Plextor CD-R PX 230-A

Discussion in 'Hardwareprobleme' started by Nobby, Apr 16, 2007.

  1. Nobby

    Nobby New Member

    Hallo,

    habe mir diesen "Rolls-Royce" unter den CD-Brennern zugelegt, da mein Liteon-Brenner "den Geist aufgegeben" hatte. Nun wollte ich mit CloneCD eine CD 'on the fly' kopieren, die nicht einmal geschützt war. Da kam doch plötzlich die Meldung, dass der Plextor nicht mit CloneCD kompatibel wäre ..... :eek:
    Dies kann doch wohl nicht angehen! :mad:
     
  2. BenGurion

    BenGurion Well-Known Member

    aktuelle firmware drauf?

    nach nem neustart die gleiche meldung?
     
  3. Nero FX

    Nero FX Active Member

    man muss doch nur mal sehen wann das letzte Update beim Treiber gemacht wurde...

    CloneCD 5.2.9.1 2006-05-24

    CloneCD ist Tod. Und CloneDVD wirds wahrscheinlich nicht anders ergehen.

    Die Unterstützung neuer Laufwerke wird wohl kaum noch jemand aktiv betreiben weils kaum einen Sinn hat (wer verwendet denn noch CloneCD?...für den gleichen Preis bekommt man andere aktuellere Programme). Also würde es rasugeschmissenes Geld sein sich alle möglichen Laufwerke zum testen zu kaufen und noch nen Progger dranzusetzen.

    ein bisschen OT:

    CloneDVD 2.9.0.2: 2006 08 28

    Ansonsten wurde nur das aller aller Nötigste und weniger gemacht (Vista und X64 kompatibilität).

    Bei CloneCD muss man das ggf so hinnehmen. Slysoft hat weder das "Wissen" noch die Leute noch das Geld um CloneCD komplett neu zu entwickeln, was aber notwenig ist um es mit neueren KS Versionen kompatibel zu machen. Ausserdem gibst mächtigere Alternativen die bereits auf dem markt voll integriert sind. (Alcohol VirtualCD Daemon-Tools)

    Achja es steht ein Qasi-Nachfolger in den Startlöchern, GameJackel, hat zwar keine Brennfunktion aber dafür andere Vorteile.

    Bei CloneDVD ist das was anderes. CloneDVD wird von elby entwickelt und Sly verkauft nur weiter. Bei CloneDVD ist bis jetzt kein massiver Udpate bedarf doch trotzalledem kann man immernoch verbessern. Besonders wurde seit über 7-8 Monaten nichts an Clone DVD gemacht (ausgenommen Vista/X64 kompatibilität).

    Viele haben auf CloneDVD 3 gehoft doch langsam schwindet die Hoffnung, Nach 7-8 Monaten sollte man doch wenigstens ne Beta oder Ankündigung haben.
     
    Last edited: Apr 29, 2007
  4. steake

    steake Well-Known Member

    Also wenn schon Infos dann die richtigen:

    CloneDVD Version 2.9.0.3 stammt von 13.12.06.

    Was ich mir bei CloneDVD wünschen würde wären sone features wie bei DVDFAB Platinum wo man mehrere Titel von verschiedenen Disks zusammenfügen kann.
     
  5. paniknobbi

    paniknobbi Well-Known Member

    Es ist wirklich angebracht, das jetzt CloneDVD voll ausgestattet ist, wie ANYDVD leider hört man ja nix mehr davon. CloneCD wäre auch sehr gut geeignet, es ist nur schade, das da nicht weitentwickelt wird wäre aber schön. Hoffe, das bald was zuhören ist