UHD mit Cuda berechnen

Discussion in 'CloneBD (de)' started by Fischer, Feb 21, 2019.

  1. Fischer

    Fischer Member

    Hallo,
    möchte mir eine GTX 1060 holen, nur zum encodieren. Habe aber mal gelesen das HEVC 10BIT noch nicht unterstützt wird. Ist das immer noch der Fall oder ist das bereits integriert worden? Wenn ja mit welcher framerate wird dann encodiert bei den höchsten Encordereinstellungen.

    Vielen dank
     
  2. Fahzuu

    Fahzuu Well-Known Member

    Noch nicht von wem unterstützt und wo stand das?
    CloneBD unterstützt UHD mit HEVC 10 bit seit Ende 2017.
    Mit einer GTX1060 kommst du auf der höchsten Einstellung wohl auf etwa 70-100 fps.
     
  3. Fischer

    Fischer Member

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Eine Frage hätte ich noch, wie ist die Bildqualität wenn man Hardware encoding macht?
     
  4. Fahzuu

    Fahzuu Well-Known Member

    Ich weiß nicht recht, wie man diese Frage beantworten soll.
    Probier es einfach selber aus.
    Bei den Bitraten, die verwendet werden, sieht alles immer gut aus, sofern das ursprüngliche Bildmaterial gut war.
     
    kufo likes this.
  5. kufo

    kufo Well-Known Member

    Ich denke, das man hier eher die Ausgabe Qualität als Kriterium ansetzen muß. Da ich nur Hardware Encoding mit bester Qualität mache, kann ich Fahzu's Aussage ebenfalls zustimmen.
    Jeder sieht eben anders:)
     
  6. Fischer

    Fischer Member

    Hab nun endlich die gtx 1060 erhalten, aber ein Anliegen hätte ich noch. Was für eine Datenrate sollte man nehmen um eine vernünftige Qualität zu erhalten?
     
  7. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Du kannst keine Datenrate wählen. Nur Qualität. Nimm die beste. Der Zeitunterschied ist marginal.
     
    kufo likes this.
  8. kufo

    kufo Well-Known Member

    Die Datenrate hängt von deiner Zielgröße ab. Je mehr du schrumpfst, um so kleiner die Datenrate.
     
  9. Fischer

    Fischer Member

    sorry ein frage hätte ich noch.

    Kann man mit CLONEBD auch in 2. pass encoding?
     
  10. kufo

    kufo Well-Known Member

    @Fischer
    2 Pass wie bei BD Rebuilder z.B. gibt es bei CloneBD nicht. Um die beste Qualität zu erzielen solltest du folgende Einstellung wählen:
    Fischer CBD.jpg
    Ich hoffe, deine Frage ist damit beantwortet.:)

    kufo
     
  11. unknown

    unknown Active Member

    Zum Verständnis:

    Wenn ich mit CloneBD lediglich "nur den Film" in bester Qualität als ISO oder MKV rippen möchte, kann ich diesen Kopiervorgang wie mit dem Screenshot oben angegebenen Einstellungen verschnellern oder ist bei "bester Qualität Ripping" ausschließlich das Laufwerk der Flaschenhals?

    Ich danke Euch.
     
  12. kufo

    kufo Well-Known Member

    @unknown
    Zuerst einmal: Mit CBD kannst du nicht rippen. Das macht AnyDVD.
    Es macht Sinn dir vorher die Disc auf Platte als ISO abzulegen und dann zu bearbeiten.
    Ruckler in Filmen bei Panasonic ist fast normal, wenn du brennst. Die Fehlerkorrektur der Laufwerke kommt da nicht mit.
    Mit meinem Sony 700 ist das aber eigentlich kein Problem.
     
    Last edited: Jul 5, 2019
    unknown likes this.
  13. unknown

    unknown Active Member

    Gebrannte Blu-rays bzw. UHD-Blu-rays machen bei Panasonic Playern generell Probleme auch bei den Oberklasse Geräten?
     
  14. kufo

    kufo Well-Known Member

    Ja richtig, da ist sogar der 900 nicht ausgenommen - Leider :(
    Die Fehler treten bei unterschiedlichen Geräten sogar an der gleichen Stelle auf. Hatte das zufällig durch einen Forumsbeitrag heraus gefunden.
    Eben da wo hohe Bitraten anliegen und in einem Bereich nach cs. 1 Std Laufzeit. Erklären kann ich dir das nicht :confused:
    Der Sony 700 ist da um Längen besser.
     
    Last edited: Jul 5, 2019
    unknown and D300 like this.
  15. kufo

    kufo Well-Known Member

    @unknown
    Normale BD Filme geschrumpft und gebrannt fressen auch die Panasonic in der Regel klaglos. Die UHD als gebranntes Medium ist aber um einiges empfindlicher.
    Wenn du Originale abspielst, ist der Panasonic ein ausgezeichnetes Gerät. Probleme gibt es definitiv mit gebrannten UHD Filmen. Hab aber 2 Filme, die selbst auf dem Sony nicht einwandfrei laufen. Mag sein dass da der Rohling schuld ist....
     
    unknown likes this.
  16. unknown

    unknown Active Member

    Vielen Dank für die Informationen.

    Gibt es einen High-End UHD Blu-ray Player, der auch alles an gebrannten BDs und UHD Blu-rays fehlerfrei frisst?
     
    kufo likes this.
  17. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    wird es wohl nicht geben , wohl bei BD aber UHD ist da doch ein wenig eigen , welcher hätte mit UHD die wenigsten Probleme müsste die Frage dann heißen oder wie an anderer Stelle schon erwähnt auf nen DiscPlayer verzichten und andere Alternative nutzen
     
    unknown and kufo like this.
  18. kufo

    kufo Well-Known Member

    Meines Wissens nicht. Manche Hersteller stellen ja schon die Produktion von UHD Playern ein, weil es in deren Augen ein "Nischenprodukt" ist und sich eine weiterentwicklung nicht lohnt.
    Das Internet ist ja auch eine Modeerscheinung :whistle:
    Der Sony 700 ist für mich aktuell das Gerät mit den besten Ergebnissen. Preis ist bei dem Gerät recht stabil:
    https://www.saturn.de/de/product/_sony-ubp-x700-2371352.html?rbtc=||2371352|TV+++Beamer+>+Blu-ray+++DVD+Player+>+Blu-ray-Player+&+-Rekorder+>+Ultra+HD+Blu-ray+Player|p||&extPu=saturn-gaw-search&extProvId=5&extCr=60295366742-315660544785&extSi=&extTg=&extLi=1643745061&keyword=&extAP=1o3&extMT=&gclid=CjwKCAjw6vvoBRBtEiwAZq-T1UXOCzjr5oiPduUEULyqNRF53E8kP4IcoawZCyAq8ce_iYlucPjVdRoCrp0QAvD_BwE&gclsrc=aw.ds
     
    Last edited: Jul 6, 2019
    unknown likes this.
  19. Fischer

    Fischer Member

    hallo, plane mir die RTX 2070 zu holen, wie viel schneller ist diese im gegensatz zur GTX 1060?
     
  20. kufo

    kufo Well-Known Member

    Da müsste jemand etwas zu sagen, der die Karte hat.
    Ich hab die 1060 mit 6 GB und bin damit zufrieden. Der Mehrpreis ist für mich nicht interessant, zumindest nicht dann, wenn ich die Karte nur für diesen Zweck brauche. Mal sehen, wer sich dazu meldet
     
    Last edited: Nov 3, 2019