50 Gigabyte DVDs

Discussion in 'CloneDVD mobile (de)' started by pumuckl-online, Apr 14, 2008.

  1. pumuckl-online

    pumuckl-online New Member

    Hallo
    Kann CloneDVD mobile ein DVD-Verzeichnis auf Festplatte mit einer Größenordnung von ca. 50 Gigabyte lesen und verarbeiten (sozusagen eine übergrosse DVD)?

    Grüße

    pumuckl-onine
     
  2. Didinho

    Didinho Well-Known Member

    Wieso? Willst Du die mit Zeichnungen/Bildern versehene "Bibel" mobil mit Dir rumschleppen?8) [​IMG]
     
    Last edited: Apr 14, 2008
  3. Hunchback

    Hunchback Well-Known Member

    wie wärs du versuchst es mal?
    was willste machen? auf 4,35 GByte rechnen? also ca 8% größe des ausgangsmaterial? sauber das wird ein vergnügen ...


    MfG
    Hunchback
     
  4. pumuckl-online

    pumuckl-online New Member

    Hallo

    auf dieser übergrossen DVD sind etwa 25 Filmmitschnitte (jeweils 90 - 120 Minuten je Film) in TV-Qualität enthalten. Diese 25 Filmmitschnitte möchte ich einzeln in das DivX Format wandeln, um Plattenplatz zu sparen.

    Warum? Ganz einfach.

    Die Filmmitschnitte (Herstellerspezifisches Filmformat) kommen vom Festplattenrekorder und werden mit einem speziellen Programm ins DVD-Format gewandelt. Danach mit CloneDVD mobile ins DivX-Format.

    Für jeden Film benötigt die komplette Konvertierung etwa 90 Minuten. Aus diesem Grunde sollte die Umwandlung automatisch ablaufen und deshalb die Idee mit der übergrossen DVD.

    Grüße

    pumuckl-online