Info und FAQ

Discussion in 'AnyStream (de)' started by tectpro, Sep 19, 2020.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. tectpro

    tectpro Translator (ms_MY)

    Anystream ist ein leistungsstarkes neues Produkt, mit dem der Benutzer seine Lieblingssachen direkt von Amazon Prime Video und Netflix abrufen und in einen unverschlüsselten mp4-Dateicontainer herunterladen kann. Dieses Produkt ist nur für den FAIR-USE Gebrauch bestimmt!


    F.A.Q - Häufig gestellte Fragen
    (Im Laufe der Zeit können neue FAQ-Einträge hinzugefügt werden.)

    F. Sind meine Anmeldedaten sicher?
    A. Alle Benutzeranmeldeinformationen werden direkt zwischen dem Benutzer-PC und dem Dienstanbieter über einen verschlüsselten Kanal übertragen.


    F. Mit welchem Algorithmus werden meine Anmeldeinformationen gesichert?
    A. Anmeldeinformationen werden mit einem Einweg SHA-512 Algorithmus verschlüsselt, der selbst eine unzerbrechliche 256-Bit-Kollisionsbeständigkeit aufweist.


    F. Kann Redfox einen Teil meiner Anmeldeinformationen lesen und / oder abfangen?
    A. Nein, Deine Anmeldeinformationen können nicht gelesen und / oder abgefangen werden.


    F. Ich erhalte die Fehlermeldung "Die Codeausführung kann nicht fortgesetzt werden, da MSVCP140.dll nicht gefunden wurde. Eine Neuinstallation des Programms kann dieses Problem beheben." Was kann ich tun?
    A. Stelle sicher, dass mindestens Microsoft Visual C ++ 2017 Redistributable (x64) - 14.16.27027.1 installiert ist. Falls Microsoft Visual C ++ 2017 installiert ist, kannst Du versuchen es zu reparieren.
    Wähle Windows Start > Einstellungen > Apps > Apps und Features.
    Wähle die Microsoft Visual C ++ 2017 Redistributable (x64) aus.
    Wähle Erweiterte Optionen > Reparieren.


    F. Ich verwende Windows 7 64-Bit, aber AnyStream 64-Bit wird nicht ausgeführt
    A. Aufgrund eines besonderen Problems in Windows 7 kann AnyStream 64-Bit nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden. Unter Windows 7 wird nur AnyStream 32-Bit unterstützt. AnyStream 64-Bit erfordert Windows 8 oder höher.


    F. Gibt es Download-Einschränkungen?
    A. Ja, leider, aufgrund des massiven Missbrauchs der Testversion in den ersten Versionen von AnyStream, mussten Downloadbeschränkungen eingeführt werden. Diese Einschränkungen sind wie folgt (und werden nach einer Weile neu ermessen).

    Testversionen: Das Kontingent beginnt bei 10 Downloads. Insgesamt 31 Downloads für den 21. Tage Testzeitraum. Wenn Downloads "verbraucht" wurden, werden diese alle 24 Stunden mit 1 (einem) Download nachgefüllt. Dies entspricht maximal 31 Downloads für die gesamte Testdauer.

    Lizenzierte Versionen: Ungefähr 280 Downloads pro Woche, um ein Sperren durch den Streaming Anbieter zu vermeiden. Das Kontingent beginnt bei 100 Downloads. Wenn Downloads "verbraucht" wurden, werden diese alle 36 Minuten mit 1 (einem) Download nachgefüllt. Dies entspricht ungefähr 280 / Woche + den anfänglichen 100.

    F: Wie verfolgt Redfox diese Downloads?
    A. Sie tun es nicht. Ein Algorithmus genannt "Token Bucket" wird verwendet, um den Überblick zu behalten. Zu diesem Zweck wird vor jedem Download die AnyStream Seriennummer (Testnummer) vor Beginn des Downloads an den "Token Bucket" gesendet. Es wird NICHT protokolliert.


    F. Verfolgt RedFox, WAS ich heruntergeladen habe?
    A. Nein, die Privatsphäre der Benutzer wird von RedFox sehr geschätzt (siehe Frage 1). Zum Zeitpunkt des Downloads werden keine anderen Informationen als die Lizenznummer protokolliert.
     
    Last edited: Oct 6, 2020
Thread Status:
Not open for further replies.