Clone BD Einstellungen

Discussion in 'CloneBD (de)' started by snoopy0815, Dec 27, 2018.

  1. snoopy0815

    snoopy0815 Well-Known Member

    InkedUnbenannt_LI.jpg Schöne Guten Tag kann mir bitte einer Erklären was die einzelnen Punkte bei Clone BD im angezeigten Fenster zu Bedeuten haben und wofür die Einstellungen genau sind oder auf eine Link Hinweisen wo so etwas Erklärt wird eventuell Video

    Mit freundlichen Grüßen
     
    Last edited: Dec 27, 2018
  2. D300

    D300 Well-Known Member

    wenn Du einzelne Schritte nicht kapierst, dann sag welche das sind.
    Aber eine Erklärung plus Anleitung mit Links zu Hinweisen und dazu noch ein Video für alles ?!
    Das ist etwas viel verlangt:whistle:
     
    Last edited: Dec 27, 2018
  3. snoopy0815

    snoopy0815 Well-Known Member

    Sorry hätte ja sein können das es ein Video im Forum oder in anderen Foren gibt

    1 Original Menü behalten

    2 Hauptfilm direkt abspielen

    3 Was Bedeutet Phase B- in Struktur in Image konvertieren?


    4 BDMW Ordnerstruktur erzeugen



    5 Audio komplett konvertieren zu Beispiel DTS, da ich einen Yamaha Verstärker habe der DTS macht
     
    Last edited: Dec 27, 2018
  4. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    cbd.jpg
    Punkt 1, 2, 4, 5 sind ja eigentlich selbsterklärend :whistle:

    1. Original Menü eben wie es auf der Disc selbst ist , dazu müssen die Bestandteile vorher ausgewählt werden
    2. direkt abspielen heißt soviel das der Film sofort abgespielt wird
    3. Phase A/B beschreibt ja nur was in dem jeweiligen Schritt unternommen wird denn alles muss ja erst einmal in eine Strucktur welche BD Konform ist gebracht werden , die ISO ist ja dann nur das Abbild der Disc demzufolge muss ja der Inhalt der Disc entsprechen welche da sind BDMV und Certificate Ordner
    4. hier ist der reine BDMV Ordner gemeint als Datei welcher ja bei der ISO nur in einer solchen verpackt ist
    5. Audio konvertieren - wenn man zB sich das am TV ansieht wo es nur Stereo gibt dann kann man sich die Tonspur welche sich auf dem Film (zB ThruHD oder DOLBYAtmos) befindet in Dolby Digital oder DTS umwandeln aber es gibt da viele Szenarien wo man das benötig wenn man aber n AVR hat der alle Spuren versteht dann braucht man das nicht, es ist wie gesagt nur relevant wenn man Equipment hat welche nicht mit den heute gängigen Soundformaten umgehen kann
     
    kufo likes this.
  5. snoopy0815

    snoopy0815 Well-Known Member

    Vielen Dank Dave 088

    Kann ich das auch Irgendwie abstellen da die Ordner in meinen Zidoo auftauche und ich sie löschen muss ? da sie als Film Order angezeigt werden
     
  6. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Musst doch nur als Ausgabeformat ISO wählen.
    So wie Du das in Deinem Bild im Post 1 hast

    20181227_211336.jpg
     
  7. snoopy0815

    snoopy0815 Well-Known Member

    Danke hatte ich eigentlich so gemacht aber ab und zu Zickt Colne BD rum
     
  8. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Muuuha , CBD macht nur das was Du ihm sagst :coolman:
     
    kufo likes this.
  9. snoopy0815

    snoopy0815 Well-Known Member

    Sollte kein Vorwurf sein Hinsichtlich Clone BD

    hat manchmal die Festplatten nicht Akzeptiert obwohl sie da waren und noch genug Speicher Platz vorhanden war habe Deinstalliert und wieder neu Installiert jetzt geht es

    vielen Dank Dave088

    :thankyou:(y)