1. AnyStream is having some DRM issues currently, download with Netflix and Hulu is not possible at the moment.
    We are living in a bad world and streaming services are trying to keep their content safe - this is an ongoing battle.
    Please be patient and don't flood our support or forum with requests, we are working on it 24/7 to get it resolved!, but it will take a few days. Thank you.

VHS-Kauffilme übernehmen auf DVD

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by Peter Lüthi, Jan 30, 2007.

  1. Peter Lüthi

    Peter Lüthi New Member

    Ich besitze eine Menge gekaufter Filme auf VHS-Kassetten und möchte diese auf DVD übertragen solange mein VHS-Recorder noch etwas taugt. Was muss ich mir zulegen, damit ich die Filme ohne Einbusse auf meinem DVD-Heimgerät weiterschauen kann. Die Disney-Filme sind zum Teil massiv Kopiergeschützt.
    Welche Hard- und Software kann man mir empfehlen? Besten Dank für jeden Tipp. Peter
     
  2. Singlepack

    Singlepack Moderator (de)

  3. Österreicher

    Österreicher Well-Known Member

    Servus Peter!
    Ich habe auch schon viele VHS auf DVD kopiert, meine Erfahrung ist die, wenn
    man wert auf schöne menüs legt, sicher diese kopierprogramme die singlepack
    erwähnt, gut sind. Wenn die Kassetten nicht mehr in sehr guter Verfassung sind können auch die Restaurationsfunktionen keine Wunder mehr bewirken.
    Die Filme verändern sich in jedem Fall weg vom Original. Sowohl im Bild als auch im Ton.
    Die besten Erfahrungen bezüglich Ton und Bildqualität habe ich jedoch mit meinem Sony Festplattenrecorder gemacht. Einfach mit Scart Kabel überspielen. Man kann halt nur einfache Menüs erstellen. Nur mit Disney Filmen habe ich keine Erfahrung beim VHS kopieren. Dazu kann ich nur sagen: Die Filme gibts doch eh schon alle auf DVD. Und wir sind doch ein AnyDVD Forum. Du weißt doch was ich meine. OK?