UHD freundliches Laufwerk

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by Plustig, Sep 5, 2020.

  1. Plustig

    Plustig Member

    Hallo,

    ich habe schon zwei Themen zu dem Thema gefunden, die waren aber alle vor April 2019. Vermutlich gibt es mittlerweile schon wieder andere / neuere Laufwerke und ältere schon gar nicht mehr am Markt.

    Habt ihr einen Tipp für mich, welches Laufwerk ich mir jetzt kaufen sollte bzw. welches ihr empfehlen könnt? Mir wäre auch wichtig, dass das Flashen der Firmware - das ist doch immer noch erforderlich?! - nicht zu kompliziert bei dem Laufwerk ist. Könnt ihr mir auch helfen und schreiben, welche Firmware-Version ich bräuchte für das empfohlene Laufwerk bräuchte?

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus.

    Grüße

    Peter
     
  2. D300

    D300 Well-Known Member

    Last edited: Sep 5, 2020
    kufo likes this.
  3. Plustig

    Plustig Member

    Vielen Dank für deine Antwort, als auch den Hinweis. Mein Fehler.

    An den Laufwerken scheint sich dann nichts groß geändert zu haben?! Ich meine, in den anderen Themen, die ich gelesen habe, wurden auch diese empfohlen mit leichten Vorteilen für das ASUS-Laufwerk.

    Als Firmware soll ja die 3.10MK verwendet werden, sind die Schritte:

    "Kurz und bündig:

    - Starte die BH14NS40_N1.00-A4_patched.exe (Download von hier: https://drive.google.com/file/d/102V7DUp45TkU-mYgu992F3NHLNEmeZTN/view)
    - Wähle die ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin über das Ordner-Symbol aus (Download von hier: https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=19&t=19113)
    - Play/Flash
    - Rechner neu starten nach Beendigung des Flash-Vorgangs
    - alles ist gut"

    Noch gültig? Damit würde im Fall der Fälle auch ein Downgrade möglich sein, falls die Firmware neuer als 3.10MK ist?
     
  4. Plustig

    Plustig Member

    Heute kam das Gerät an. Ich habe es eingebaut und funktioniert auch alles so weit. Bis meine erste UHD die nächsten Tage eintrudelt, könnt ihr mir sagen, ob ich jetzt noch irgendwas an der Firmware machen muss? Ich kann unter (noch Windows 7) keine Infos zur Firmware finden, außer, dass der Name im Explorer als
    Asus BW-16D1HT 3.10
    angezeigt wird.
    Kann ich bei der 3.10 darauf schließen, dass das die richtige Firmware ist und damit auch UHDs laufen? Ich habe nämlich, bis die guten UHD-Abspieler mal halbwegs günstig sind, nur diese Möglichkeit UHDs auf dem Beamer abzuspielen und da auch der 4K-eShift-Beamer neu ist, will ich den natürlich schnellstmöglich ausprobieren...
     
  5. kufo

    kufo Well-Known Member

    Ab Werk mit der 3.10 wird das mit dem rippen von UHD Disc nichts. Du musst zumindest mit der 3.10 MK drüber, um es freundlich zu machen.
     
  6. Plustig

    Plustig Member

    Vielen Dank für deine Antwort. Das Upgrade auf 3.02 war erfolgreich. Allerdings scheint das erneute Update auf 3.10 MK nicht funktioniert zu haben bzw. nicht als freundliches Laufwerk.

    Folgendermaßen bin ich vorgegangen:
    • BH14NS40_N1.00-A4_patched.exe ausgeführt
    • Die Datei DE_ASUS_BW-16D1HT_302.BIN darin ausgewählt und geflasht
    • Flash war erfolgreich -> Meldung kam, dass es nach dem Neustart verfügbar sein wird.
    • Neustart und DVDFab geöffnet, das mir die Meldung, mein Laufwerk sei nicht Backup-freundlich, nicht mehr anzeigte -> ERFOLGREICH
    • Dann erneut BH14NS40_N1.00-A4_patched.exe ausgeführt
    • Diesmal jedoch aus dem mk-firmware-pack-20200720 die ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin ausgewählt
    • Firmware wurde geflasht, Neustart des Rechners
    • DVDFab zeigte nun wieder an, mein Laufwerk sei nicht Backup-freundlich.
    Habe ich versehentlich nach dem freundlich-flashen die Original-Firmware wieder eingespielt?
    Was muss ich denn nach dem Flashen auf die 3.02 genau machen bzw. welche Firmware muss ich dann verwenden? Könnt ihr mir da bitte weiterhelfen?
     
    Last edited: Sep 9, 2020
  7. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    Frage jetzt mal neugierig. Wenn das nicht klappt, warum gibst Du dich dann mit der erfolgreichen 3.02 nicht zufrieden. Du schreibst ja oben das die "Freigabe" für UHD und vom Affen akzeptiert wurde. ( und Fuchs? ) ;) Hattest du die 3.02 auch mal mit dem Affen entsprechend getestet ?
     
  8. kufo

    kufo Well-Known Member

    Wenn du die 3.10 drauf hast, musst du zuerst auf die 3 10 MK wechseln. Danach kannst du rauf und runter gehen, wie du willst.
     
  9. kufo

    kufo Well-Known Member

    Solltest du nicht klar kommen, dann warte ab Es gibt in Kürze eine Anleitung dazu hier im Forum.
     
  10. Balor

    Balor Well-Known Member

    ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin ist Backup-freundlich.
    Du kannst 3.01, 3.02 und 3.10MK (also die hier ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin) verwenden, 02 ist besser als 01 und 10 ist schneller als 02, bei schlechten Pressungen kann 02 besser auslesen als 10.
    Mit DVDFab bist Du hier falsch.
    Du must mit AnyDVD prüfen und einer Disc.
    Die ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin funktioniert mit AnyDVD und DVDFab.
     
  11. Balor

    Balor Well-Known Member

    Ich verwende für Asus und LG den modifizierten ASUS-Flasher von makemkv.
    "NEW OPTION: 'UHD Friendly' Firmware Downgrade / Cross-Flash Using Official (Modified) ASUS Flasher for ASUS & LG Drives"
    https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=16&t=18933

    Unten ist der Link zum modifizierten ASUS FW Flasher + Downgrade Enabled Firmware + das neueste MK-Firmware-Paket (20/07/2020):
    https://www.mediafire.com/file/mezq26acha8cwie/(Modified)_ASUS_ODD_FW_Changer_(24.08.2019)_+_UHD_Friendly_Firmwares__+_Latest_MK_Pack_(20.07.2020).zip/file
     
    Last edited: Sep 9, 2020
  12. Balor

    Balor Well-Known Member

    LG und ASUS verwenden aktuelle für ASUS BW-16D1HT die v3.10, und für das LG BH16NS55 die v1.04.

    Hier ist kein sofortiges Downgrade mehr möglich, aber das Aufspielen einer gepatchten Firmware mit selber Versionsnummer bzw. ein Crossflash von LG 1.04 zu ASUS 3.10MK (ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin) ist möglich und muss zuerst durchgeführt werden.
    Erst danach kann jede andere Backup-freundliche Firmeware geflasht werden, also die 3.01 oder 3.02.

    Für Asus BW-16D1HT:

    1. ASUS_ODD_FW_Changer_(Modifiziert).exe ausführen.

    2. Im Popup-Fenster eine Firmware-Datei zum Flashen auswählen. z.B.: ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin
    (Nur wenn auf ABBRECHEN klickt wird, dann ist automatisch die Standard-Firmware ASUS BW-16D1HT 3.02 ausgewählt!)

    3. Wenn sich die Laufwerksübersicht öffnet, dann das RICHTIGE Laufwerk auswählen (falls es nicht bereits ausgewählt ist)

    4. Taste "START" betätigen. Das Laufwerkfach wird geöffnet. Warten! Informationsfenster/Meldungen beachten.! Machmal wird auch das Laufwerkfach geschlossen.

    5. Erledigt und PC neu starten. Das Laufwerkfach wird wieder geschlossen
     
    Last edited: Sep 9, 2020
  13. Plustig

    Plustig Member

    Hallo,

    vielen Dank für eure hilfreichen Antworten. Ich hatte kufo mit seiner Aussage "Du musst zumindest mit der 3.10 MK drüber, um es freundlich zu machen." so verstanden, dass ich mindestens die Firmware-Version 3.10 MK bräuchte, um (alle) UHDs sichern zu können.

    Wenn es mit der 3.02 keine Nachteile bzw. sogar in einigen Punkten Vorteile gibt, dann würde ich die Firmware-Version einfach mal dabei belassen. Die Tage liegt meine erste UHD im Briefkasten, dann schaue ich einfach mal, ob alles so funktioniert wie erhofft. Wenn nicht, befolge ich eure Anleitungen hier und/oder warte auf die Anleitung im Forum.

    Grüße

    Peter
     
  14. kufo

    kufo Well-Known Member

    Das bedeutet folgendes: Die original 3.10 kannst du nicht gleich auf 3.02 runter setzen. Du benötigst die 3.10 MK als Zwischenschritt. Den modifizierten Firmware Changer brauchst du aber auf jeden Fall.
     
  15. Plustig

    Plustig Member

    Ah, ok, danke. Dafür bin ich einfach zu wenig in der Thematik drin. Deshalb habe ich das Mißverstanden.
     
  16. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    DVDFab funktioniert auch mit ASUS 3.10. Auch wenn das Programm das anmeckert. Das ist die schnellste Firmware. Bei Leseproblemen kurz mal auf 3.02 flashen wenn alles reinigen nichts hift, dann zurück auf 3.10.
     
    Last edited: Sep 9, 2020
  17. kufo

    kufo Well-Known Member

    Das ist eben der Unterschied zwischen Fuchs und Affe. Die Unterstützung beim Fuchs ist zwar geplant, aber da tut sich aktuell nichts. Also bleibt nur abzuwarten bis was veröffentlicht wird.
     
  18. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Nee. Das war das Ergebnis der Anfrage. Nur wenn Mike hier eine "Schnittstelle" in seinem Programm zur Verfügung stellt. Solange nur friendly.
     
  19. kufo

    kufo Well-Known Member

    :confused:???
    Ja sicher... Das hab ich doch geschrieben.
    Warten bis etwas positives dazu veröffentlicht wird. Wer da mit wem etwas über Drittanbietersoftware aushandelt, ist nicht für das Ergebnis interessant.
    Meine Meinung.
    Aktuell glaube ich, dass wir da bei Redfox noch eine ganze Weile warten müssen.
    Sicher kann man mehrgleisig arbeiten, aber dann müsste man auch alle Programme hier erwähnen.
    Wenn ich das falsch verstanden habe, berichtigen mich bitte.
    Es ist eben sehr komplex alle Facetten des Themas zufriedenstellend abzuarbeiten.
     
  20. Plustig

    Plustig Member

    Mit 3.02 als Firmware klappt es problemlos. Meine erste UHD konnte ich problemlos sichern. Vielen Dank nochmals!
     
    kufo likes this.