Standalone 4K UHD Player der BDXL spielt gesucht!

Discussion in 'Hardwareprobleme' started by HansenBHV, Sep 21, 2019.

  1. HansenBHV

    HansenBHV Member

    Moin,

    welcher Player kann BDXL Discs spielen (die gebrannt wurden)?
    Mein Samsung Player kann dies nicht!

    Danke für Tipps
     
  2. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    kufo likes this.
  3. kufo

    kufo Well-Known Member

    Ja, kann ich bestätigen.DV unterstützt der Kleine ebenfalls.:) Klare Kaufempfehlung (y)
     
  4. HansenBHV

    HansenBHV Member

    Das steht im Handbucg des Geräts:
    Nicht abspielbare Discs • BDs mit Cartridge • BDXLs • DVD-RAMs • HD DVDs • PHOTO CDs • Datenteil von CD-Extras • Super VCDs • DVD AUDIO • Audiomaterial-Seite auf DualDiscs
     
  5. kufo

    kufo Well-Known Member

    @HansenBHV
    Es gibt wohl verschiedene Laufwerksmodelle bei diesem Gerät. :( Drei Leute im Bekanntenkreis haben das Gerät, aber einer reagiert trotz gleicher FW etwas anders. Leichter Hakler bei eizelnen gebrannten Disc.
    Kann natürlich auch an seinem Kabel liegen. Ich hab das hier: https://www.amazon.de/dp/B00Z9X0USK...9Y2xpY2tSZWRpcmVjdCZkb05vdExvZ0NsaWNrPXRydWU=

    im Zweifel würde ich das Gerät bestellen und bei Problemen zurück senden. Das sollte kein Problem sein.
    Da du hier explicit nach BDXL gefragt hast, würde ich das zuerst testen. Ich kann aber sagen, dass meiner DVD AUDIO abspielt. Hab eine Menge davon.
    BDXL habe ich leider keine hier.
     
    Last edited: Sep 21, 2019
  6. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Ich nutze keinen Stand Alone Player sondern nen M9702 Mediaplayer deshalb kann ich nicht sagen was alles möglich ist und was nicht .
    Zur Not wie kufo schon sagte , bestellen und wenn er nicht taugt zurück.
     
  7. kt4d

    kt4d Well-Known Member

    Ich hatte auch mal den Sony UBP-X700 und er konnte die BDXL auch nicht abspielen.
    Falls aber Dolby Vision nicht soooo wichtig ist, nimm den DUNE HD MAX 4K und stecke ein externes UHD-freundliches Laufwerk per USB 3.0 ran bzw. man kann auch eines einbauen. Damit laufen alle sebstgebrannten BD's und UHD's von 25 GB bis 128 GB. Ache darauf, dass mindestens die Firmwareversion tv793a_190913_0244_r13 drauf ist. Ich hatte mal eine vorherige Versionsnummer drauf und da stockte die 3D-Wiedergabe.

    https://forum.redfox.bz/threads/4k-mediaplayer-welcher-ist-empfehlenswert.69181/page-16#post-507380
     
    Last edited: Jan 26, 2020