Mediaplayer M9702 und das Fachsimpeln darüber

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by Darion, Jul 2, 2019.

  1. Balor

    Balor Active Member

    Und Du fragst Dich im Ernst, warum Dich Windows plagt :banghead:
    Dein Schmerz muss noch nicht groß genug sein, ansonsten hättest Du schon vor Jahren mal eine Clean-Installation vorgenommen.
    Aber so sind die alten Herren. :rockingchair:
     
  2. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Der Schmerz wäre anderswo grösser. Das ist das Problem. Ich weiss. Yes, Sir!

    Aber wie gesagt, sonst läuft alles rund. Und dann ist das für mich keine Priorität. Keine Lust Dutzende Proggies deswegen neu zu installieren.
     
  3. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Ich muss aber auch sagen das die .iso be mir nicht mal angezeigt werden .
    Bei mir ist auch alles gesetzt , Freigaben erteilt, also so wie es zu sein hat
    Aber nix zu sehen , alles andere ja .mp4, .ts, .smb, mkv aber .iso Fehlanzeige.

    Belasten tut es mich zwar nicht sonderlich bei weit über 35 Tb Netzwerkspeicher , aber man lernt ja nicht aus
     
  4. Trizep

    Trizep Member

    Wenn das nicht angezeigt wird bist Du vielleicht im falschen ordner. Wenn Du in Musik bist kannst Du auch alle ordner durchstöbern, aber es werden keine film dateien angezeigt. Im Film/Video ordner sollte auch die ISo´s zu sehen sein.

    Mein Problem besteht aber immer noch. Meine Samba Einrichtung besteht ja auf PC Seite noch von der VTEN (Benutzer/Paßwort/Freigabe usw.)

    Nur wenn ich Die M9702 (Wie heißt eigentlich der Hersteller?) starte, dann hab ich nur das eine Symbol mit PC Namen+PC Benutzernamen in "My Netzwerk". Dieser Ordner (Ist aber glaube ich kein richtiger Ordner) ist leer.

    Erst wenn ich am PC einer "Domäne oder Arbeitsgruppe beitrete" taucht auf der M9702 das SMB Symbol auf und ich kann die Freigabe einrichten und auf den PC zugreifen. Nach jeden neustart muß ich die "Domäne oder Arbeitsgruppe beitrete" aber wieder neu machen (Die freigabe im M9702 nicht mehr, dort komm ich jetzt direkt ohne passwort rein).

    Kann mir jemand dabei weiterhelfen?
     
  5. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    :ROFLMAO:
     
  6. Balor

    Balor Active Member

    @DaveO88
    Er zeigt definitiv ISO's übers Netzwerk an, auch mit Bildchen.
    Wahrscheinlich ist das der Grund für Version 3 oder?
    Habt Ihr beide Version 2, Du und @coopervid ?

    Das würde mich schon sehr ärgern und wäre ein KO-Kriteruim für den M9702, aber bei mir funktioniert es super. Zeigt ISO und MKV an, aber jeweils in getrenneten Ordnern.
    Einen Sammelordner habe ich nicht.
    Wenn es bei mir so wäre würde ich nach der Ursache suchen.
    Versuche es bitte mal mit zwei Unterordnern, je einen für ISO und einen für MP4 usw.

    @Trizep
    Da passt was in Deinem W10 nicht!
    Nimm zwei PC's, gibt jedem einen Ordner frei und wenn man von einem PC auf den Ordner des anderen PC zugreifen kann, dann hat man alles in Windows-Netzwerk korrekt eingestellt.
    Funktioniert das denn bei Dir?
     
  7. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Nein coop hat 3 und ich hab 2
    Nö kein ko Kriterium für mich, hab ja alles auf NAS und da der Netzwerkspeicher auch mit smb verbunden ist und da ja alles funktioniert kanns mal nicht am M9702 liegen .
    Ich werde das noch mal versuchen zu verifizieren was da am Rechner nicht stimmt .
    Vielleicht versucht ich mal NFS da das interessanter ist weil man dort auch das UHD freundliche Laufwerk am M9702 nutzen kann .
    Wie gesagt ich wurschtel da nur rum aus reinem Interessen und nicht weil ich es brauch .
    Macht ja auch spass
     
  8. Balor

    Balor Active Member

    @DaveO88
    Verstehe ich das richtig, ISO's auf dem NAS werden Dir angezeigt, aber ISO's auf dem PC nicht?
    Im Netzwerk macht es keinen Unterschied, ob NAS oder PC.
    Meine ISO's liegen alle auf einen W10 PC der als Server eingerichtet ist.
     
  9. Hechizo

    Hechizo Well-Known Member

    Bei denen es nicht mit SMB funktioniert, versucht doch mal den HaneWin NFS Server als Testversion. Vielleicht funktioniert das bei euch ja besser.
     
    Last edited: Jan 16, 2020
  10. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Ja richtig

    20200116_152528.jpg
     
  11. Balor

    Balor Active Member

    @DaveO88
    Schon merkwürdig
    Macht eigentlich keinen Sinn.
    Was habt Ihr an Euren PC's verbogen???
    NAS oder PC, wenn es die gleiche ISO ist, dann muss sie bei beiden Freigaben erscheinen.
     
  12. Trizep

    Trizep Member

    @DaveO88
    Auf deinen Fotos werden die ISO´s doch angezeigt? Welches der Bilder zeigt den NAS und welches PC?
     
  13. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    @Trizep
    Alles Netzwerkspeicher
     
  14. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    @Trizep

    Und so sieht es aus vom PC und was der Player zeigt

    20200116_175603.jpg

    Soweit sind Test Dateien drin sowohl als auch nur die ISOs kommen nicht zum Vorschein
     
  15. Balor

    Balor Active Member

    Kein Wunder!
    Das ist ja auch die Bibliothek in W10.
    Legen mal auf dem PC einen neunen Ordner an, aber nicht in der Bibliothek!
    Dann korrekt freigeben und mit einer ISO füllen.
    Was siehst Du dann am M9702?
     
  16. Hechizo

    Hechizo Well-Known Member

    Sollte man für die Netzwerkfreigabe ein zweites Benutzerkonto in Win 10 anlegen? z.B. Media Player oder nur Player....
     
  17. Balor

    Balor Active Member

    @Hechizo
    Kann man machen, muss es aber nicht.
     
  18. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Ich habe den Blocker in Windows gefunden. Man muss den Oppo - also den Player -freigeben. Dann tauchen auch die freigegebenen Ordner unter Videos auf und man ISOs spielen. Also den Oppo rechts klicken und "erlauben".

    Oppo.JPG
     
  19. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    @DaveO88 ,

    probier mal... Ich habe dann den Ordner mit der .ISO zur Sicherheit nochmals neu freigegeben. Unter "advanced" für "everyone". Spielt. Das einzige - verschmerzbare kleine Detail - die .ISO wird mit einer Musik-Kachel angezeigt.
     
  20. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    @Balor ,

    wäre ja hilfreich gewesen, wenn du gesagt hättest, dass du den Oppo auf "erlauben" gesetzt hast. Vielleicht hattest du aber das auch gar nicht mehr auf dem Radar, dass du das gemacht hast. Aber scheint, es sind nicht nur die alten Herren :rockingchair:.