[gelöst] CloneBD stürzt beim Einbinden sofort ab

Discussion in 'CloneBD (de)' started by Deafmobil, Sep 5, 2019.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    Wenn ich CloneBD mit ISO oder Ordner Struktur einbinden will stürzt er sofort ab. Dem Grund weiss ich leider nicht. Da wird Fehleranalyse mit Endung klo abgelegt. Ich weiss nicht wie man öffnet um Fehlerursache rauszufinden.

    upload_2019-9-5_22-40-3.png
     

    Attached Files:

  2. Lukas

    Lukas Well-Known Member

  3. D300

    D300 Well-Known Member

    CloneBd 1071 ist in etwa vom März 2017 ...
    Da fehlen 2 1/2 Jahre an Updates !!!
    warum verwendest Du eine so alte Version?
    Oder wird diese Version nur in dieser LogInfo angezeigt?
     
    Last edited: Sep 7, 2019
  4. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    Sorry, ich update ja nicht alle Software automatisch. Die automatische Update Aktualisierung habe ich ausgeschaltet weil ich nicht alle paar Wochen genervt will Neue Update verfügbar.
    Ich weiss jetzt warum nicht geht. Alle 4K UHD scheitern, es klappt nur normale BD.

    Die 4K nutze ich zum ersten Mal darum, wollte ja 55GB auf 44GB schrumpfen damit es auf 50GB BD-R passt anstatt sauteuren BDXL 100GB Rohling.
     
  5. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    So gerade geupdatet, klappt jetzt wieder.
     
  6. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    BD XL 100Gb Rohlinge funktionieren sowieso in fast keinem BD-Player, ausser genau einem Panasonic.
     
  7. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    Richtig deswegen kann man die gebrannte 100GB Rohling nur auf Mediaplayer mit externer USB BDXL Laufwerk anschauen oder HTPC.
     
  8. D300

    D300 Well-Known Member

    Oder man Brennt erst gar nicht, und nimmt gleich einen Mediaplayer...
    ..............................
    aber nur der Hauptfilm auf einer 50er BD dürfte Qualitativ absolut i.O. sein.
     
  9. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Nun da das GB bei einer 10 TB Platte welche 340€ kostet, gerade mal 0,03 Cent beträgt sollte wohl doch mittlerweile klar sein das sich brennen gar nicht mehr lohnt
     
  10. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    Ist dir klar dass die Platte nur begrenzte Lebensdauer hat. Wenn sie in 10 Jahren nicht mehr liest ist die Sammlung Video futsch.
    Ich hatte 3 alte IDE Platten die nach 13 Jahren nicht mehr lesen können also meine gesammelten DVD Backups von PS2, DVD Video und einige XXX Hentai Video ging verloren.

    Also lieber BD-R die halten bis 50 Jahren.

    t9gr2rtw.jpg
     
    Last edited: Sep 9, 2019
    kufo likes this.
  11. kufo

    kufo Well-Known Member

    @DaveO88
    Ich weiß das du ein Freund des Mediaplayers bist und das in letzter Zeit fast ausschließlich zu diesem Thema gepostet wird.
    Es soll aber auch Leute geben, die einfach keinen Mediaplayer wollen ;)
    Der Preis pro GB und die Haltbarkeit der Daten sind eine Sache, aber ich bin ein Filmsammler und Mediaplayer mag ich einfach nicht.
    Es ist für mich immer etwas besonders einen Film aus der Hülle zu nehmen und ihn dann anzuschauen.
     
  12. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Ich hab das ja auch gemacht aber von denen die ich erstellt hatte laufen heut nur noch die wenigsten :whistle: (DVD)
    Ich wollt ja auch nur sagen das Speicherplatz nicht mehr soviel an Kosten verursacht wie es mal war .
    Aber wenn man ein "Filmmessi" ist dann kann ich Eure Argumente verstehen und letztlich soll jeder das machen wonach Ihm der Sinn steht.
     
    kufo likes this.
  13. D300

    D300 Well-Known Member

    das ist so eine Geschichte mit der Sammlerei, ... ich habe dieses Jahr mal meine "Sammlung" durchforstet
    und Filme die mir sehr wahrscheinlich nie ansehe (oder wieder ansehe) einfach mal so gelöscht.
    Das dürften rund 900 Filme gewesen sein.
    Dieses "wegwerfen" von Filmen, ohne dabei Geld in die Tonne zu klopfen, sehe ich als einen der Hauptvorteile
    von Festplatten ... ich habe mich auch aus Platzmangel vom Brennen verabschiedet, die Filme brauchen nur
    noch ein Regal und kein Halbes Zimmer an Platz.
    (wobei das schon beeindruckend aussah):)
    DSC_5178.JPG
    ....................................................
    Wobei man aber gerade bei UHDs den Platzmangel außer 8 lassen kann...
    So viele Filme gibts da ja noch gar nicht...
    Damit meine ich jetzt die wirklich guten Filme.
    Denn auch hier kann man schnell wieder zum Messi werden und jeden Mist einsammeln.
     
    Last edited: Sep 10, 2019
  14. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Hier ist auch so ein "Filmmessi",
    ich denke wer seine Sammlung auf Festplatten bannt hat auch immer vernünftigerweise eine Backup Lösung. Ansonsten wäre das schon Wahnsinn. Und zum Thema "Wobei man aber gerade bei UHDs den Platzmangel außer acht lassen kann..." und "So viele Filme gibt es da ja noch gar nicht..." kann ich nur sagen, das ich seit gestern mit "X MEN DARK PHÖNIX" auf genau 500 UHD`s gekommen bin und selbst das noch nicht alle sind die es gibt. Also dann noch frohes schaffen.
     
  15. Pete

    Pete Forum Admin Staff Member

    Problem solved - so I'm closing this thread.
     
Thread Status:
Not open for further replies.