Manchester by the Sea - Keine ISO-Datei möglich

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by Alexander Blofeld, Jul 22, 2017.

  1. Diese Bluray ließ sich nicht entschlüsseln. Anbei die entsprechende Log-Datei.
     

    Attached Files:

  2. Pete

    Pete Forum Admin Staff Member

    :cautious:
    Was ist der Problem mit diese Blu-ray? Logdatei sagt, das alles ist gut.

    In topic, du schreibst, "keine ISO datei möglich".
    Das ist keine entschlüsselungsproblem, sondern Lesefehler.
    Dann ist es eine kaputte disc -> tauschen.
     
    Last edited: Jul 22, 2017
  3. Ich erhalte bei Wiedergabe der erstellten ISO-Datei per PowerDVD folgende Fehlermeldung eingeblendet:

    "CyberLink PowerDVD konnte das aktuelle Video aufgrund Inhaltsschutz nicht decodieren.
    Geben Sie die Originalkopie des Videos wieder."
     
  4. D300

    D300 Well-Known Member

    also ist zuerst keine Entschlüsselung möglich ???
    dann hast Du aber doch eine ISO erstellt... WIE ???
    -----------------------------------------------------------------
    und wenn,...... ist bei dieser ISO der Kopierschutz entfernt???
     
  5. Mein Standardprozess:
    Schritt 1: Erstellung einer ISO-Datei (Dateiträger in Image Datei rippen). Hierbei "Häkchen" unter "Kopierschutz mitkopieren (Blu-ray /HD DVD)". Dabei wird also eine kopiergeschützte ISO-Datei erstellt. Eine Internetverbindung besteht zu diesem Zeitpunkt nicht.
    Schritt 2: Diese kopiergeschützte ISO-Datei laden in Virtuel CloneDrive und mit AnyDVD ohne das Häkchen "Kopierschutz mitkopieren (Blu-ray /HD DVD)" auf Festplatte kopieren. Hierbei besteht eine stabile Internetverbindung.

    Bei dieser in Schritt 2 erstellten ISO-Datei ist dann regelmäßig der Kopierschutz entfernt worden. Die ISO-Dateien laufen dann regelmäßig einwandfrei - leider jedoch nicht im Fall von Manchester by the Sea.
    Das zweistufige Verfahren hat den Charme, dass eine Kopie ohne bestehende stabile Internetverbindung möglich ist und der Kopierschutz zu einem späteren Zeitpunkt mit einwandfreier Internetverbindung erstellt werden kann. Dies hat sich bei mir über Jahre bewährt!
     
  6. D300

    D300 Well-Known Member

    Tja..die in Schritt 2 erstellte ISO sollte dann auch in Power Dvd laufen..
    ..klingt jetzt nicht unbedingt Logisch, aber mach doch mal eine ISO (mit Kop.Schutz entfernen)
    Direkt von der BD
    ....schaden kanns ja nicht.
    ................................
     
    Last edited: Jul 24, 2017
  7. Das will ich gern am Montag oder Dienstag machen, wenn ich die Original-Bluray wieder vorliegen habe.
     
  8. kufo

    kufo Well-Known Member

    Hast du mal versucht die kopiergeschützte ISO zu mounten und in CloneBD zu betrachten? Hier kannst du sehen, ob die Kapitelstruktur richtig erkannt wird.
    Wenn du mit der Maus darüber fährst wird die Kapitelstruktur als rotes Raster eingeblendet.
     
  9. hoffer

    hoffer Well-Known Member

    CloneBD erstellt Kopien von nicht kopiergeschützten Medien
    ++6+.PNG
     
    Last edited: Jul 22, 2017
  10. Pete

    Pete Forum Admin Staff Member

    Bitte ein kopie direkt von original machen, dann es funktioniert garantiert.
    Diese disc hat bus encryption, das ist möglich das dein "zweistufige" method funktioniert schlecht (z.B. wenn die erste kopie gemacht wird mit anderem program, zum beispiel ImgBurn).
     
  11. kufo

    kufo Well-Known Member

    @ Hoffer
    Das ist mir klar, das eine kopiergeschützte ISO ohne laufendes AnyDVD nicht bearbeitet werden kann. Ich hatte aber angenommen, das er noch die gerippte Roh ISO auf Festplatte hat um sie wie die Originaldisc zu handeln. Wenn man so verfàhrt, sollte CloneBD die Disc wohl verarbeiten können.
    (Immer ein laufendes AnyDVD vorausgesetzt)
    Gruß Kufo
     
    Last edited: Jul 23, 2017
  12. Darth Sidious

    Darth Sidious Member

    MANCHESTER BY THE SEA

    2016

    94 min.

    33,06 GB (Hauptfilm)

    Keine Probleme mit ANY DVD HD bei der Erstellung einer ISO Datei mit und ohne KS.

    Aber mit ständiger Internetverbindung!
     
  13. D300

    D300 Well-Known Member

    Das hat keine Bedeutung, da Hier nicht dieselbe BD verwendet wurde.
     
  14. Bei meinem zweiten Versuch der ISO-Datei-Erstellung von der Original Bluray "Manchester by the Sea" mit AnyDVD + Kopierschutz entfernen sowie ständiger stabiler Internet-Verbindung ist die ISO-Datei gelungen: Sie lässt sich einwandfrei mit CyberLink PowerDVD abspielen.
    Insofern hatte der Tipp von D300 Erfolg. Hurra!!
     
  15. theosch

    theosch Well-Known Member

    My Pioneer BDR-205 Blu-ray drive doesn't support Bus encryption!
    The spare drive LG BH16NS40 though supports that.

    Can I still use the Pioneer BDR-205 drive for making backups of Blu-ray Discs, which want Bus encryption?
    Alexander Blofeld provided just a logfile from a virtual drive, so I can't check if his physical drive does/does not support bus encryption.

    And is making an encrypted iso not recommended neither with ImgBurn nor AnyDVD with discs which expect Bus encryption?
    Or is that only the case with drives whithout Bus encryption (under condition to be able to make a decrypted copy at least from original disc with such drives?)
     

    Attached Files:

  16. Ch3vr0n

    Ch3vr0n Translator NL & Mod

    You can just fine. Bus encryption is a way for the drive and disc to 'connect' on a 'secure channel'. Nothing AnyDVD can't handle. Also the drive supporting bus encryption means nothing on its own. The disc had to actively request it too. In such a case you'll see 'Disc wants bus encryption' in the status window. But either way it's nothing AnyDVD can't handle.

    Verstuurd vanaf mijn Nexus 7 met Tapatalk
     
  17. James

    James Redfox Development Team Staff Member

    If the drive supports bus encryption and the disc asks for it (I wonder why it has to ask, extra per-disc license fees for AACS LA?), a protected image created with ImgBurn (AnyDVD not running) will be useless, it can't be decrypted as you don't know the bus key which was used.
    AnyDVD will allow you to create protected images. Of course. It rulez. :sneaky:

    If a drive doesn't support it, there won't be bus encryption, no matter how desperate the disc begs for it.
    That's why all new drives must support it. (And because AACS LA likes licensing fees)
     
  18. theosch

    theosch Well-Known Member

    [Edit]
    Nachdem ich darauf hingewiesen wurde, dass hier die deutsche Forumssektion ist.
    ---
    [Edit] After I got told to write in German, because this is German section
    ---

    OK großartig :)
    Also man sollte AnyDVD generell auch für kopiergeschützte Images nehmen (warum auch nicht?)
    Weil mit "dd" unter Linux und ImgBurn ohne AnyDVD selber ist immer die Gefahr, dass man unaufmerksam ist, und man vergisst, dass das eigene Blu-ray-Laufwerk vielleicht schon etwas älter ist und keine Bus-Verschlüsselung kann.
    Und dieser nochmals neu eingeführte Kopierschutz mit schlechten Sektoren jetzt bei der Blu-ray, wie schon bisher bei der DVD, ist wahrscheinlich auch ein Hinderniss solch andere Kopiermethoden zu benutzen. "ddrescue" ist ggf. auch nicht empfehlebswert, falls es schlechte Sektoren anders/ungeschickter handhabt als AnyDVD.
    Ein Freund benutzt dafür generell dummerweise immer das Konsolenprogramm "dd" unter Linux. Sollte ihm das mal ausreden ;)

    -----
    OK great :).
    If I'm making protected iso Images always with AnyDVD, (why not?) then at best with problematic Screenpass discs.
    Good to know also if s.o. tried to make an encrypted copy with dd command in Linux from discs which want bus encryption, which is possibly also not recommended here of course.
    And this realeasing this bad sector protection copy protection on Blu-rays, didn't expect that to be happening yet, also a hindrance for such copy methods.
    Also ddrescue is probably not recommended if it should deal in an inadequate way than AnyDVD can handle.
    My friend often uses the console program "dd" for DVDs and Blu-rays unfortunately. ;)
     
    Last edited: Aug 1, 2017
  19. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    German section :thankyou:
     
  20. D300

    D300 Well-Known Member

    Freud mich Saumäßig:D