Problem beim Rippen von "American Made"

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by Mikel223, Mar 7, 2018.

  1. Mikel223

    Mikel223 Member

    Fehlermeldung nach kurzer Zeit beim rippen/einlesen mit AnyDVD 8222 sowie bei CloneBD 1191.
    Beschädigte Daten erkannt. Danach geht nichts mehr. Versuch mit 3 verschiedenen BD Brennern. Offenbar ein neuer Kopierschutz.Im Oppo 205 läuft die Scheibe problemlos.
    Kann mir jemand weiter helfen? Bekomm ich eine Sicherheitskopie anders hin?
    Grüße
     
  2. Ch3vr0n

    Ch3vr0n Translator NL & Mod

  3. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Zum einen hat cevron recht zum anderen benutze einmal die 8.2.2.1 wenn Du sie noch hast
     
  4. Mikel223

    Mikel223 Member

    Hallo DaveO88,
    danke für den Tip. 8221 hatte ich übersprungen, dafür Versuch mit 8220. Nach ca 3 Stunden rippen ohne Fehlermeldung war die Kopie fertig und lauffähig.
    Anbei Logfile 8220. Hoffe dass 8223 diesen speziellen Kopierschutz wieder handeln kann.
    Danke
     

    Attached Files:

  5. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Es handelt sich nicht um Kopierschutz ich denke eher das die 8.2.2.2 ein Problem hat denn so erging es mir auch mit dieser immer wieder abbrüche wegen lesefehler und das Laufwerk schlief ein und das bei mehreren UHDs , dann bin ich eine Version zurück und siehe da alles lief wieder perfekt
     
  6. Ch3vr0n

    Ch3vr0n Translator NL & Mod

    You're saying there's an error, but you're not saying WHAT that error is! That's just as important as the logfile. Other than basic aacs protection, there's nothing special on the disc protection wise. (Oh and set your drive hardware region to avoid future dvd CSS protection related issues)

    If the drive reads other titles fine, it's most likely a dirty/defective disc.

    Sent from my Nexus 6P with Tapatalk