Probleme beim Kaufen eines Lizenzschlüssels

Discussion in 'Kaufabwicklung und Lizenzschlüssel' started by FIRST AVENGER, Feb 17, 2018.

  1. driver1313

    driver1313 Member

    Lastschrift / Überweisung / Paypal
     
    Mike McCoy likes this.
  2. driver1313

    driver1313 Member

  3. Mike McCoy

    Mike McCoy Active Member

    Ich habe zwar auch eine Kreditkarte, lieber bezahle ich aber auch bei Amazon mit Lastschrift oder Paypal! Soviel zur Frage, was man ohne Kreditkarte macht...
     
  4. blank

    blank Well-Known Member

    Wie zahlt man denn bei amazon mit PayPal (ernst gemeinte Frage) Besonders amazon.com würde mich interessieren.
     
  5. blank

    blank Well-Known Member

  6. Mike McCoy

    Mike McCoy Active Member

    Das mit Paypal war ein Fehler meinerseits. Jedoch ist Abbuchung per Lastschrift dort ein gängiges Mittel. Und hierfür brauche ich auch keine Kreditkarte.
     
  7. blank

    blank Well-Known Member

    Ja - bei amazon.com kann man als nicht Ami wirklich nur per Kreditkarte bezahlen :censored:.

    PayPal nehmen die nicht weil das von ebay kommt (kein Witz).

    Nun ja genug Offtopic :ROFLMAO:.
     
  8. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Mal nicht Äpfel mit Birnen vergleichen .
    RF muss natürlich einen Weg gehen der für den Benutzer zwar beschwerlich ist (nicht unmöglich) der ihnen aber das herankommen an die Finanzen ermöglicht .
     
    kufo likes this.
  9. Björn

    Björn New Member

    Hallo habe leider auch Probleme bei der Zahlug visa.
    laut eurer mail hat diese nicht funktioniert darauf rief ich die bank an diese bestätigt mir aber das die109 euro durch sind.undmir auch belastet werden,
    hoffe esist nur ein kleines prob und mir kan hier geholfen werden danke
     
  10. driver1313

    driver1313 Member

    *trommelwirbel*...................................... Ich habe es geschafft :bowdown:
     
  11. Stefan-T

    Stefan-T Member


    Dann eventuell direkt an den Support schreiben
     
  12. Jill

    Jill Support Team Staff Member

    Unser Support (nicht ich) hatte den Björn direkt am selben Tag angeschrieben und den Fall abschließend bearbeitet. :)