde super dass man hier so viele Tipps bekommt.

    Weiter so :clap:

    Das hilft PC hilflosen wie mir.

    Gruß Massimo
     
  7. Gorgon

    Gorgon Member

    Falls es das Netzteil ist kauf gleich ein stärkeres. Bei mir damals ist das 350-Watt-Netzteil kaputtgegangen weil über einige Jahre einen PC zu betreiben mit 3 HardDisks, grosser Grafikkarte und in allen PCI-Slots noch Karten eben doch zuviel war..
     
  8. steake

    steake Well-Known Member

    Wie stark ist dein NT und was ist hängt alles dran?
     
  9. Gorgon

    Gorgon Member

    500 Watt macht Sinn und der Rechner verbraucht deswegen nicht mehr Strom.
     
  10. steake

    steake Well-Known Member

    Gibt mittlerweile auch so schöne NT wo nicht benützte Kabelstränge abgestöpselt werden können(Bequite), was auch wieder bessere Luftzirkulation bedeutet!
    SO und nu muss ich mich abmelden und noch ein bissel C&C3 TW DEMO zocken!
     
    Last edited: Feb 28, 2007
  11. steake

    steake Well-Known Member

    Wie sehen denn die COre Werte aus!
    Lass mal Speedfan oder ähnliches laufen wenn du encodierst!
    Und schau dir die Werte an !
    Zum beispiel in der 3,3V Schiene, sollte der Wert da unterhalb liegen kannst du davon ausgehen das du ein neues NT Brauchst!
     
  12. Nero FX

    Nero FX Active Member

    Das scheint das Netzteil zu sein, kann aber auch ein stark überhitzte Komponente sein.

    Das es beim 2. Film passiert ist deutet darauf hin das das NT zu warm wird um die geforderte Leistung zu bringen, es läuft also schon so am Limit.

    Aber hier bitte nicht den Fehler machen und mit Wattangaben spielen!

    Ein 330Watt Seasonic schlägt jedes 550Watt LC Power billig NT (auch die psydo GreenPower Serie, mit angeblichen 85% Effizenz (dummerweise die gleichen Bauteile wie in der normalen billig Serie)!

    Nenn mal deine PC konfig. Dann kann man dann schon gut festmachen was du brauchst.

    Wenn du kein SLI hast und keine Geforce 8800 sowie nen P4@4,x Ghz da sollte ein 450Watt Marken Netzteil vollkommen reichen.

    Man bedenke auch das ein überdimensioniertes Netzteil mehr Strom verbraucht. Jetzt nicht weil es xxxWatt (mehr) hat, sondern weil nur bei höheren Lasten die entsprechende Effizenz entsteht.

    Daher ist es wichtig das das NT weder überdimensioniert (sinnloser Stromverbrauch) noch unterdimensioniert (wegen Inneffizenz oder Abstürtze) ist.

    Eine Abstimmung auf die PC Komponenten ist daher sehr entscheidend.

    Fazit:
    Kein NT unter 50-60€ für nicht Büro PCs! Die Wattzahlen Sagen nichts!
     
    Last edited: Mar 3, 2007