UHD Iso erstellen

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by floyd111, Feb 16, 2021.

  1. floyd111

    floyd111 New Member

    Hallo Leute,

    ich wollte damit anfangen, meine UHDs als Iso BD50 auf dem PC zu kopieren

    als Kopiersoftware habe ich mir DVDF** UHD Copy gekauft
    gemäß der Beschreibung dauert der Kopiervorgang von ca. 50 GB je nach PC Hardware um die 1-2 Std.

    nun kopiere ich gerade Dunkirk als DB50 Iso
    nur Hauptfilm mit DTS HD Ton

    aktueller Status
    Kopiervorgang 60min.
    verarbeitet 10%
    verbleibene Zeit 13 Std. upload_2021-2-16_15-52-49.gif :( :sleep:

    was mache ich falsch upload_2021-2-16_15-52-49.gif (n)

    falsche Software?
    wie lange dauert es normalerweise mit Any DVD oder Clone?



    mein PC
    • Prozessor: …AMD Ryzen 7 2700x
    • Grafik:...Sapphire Puls Radeon RX 570 8GD5
    • Arbeitsspeicher: …Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz C16
    • Mainboard: …ASRock B450 Pro4
    • HDD / SSD: …Crucial P1 CT1000P1SSD8
    • Laufwerk: ...Asus BW-16D1HT im externen Gehäuse über USB3 verbunden

    so schlecht ist meine Hardware doch nun auch nicht, oder?

    Gruß
    floyd
     
    Last edited by a moderator: Feb 16, 2021
  2. kufo

    kufo Well-Known Member

    Wenn du mit Fab arbeitest, solltest du vielleicht mal dort anfragen.
    Interessant bei der Verarbeitung ist übrigens die Grafikkarte. Bei CloneBD ist das bevorzugt eine NVIDIA ab der 1050, damit CUDA unterstützt wird.
    Wenn du die ISO nur für die Festplatte machst, warum schrumpfst du dann auf BD 50?
    Eine Angabe von 12 Std. Bearbeitungsteit lässt für mich auf fehlende CUDA Unterstützung (Hardwarebeschleunigung) deiner Grafikkarte schließen. Wenn die Verarbeitungsgeschwindigkeit bei etwa 5 FPS liegt, kommt das aber hin.
    Liest du direkt von Disc, wenn du schrumpfst, oder hast du zuvor eine ISO erstellt?
    Welche Grafikkarte hast du verbaut?
     
    D300 likes this.
  3. floyd111

    floyd111 New Member

    Hallo kufo,

    ich habe eine Sapphire Puls Radeon RX 570 8GD5

    habe gerade CloneBD installiert und dort habe ich bei einer 1-1 Kopie eine FPS zwischen 50-100
    benötige für die UHD knapp 30 min.

    also liegt es ja nicht an der Hardware, oder?

    werde nochmal die Einstellungen von DVDF** durchgehen, aber bin jetzt eigentlich von CloneBD überzeugt :)
     
    Last edited by a moderator: Feb 16, 2021
  4. kufo

    kufo Well-Known Member

    Wie gesagt: Mit AMD Grafik gab es in letzter Zeit immer wieder Meldungen hier im Forum über fehlende Hardwarebeschleunigung, bzw. langsame Encodes. Das solltest du vielleicht im Hinterkopf behalten.
     
  5. floyd111

    floyd111 New Member

    Joo,

    habe meine Treiber auf den neusten Stand gebracht und nun klappt es auch mit DVDlab
    37min für 50 GB
    40 min. benötigt CloneHD

    bei CloneHD kannst aber bedeutend mehr einstellen und ist zudem günstiger da man mit der Software UHD und BR rippen kannst

    bei DVDlab benötigst zwei Programme, die jeweils 50 € kosten

    werde nun CloneHD ordern

    gruß
    floyd
     
  6. kufo

    kufo Well-Known Member

    Schön, das es geklappt hat. Letzten Endes ist es ja dein Programm und du musst sehen, was für dich geeignet ist.

    Gruß und weiterhin viel Erfolg,

    kufo