MediaRange BD-R 25GB 10er Spindel 40 Euro!

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by Verba, Nov 20, 2008.

  1. Protecus

    Protecus Well-Known Member

    Sie bewirkt, dass die Daten während dem Brennen überprüft werden. Durch die Deaktivierung dieser Funktion konnte ich die Dauer des Schreibvorgangs so deutlich verkürzen.
     
  2. irarreF

    irarreF Member

    Vielen Dank nochmal, hab es nun ohne diesen Hacken probiert und siehe da... hab auch nur 20 min gebrannt! Juhu
     
  3. Franny

    Franny Well-Known Member

    Erhöht sich denn durch Deaktivieren dieser Funktion nicht die Brennfehlerquote? Also ich weiß nicht. Ob das wohl so gut ist?
     
  4. irarreF

    irarreF Member

    Konnte den "schneller" gebrannten Rohling noch nicht komplett testen, d.h. hab den Film nur mal eingelegt in meine PS3 und hab kurz mal angespielt und bis zur 20 Minute reingezappt und funktionierte bis jetz alles einwandfrei. Hm, hoffe ja nicht dass somit mehr Fehler entstehen.
     
  5. Protecus

    Protecus Well-Known Member

    Ich habe bisher alle Blu-ray Discs so beschrieben und hatte noch nie einen Fehler.
     
  6. Protecus

    Protecus Well-Known Member

    Ich habe gestern eine Versandbestätigung per SMS und E-Mail erhalten. Vielleicht werden die Rohlinge ja noch heute bei mir angeliefert. Bin schon sehr gespannt.

    Gruß,
    Protecus
     
  7. tomcam

    tomcam Well-Known Member

    wie sehen denn die Mediarange Rohl aus bzgl. der Verklebung am Rand? Der Media Code bei den BD-RE ist wohl PHILIPW02
     
  8. Russel12

    Russel12 Well-Known Member

    Rohlinge heute bekommen und gleich mal getestet.

    Gebrannt mit LG GGW H 20 L ( Firmware YL 05)
    in 4 facher Geschwindigkeit mit Nero, geht Problemlos 8).

    Läuft auf meinen Samsung 1400 ohne Probleme.

    Bin sehr zufrieden.
     
  9. Protecus

    Protecus Well-Known Member

    Mittlerweile sind die Rohlinge bei Atelco teurer geworden. Sie liegen nun bei 43.64,- Euro und sind somit 3.65,- Euro im Preis gestiegen.

    Übrigens bietet MediaRange nun auch Blu-Ray Boxen im 5er Pack für 3.99,- Euro an.

    Gruß,
    Protecus
     
  10. Herby1

    Herby1 New Member

    Ich habe heute auh die "MediaRange" bekommen und auch gleich
    ausprobiert.Ich habe einen externen Blu-ray Brenner von LG-BE06LU10.
    Leider gehen die "MediaRange" nicht.Das Nero Brennerprogramm
    zeigt Fehlermedung "Defektes Medienformat" an.Schade um das
    Geld.
     
  11. Franny

    Franny Well-Known Member

    Habe das mal mit ner Verbatim 25 GB BD-RE probiert. Hierbei funktioniert das nicht. Nächste Woche Freitag bekomme ich meine Mediarange 2x und bin mal echt gespannt ob das tatsächlich klappt. Denn, mir ist das immer noch ein Rätsel, warum man physikalisch ausgerichtete Rohlinge mit 2fach Brenngeschwindigkeit, dann 4fach brennen kann und das nur weil man der Software dazu Auftrag gibt. Bin echt gespannt.
     
  12. Franny

    Franny Well-Known Member

    Ich weiß jetzt nicht wie es bei dem externen Gerät ist. Jedenfalls bei dem LG GGW H20L muss die neuste Firm drauf sein, weil ansonsten auch dieses Gerät mit Mediarange Probleme hat. Vielleicht ist es bei Deinem LG Brenner genauso. Schau einfach mal nach ob Du die neuste Firm oben hast.Falls nicht....besorgen und dann flashen.
     
  13. Hakan1978

    Hakan1978 Member

    Also ich habe heute die Rohlinge erhalten.
    Habe LG GGW H20L
    Habe die neueste Firmware und konnte mit 4x Brennen.
    Die Filme funkitonieren einwandfrei
     
  14. Protecus

    Protecus Well-Known Member

    Heute habe nun endlich auch ich meine Lieferung erhalten. Das Beschreiben einer Blu-ray Disc mit 4-facher Geschwindigkeit ist ja einfach nur genial. Ich freue mich schon auf Rohlinge mit der Kompatibilität der 6-fachen Schreibgeschwindigkeit.

    Gruß,
    Protecus
     
  15. barmy

    barmy New Member

    Hallo,

    auch ich hab einen externen LG Brenner... BE06LU10..
    auch dort das problem mit "defektes Medienformat"...
    Nero erkennt die Disc zwar als "leere disc mit 23GB freiem speicher, aber
    beim brennen dann die fehlermeldung..

    Wenn man den BE06LU10 aufmacht sieht man dass es sich um einen GGW-H20L handelt... schliesst man diesen per S-ATA an den PC an erkennt es ihn aber komischerweise noch immer als BE06LU10! das macht ein Firmwareupdate unmöglich.. :(

    Hab LG (USA) diesbezüglich eine ausführliche Mail geschrieben...
    als antwort kam: "Im moment gibt es kein Update für dieses Laufwerk... wir haben auch keine information wann es ein update geben wird..."
    toll..

    Wenn sich mehrere Leute melden würden könne man LG vieleicht mehr druck machen!

    kann ja nicht so schwer sein das Update für die USB-Variante umzuschreiben... :bang:

    gruss
     
  16. Franny

    Franny Well-Known Member

    Oder alle schicken die Geräte, wegen Inkompatibilität zurück. Das hat nen größeren Effekt. Ich würde das teil jedenfalls zurück geben.
     
  17. gayo

    gayo Guest

    So ein Mist wollte mir gerade den Brenner kaufen aufgrund des niedrigen Rohlingpreis "Mediarange":mad:

    Vielleicht ain anderes Brennprogramm wenn es eins gibt:confused:
     
  18. RS4

    RS4 Well-Known Member

  19. Protecus

    Protecus Well-Known Member

    Danke für den Tipp, RS4. Auch die Blu-ray Disc Boxen sind mit 1,26€ für 5 Stück sehr gut.

    Gruß,
    Protecus
     
  20. RS4

    RS4 Well-Known Member


    Kosten aber nur 1,20€ :D

    Gruß,
    RS4