RESIDENT EVIL: AFTERLIFE 3D to 2D

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by razorworks, Feb 10, 2016.

  1. razorworks

    razorworks Member

    Hallo liebe Gemeinde,

    nachdem ich nun schon ca. 1h hier auf der Seite gesucht habe, um eine Lösung für mein Problem zu finden habe ich mich entschlossen dieses Posting zu erstellen.

    Ich habe im März und nochmal im Juni 2011 mit AnyDVDHD ein ISO-Image des Films RESIDENT EVIL: AFTERLIFE (3DBD) erstellt, um dieses dann später mit ClownBD (jetzt 0.81) und den MKVToolNix-Tools (8.8.0) zu einem MKV zu "wandeln". Nun ist es endlich später, allerdings klappt es noch immer nicht.

    Wenn ich das ISO (*.dvd) mit VCD lade kann ich mit schön alles ansehen - in 2D. Soweit so gut.

    Nun will ich aber das ISO loswerden und endlich ein MKV haben mit der 2D-Fassung des Films.

    Und hier nun mein Problem: Was muss ich tun, damit ich die 2D-Fassung (+ Ton) des Films erhalte, um dann mit den MKVToolNix-Tool 8.8.0 ein MKV zu bauen?
    Oder ist das ohne weitere Tools gar nicht möglich?

    Das sehe ich in ClownBD: Unbenannt.png

    Vielen Dank für eure Hilfe / Unterstützung.
     
    Last edited: Feb 13, 2016
  2. tectpro

    tectpro Translator (ms_MY)

    1. Lade MKVToolNix 8.8.0 herunter und installiere dieses (da ich nicht weis welche Version von MKVToolNix Du nutzt und ob die schon m2ts unterstützt)
    2. Lade die ISO in Virtual CloneDrive.
    3. Starte MKVToolNix GUI
    4. Drag & Drop die richtige m2ts Datei in den MKVToolNixGui - warte etwas
    5. Wähle die Audio und Untertitelspuren die du benötigst
    6. Output Ordner auswählen und auf Start Muxing - warten bis fertig und Du hast Deine 2D MKV
     
    Last edited: Feb 13, 2016
  3. razorworks

    razorworks Member

    Hallo tectpro,

    ich habe mal noch dazu geschrieben, dass ich die zur Zeit aktuellen Tools in der Version 8.8.0 benutze.

    Wie bekomme ich denn heraus, welches das von Dir erwähnte richtige M2TS ist?¿?

    Greets.
     
  4. tectpro

    tectpro Translator (ms_MY)

    Am besten mit BDinfo 0.5.9
    1. Das Programm herunterladen und extrahieren.
    2. BDInfo starten.
    3. ISO in VCD laden
    4. BDInfo auf Settings und den haken raus bei Enable SSIFscanning und Ok.
    5. Auf browse und das VCD laufwerk wählen.
    6. Rescan clicken
    7. Die grösste *.M2TS ist im normallfall die für das 2D.