Sicherungskopien von HD Medien

Discussion in 'AnyDVD HD (DVD Probleme)' started by attila, Oct 21, 2007.

  1. attila

    attila Member

    Hallo Liebe Slysoftgemeinde,

    habe mir nun endlich mein heissersehntes XBox HD DVD Laufwerk gekauft incl 3 HD Filme.

    Vorgestern habe ich mir die HD Any Version gekauft.

    Nun wollte ich mir von meinen neuen HD DVD´s eine Sicherungskopie erstellen.

    Leider funktioniert das nicht mit Clone DVD.

    Kann mir jemand ein paar Tips oder vielleicht ne kleine Anleitung geben wie man von HD Medien Sicherungskopien erstellt bzw welche proggis man braucht?

    Habe viel von MKV Dateien gelesen, habe aber um ehrlich zu seine keine Ahnung was für ne Datei das sein soll.

    Ich bedanke mich schon mal im vorraus für Eure Tips

    gruss attila
     
  2. Didinho

    Didinho Well-Known Member

    Dafür benötigst Du natürlich auch einen HD DVD-Brenner, zuzüglich der Roh's!
     
  3. attila

    attila Member

    Morgen Didinho,

    jepp das is mir klar - das wird auch das nächste sein was noch ins Haus flattern wird.

    Brennen kann ich immer noch dann, Platz hab ich genug auf der Platte bis ich mir das Gerät kaufen werde.

    Dankeschön

    gruss attila
     
  4. hddvdsupporter

    hddvdsupporter Well-Known Member

    hi attila,

    kann dir jetzt nicht genau folgen, willst du jetzt wissen wie man mit anydvd sicherheitskopien von hd medien erstellt oder willst du sie BRENNEN bzw. die dateien umwandeln?

    mfg
    hddvdsupporter
     
  5. Zudem kannst Du CloneDVD hier nicht benutzen. Bisher ist es nur möglich die komplette Disk per AnyDVD-Ripper auf die Festplatte zu kopieren!
     
  6. attila

    attila Member

    Hallo Zusammen,

    sorry die verspätete antwort, war leider weg.

    So, also ich habe im moment wie gesagt nur ein HD DVD Laufwerk, für den Brenner hat es leider noch nicht gereicht.
    Der wird aber sicherlich noch bis ende diesen Jahres auch noch kommen.

    In erster Linie will ich mir meine 3 Filme und die weiteren die ich noch kaufen werde sichern - vorerst dann eben auf die Platte und wenn der Brenner gekauft ist werde ich sie mir dann brennen.

    Des anderen, würde mich auch interessieren - da viele in diversen Foren irgendwas von umkodieren/ umwandeln / konvertieren sprechen als MKV Datei.

    Da kenn ich mich nicht aus, und wollte eben nun auch mal wissen ob jemand schon die erfahrung gemacht hat mit umkonvertierten MKV Dateien.

    Ich sag mal, ich brauchs ja nicht, aber ich spiele gerne rum wenn was neues kommt wie das ist wie es aussieht und so.
    Dem original kommt zumindest bei mir nix in die quere, habe ca 300 normale DVD Titel in meiner Sammlung ( natürlich original) und ich sag mal ca 100 stück habe ich mir gesichert - das sind die die ich mir irgendwann bestimmt wieder mal anschau.

    Alle sichern ist für mich ein schmarrn aber da hat jeder sein eigenes ding wie er das handhabt.

    Im vorraus vielen Dank

    gruss attila
     
  7. hddvdsupporter

    hddvdsupporter Well-Known Member

    hi,

    okay also du weißt wie man mit anydvdhd hd-dvd filme auf die festplatte kopiert oder?

    das umwandeln von hd-dvd filmen ist (momentan) noch sehr aufwendig. Wenn du genug Festplattenspeicher besitzt solltest du dir das umwandeln sparen. Ich würde warten bis ein brauchbares CloneDVD für HDDVD und BD-Filme herauskommt und solange die derzeit günstigen Festplattenpreise nutzen und lieber Festplatten kaufen. Da ich selber genug Festplattenspeicher habe hab ich mich mit dem Thema umwandeln noch nicht erkundigt.
    Es gibt aber andere gute Foren wo auf das Thema näher eingegangen wird..

    Brenner sind hoffentlich bis Ende des Jahres auch endlich als PC-Laufwerke erhältlich und nicht bloß in Laptops...

    liebe grüße
     
  8. attila

    attila Member

    Hi,

    ich denke das ich das mit dem any und platte kopieren weiss -

    mit dem any dvd halt auf die platte rippen. Hab ich zwar noch nicht gemacht aber ich weiss es ja (hoffe ich zumindest :D )

    Ich hoffe auch das die Brenner langsam an den start gehn und vorallem auch bezahlbar sind

    mal schauen normal im weihnachtsgeschäft muss da schon was gehn

    gruss attila
     
  9. thx01

    thx01 Member

    Da muss ich mich anschliessen zu diesem Thema ;)
    Ich möchte eine Sicherheitskopie (Rippen) von einer BR oder HD-DVD machen (Abspeichern auf meiner Platte, und später mit PowerDVD wiedergeben).
    Was brauche ich für Hardware und Software dazu? Hab mir die Software AnyDVD-HD gekauft, brauch ich noch eine weitere Software? Und was für ein Laufwerk empfehlt ihr mir zum Auslesen von HD-DVD´s, vorhanden ist eine PS3 für BR zum Abspielen.

    Wäre SUPER wenn mir jemand helfen könnte im verständlichem Deutsch ;)
     
  10. thx01

    thx01 Member

    HILFE, hat keine eine Ahnung davon?
     
  11. DonCarlos

    DonCarlos Well-Known Member

    Du brauchst keine weitere Software. AnyDVD(HD) reicht. Dann kannst du es wieder mit PowerDVD Ultra von der Festplatte aus ansehen. Hardware brauchst du eben ein HDDVD oder Bd laufwerk je nachdem was du sichern möchtest. Derzeit würde ich das Xbox360 laufwerk für HDDVDs noch empfehlen ehrlich gesagt ist mir noch kein anderes HDDVD Laufwerk begegnet außer einem das man in den Pc einbauen kann das aber auch von Toshiba ist, dürfte also das selbe wie das Xbox360 sein. So für BDs reicht deine PS3 glaube ich. Jetzt aber noch ein Tip von mir LG will irgendwann in nächster Zeit einen Blu-ray Brenner rausbringen der auch HDDVDs lesen kann und der soll eigentlich erschwingliche 400€ kosten. Für die die noch keinen Brenner wollen bringt LG ein Laufwerk raus das BDs und HDDVDs lesen kann ungefährer Kostenpunkt:250€. Also bevor du dir das Xbox360 Laufwerk kaufts würde ich auf diese Laufwerk warten. Sonst brauchst du keinen besonderen Hardwareanforderungen eben einen schnellen Prozessor und viel Festplattenspeicherplatz übrigens wenn du die Filme rippst und dann abspielst sind die Hardwareanforderungen an der Prozessor deutlich geringer.
    Jetzt zum Archivieren. Unter Archivieren verstehe ich für meinen Teil das ich einfach eine Sicherungskopie erstelle die auch in Standalone Playern läuft. Von umwandeln in irgenwelche anderen Dateien halte ich nicht viel. Es ist schon möglich von Blu-rays solche Sicherungskopien zu machen. Du musst einfach das von Anydvd gerippte Sach plus dem Certificate Ordner auf der Orginalen BD(AnyDVDaus) zusammen mit Nero 7 oder 8 mit UDF höher als 2.5 auf einen Blu-ray Rohling brennen. Für 25GB Filme gehen die Rohlingpreise inzwischen(um die 10€). 50GB Filme lohnen sich noch nciht zu brennen die Rohlinge kosten mehr als die orginal BD nocheinmal. Wenn du HDDVDs sichern willst gibts erstmal noch nichts(es sei denn du kaufst dir an 3000€ teures Laptop mit HDDVD Brenner). Da müssen wir warten bis Slysoft ein CloneDVD HD rausbringt das dann wie James angekündigt hat die HDDVDs splittet um auf DVD DL Rohlinge zu brennen. Es gibt allerdings schon eine Möglichkeit HDDVDs in BDs umzuwandeln mit Sonic Scenarist. Allerdings kostet das Teil gut und gerne 5000€ da ist mir der Laptop dann doch lieber. ICh habe mir nochetwas überlegt wenn du deine HDDVDs die praktischerweise zu 90% alle dann auf einen 25GB Rohling passen einfach auf eine Blu ray dis brennst(mit der HDDVD struktur)und diese dann in den Comboplayer BH-100 von LG legst dann sollte es auch gehen, der sollte alles abpielen können(kein Gewähr von mir habs nciht ausprobiert).
    Hoffentlich hilft dir das was......
     
  12. attila

    attila Member

    Hi,

    da gebe ich Don Carlos recht. Nur ich habe mir das X Box Laufwerk für meinen Pc gekauft da das Toshiba 4-6 Wochen lieferzeit hatte ( internes HD DVD Laufwerk ).

    Ich habs auch deshalb gemacht weil ich mir noch im Preis inklusive 5 HD Filme raussuchen durfte.
    Habe mir jetz erstmal ne grössere Platte gekauft ( die kosten ja wirklich nix mehr ) und rippe sie mit any erstmal nur auf die Platte bis eben die Rohlinge und die Brenner billiger werden.

    Danach werde ich mir meine Sicherungskopie brennen.

    Abwarten lohnt, nur ich konnte nicht abwarten ;-) :D
     
  13. DonCarlos

    DonCarlos Well-Known Member

    Stimmt das habe ich vergessen zu erwähnen bei dem Xbox360 Laufwerk gibts grade wieder so ne Aktion mit 5 HDDVD Filmen gratis dazu. Kaufbeleg einscannen zu Mircosoft schicken und dann kommen die Filme zu dir.Aber wenn ihr mich fragt der Oberhammer sind die Filme die man da bekommen kann nicht nicht. Also ich würde auf den Brenner warten so wie ich ;)
     
  14. thx01

    thx01 Member

    Danke erstmal für eure Antworten ;)

    Also eine Sicherheitskopie habe ich schon von einer HD-DVD gemacht, ist ja auch nicht schwer mit AnyDVD-HD ;)

    Nee, was ich genau vor habe ist diese in das Format (MKV oder WMV) umzuwandeln. Dazu brauche ich Unterstützung, welche Programme bzw. eine genau Dt. Anleitung zum Umwandeln für Einsteiger halt ;)

    Was auch meine Platte liegt sind halt die Ordner mit:
    ADV_OBJ = XPL & ACA Datein
    HVDVD_TS = EVO & MAP Datein

    Diese sollen halt EINE komplette Datei ergeben (MKV o. WMV),
    diese sind sehr viel keiner also die Komplette HD-DVD und haben trozdem alles drauf (Menu, Tonspuren und den Film).

    Wäre SUPER wenn jemand helfen könnte ;)
     
  15. attila

    attila Member

    Hi THX 01


    sorry da hab ich auch kein Plan kenn mich nicht aus mit sowas