Probleme mit Welcome to the Jungle Blue Ray

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by Dolby Digital, Feb 14, 2008.

  1. Dolby Digital

    Dolby Digital New Member

    Hallo
    Habe da ein Problem mit Welcome to the Jungle
    Die Blue Ray funktioniert nur bis zum Hauptmenü und von dort aus tut
    sich dann nichts mehr, defekt ist die Blue Ray nicht da sie sich über die PS3 abspielen lässt.Kann mir jemand weiterhelfen?
    Benutze Power DVD Ultra 3319a + Any 6315
     
  2. hddvdsupporter

    hddvdsupporter Well-Known Member

    hallo.

    ist es möglich dass du den film auch fehlerfrei rippst mit anydvd oder hast du es bisher nur mit der originaldisk probiert?
    Wäre interessant ob da ne fehlermeldung kommt..
    Deine PDVD Version ist jedenfalls in Ordnung, daran kanns nicht liegen.
    Was schreibt denn anydvdhd im Statusfenster wenn du die Disc einlegst???

    mfg
     
  3. Didinho

    Didinho Well-Known Member

    Läuft es denn mit deaktiviertem AnyDVD?
     
  4. Critical Chris

    Critical Chris New Member

    Welcome to the Jungle Blu Ray

    Hallo,
    habe das selbe Problem.Ich habe mir die Original Scheibe gekauft und komme auch nicht weiter als das Hauptmenü und spiele sie über nen Pc(aykon) ab.Vielleicht kann jemand helfen.
    Vielen Dank
     
  5. Dolby Digital

    Dolby Digital New Member

    Ich kann den Film problemlos auf Platte rippen.
    Lauft dann auch nur bis zum Hauptmenü.
    Ohne Any im Laufwek abgespielt genau das gleiche Hauptmenü feierabend.
    Hoffentlich kommen jetzt nicht noch mehr solche Filme von Sony.
    So wie es aussieht haben die in Englischen Forum das gleiche Problem bei der Blue Ray Across the Universe.
     
    Last edited: Feb 14, 2008
  6. hddvdsupporter

    hddvdsupporter Well-Known Member

    ja das tolle blu-ray format eben... ;-)

    schick mal dein logfile an slysoft vielleicht können die dir da helfen.
    aber wenn es nichtmal ohne anydvd anständig läuft..
     
  7. Xtrap1979

    Xtrap1979 Well-Known Member

    Was passiert, wenn man einen Rechtsklick macht, und dann im Kontextmenü auf "Gehe zu" das entsprechende Kapitel anwählt. Oder ist das grau unterlegt?
     
  8. Dolby Digital

    Dolby Digital New Member

    Das geht da sind 500 Kapitel hinterlegt und wenn mann eins anwählt,
    dann steht oben rechts immer VERBOTEN
    Habe auch schon den 30GB Mediafile geladen funktioniert,
    allerdings kann ich die Tonspur nicht wechseln habe da immer den englischen
    Kommentar.
     
  9. Xtrap1979

    Xtrap1979 Well-Known Member

    Das Problem habe ich mit Power DVD auch immer gehabt, wenn ich das File direkt geöffnet habe. Hatte immer den Audiomommentar und konnte nicht wechseln.....
     
  10. Critical Chris

    Critical Chris New Member

    Welcome to the Jungle

    Hallo,
    wollte mal nachfragen ob sich bei irgendjemanden schon was getan hat mit dem Abspielproblem von Welcome to the Jungle?Auf der Ps3 läuft er wie ich feststellen mußte.Habe schon mit Sony telefoniert die haben mir gesagt das sie das Problem vorher noch nicht gekannt haben und mich darum gebeten die Disc vorbeizuschicken,was ich heute getan hab.Bin mal gespannt.Da ich mit nen Pc(Medion,Aykon)meine Ray`s u.Hd`s guck habe ich auch mal bei Medion auf den Busch geklopft die wollten das Problem an Cyberlink weiterleiten.Ob da aber was nach kommt wag ich zu bezweifeln.
     
  11. DonCarlos

    DonCarlos Well-Known Member

    Sorry, dass ich eure Lästerrunde über Sony unterbrechen muss aber es liegt nicht an Sony (ok nur indirekt) und es liegt auch nciht an AnyDVD. Es liegt an PowerDVD 3319a. Ganz einfach das sind Blu ray 1.1 Filme. Die werden von PowerDVD 3319a nur schlecht behandelt, und da kommt auch dieses "Abstüzen" nach dem Hauptmenü her. Ich hatte das gleiche mit Neues vom Wixxer. Habe ein Image gemacht in Daemon Tools und mit PowerDVD 3516, geht wunderbar. Dieses Verhalten werden aber in Zukunft alle Blu ray Filme zeigen. Deswegen bin ich umgestiegen auf Images. Gegen die kann PowerDVD nichts machen und mit Image Burn 2.4.0.0 sind die auch ganz einfach zum erstellen. Das einzige Problem was bleibt ist BD+ aber das ist hoffentlich bald vom Tisch.
     
    Last edited: Feb 19, 2008
  12. Xtrap1979

    Xtrap1979 Well-Known Member

    Hab den Film jetzt mit der aktuellen Power DVD getestet: Geht auch net.
    Habe den Film jetzt mit TSremux gemuxt. So kann ich wenigstens den FIlm schauen.
    Mein Layer Cake Problem konnte ich keider immer noch nicht lösen, sind wohl die neuen MKB-Versionen oder irgendwas fieses, womit Any DVD nicht klar kommt.....
     
  13. DonCarlos

    DonCarlos Well-Known Member

    Wenn du es mit Tsremux bearbeiten kannst dann ist es wohl kaum ein Problem in AnyDVD und erst recht nicht MKB v.5 oder? Weil nämlich damit du es mit Tsremux bearbeiten kannst muss der Kopierschutz weg sein=> Any hat seinen Job gemacht dein problem liegt wo anders da bin ihc mir ganz sicher.
     
  14. Xtrap1979

    Xtrap1979 Well-Known Member

    Schon klar.
    Die Aussage bezieht sich auf Welcome to the Jungle.
    Das ist kein Any DVD Problem, schon klar. Power DVD halt.
    Meinte eigentlich Layer Cake.
    Den kann ich net bearbeiten, da da der Kopierschutz einfach nicht wegzubekommen ist und der Bildschrim schwarz bleibt. Daher kann es sich doch theoretisch um die neuen Keys handeln. Ist nur ne Vermutung. Aber zumindest eine Möglichkeit???
     
  15. DonCarlos

    DonCarlos Well-Known Member

    Was sagt denn das AnyDVD Window wenn es die BD untersucht hat?
     
  16. Xtrap1979

    Xtrap1979 Well-Known Member

    Summary for drive F: (AnyDVD 6.3.1.5)
    PIONEER BD-ROMBDC-202 1.01 07/05/15PIONEER
    Drive (Hardware) Region: 0 (not set!)

    Media is a Blu-Ray disc.
    Total size: 15549952 sectors (30371 MBytes)
    Video Blu-Ray label: 31420961_LAYER_CAKE
    Media is AACS protected!
    Removed AACS copy protection!

    Steht zwar AACS removed. Aber das will ja nicht immer 100% stimmen. Beim Region Code ist es ja auch nicht immer richtig angegeben.
    Habe wie gesagt schon zig BDs ohne Probs (auch viele aktuelle) getestet, nur dieser Titel macht halt Probleme, ohne bisher habe ich leider keine Lösung gefunden. Gibt ja leider bei Any DVD für BD nicht so viele Optionen. Und Power DVD mit Imgaes und Folders in diversen Version habe ich schon alles ausporbiert. (Auch unterschiedlichen Systeminstallationen).
    Irgendwo stand mal, dass manche Filme nur mit Nvidie Karten laufen sollen. Habe ne ATI. Allerdings läufts ja ohne Any DVD. Ist echt ne harte Nuss, das Ding.....
     
  17. DonCarlos

    DonCarlos Well-Known Member

    Da geb ich dir recht die Blu-ray hat sich zu einem ernsten Problem entwickelt. Aber ich glaube immernoch nicht, dass es MKB v5 ist. Dann würde da sofort kommen Error processing Blu-ray disc. Oder Schlüssel fehlt oder so was. Ich entnehme dem AnyDVD Window noch, dass es kein BD+ hat. Ist dein System eigentlich ohne AnyDVD HDCP geeignet? Hast dus so versucht? Wie ist dein Monitor an den PC angeschlossen HDMI VGA oder DVI?
     
  18. Xtrap1979

    Xtrap1979 Well-Known Member

    Obs v5 will jetzt nicht behaupten (ist eher ne Vermutung), aber trotzdem muss es irgendwie an ANY DVD liegen.
    Also ohne Any DVD läufts ohne Probleme mit der original Disc im Rechner.
    Monitor per DVI verbunden. Alles HDCP-konform.
    Nur wenn ich auf meinen LCD TV (per HDMI verbunden) clonen will gehts halt nicht, weil Power DVD das verbietet, wenn AACS noch aktiv ist (aber das liegt halt an PDVD)., da kommt dann die Fehlermeldung, dass es verboten ist. Geht dann allerdings auch net mit anderen Filmen.
    Habs auch nochmal auf einer anderen Partition ausprobiert, wo wirklich nur das neueste Power DVD drauf war und nur ein Monitor. Genau das gleiche ohne Any DVd kein Problem, mit Any DVD nur schwarzer Bildschirm und ein kurzes Knistern als Sound.
    Kann die gerippten Files auf der HDD dann auch nicht mit TSremux bearbeiten, bleibt halt alles schwarz. Ist schon irendwie komisch....
     
    Last edited: Mar 3, 2008