Kopierschutz bei SG Atlantis - Problem!

Discussion in 'AnyDVD HD (DVD Probleme)' started by halbwelt, Jan 5, 2008.

  1. halbwelt

    halbwelt Member

    Ich habe mir neulich im Kaufland in der Wühlkiste zwei DVDs für je 4,99 EUR mitgenommen. Es handelt sich um Stargate Atlantis Season 1 Volume 1.1 und Volume 1.3. Leider denkt mein DVD Laufwerk, es wäre ein Stück Pappe drin. Auf dem Arbeitsplatz kann ich garnicht aufs Laufwerk zugreifen und die ganze Kiste ist irgendwie total durch die eingelegte DVD blockiert. AnyDVD gibt mir folgende Meldung aus:

    Summary for drive F: (AnyDVD 6.3.0.6)
    HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H20L 1.02 07/01/31
    Drive (Hardware) Region: 2

    Media is a DVD.
    Booktype: dvd-rom (version 1), Layers: 2 (opposite)
    Size of first Layer: 1951488 sectors (3811 MBytes)
    Total size: 3899107 sectors (7615 MBytes)

    Beim Rippen auf Platte heißt es aber, mein Laufwerk wäre nicht bereit. Obwohl ich der Meinung bin, daß die DVD eigentlich schon ganz schön alt sein dürfte (2004), hat es der Kopierschutz wohl in sich. Ich komme leider auch nicht ran, um die IFOs zu kopieren. Dabei wollte ich DVDs doch nur als legaler Besitzer meiner Mediathek zufügen... :(

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Gerne kann ich weitere benötigte Informationen zukommen lassen. Die stehen ja auf der Hülle und DVD.
     
  2. halbwelt

    halbwelt Member

    Kommando zurück! Ich habe gerade SG Atlantis auf einem anderen Rechner mit normalem Read-only DVD Laufwerk ausprobiert (Betriebssystem Windows 95), ohne AnyDVD. Die DVD war abspielbar und ich komme auch an die Daten. Nun die große Frage, woran liegts? Andere DVDs wie z.B. Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer kann ich trotz Kopierschutz dank AnyDVD auf meinem Windows XP Rechner problemlos abspielen. Wenn es also nur am Laufwerk liegen sollte, werde ich mir ein anderes beschaffen. Ich dachte dabei gleich an HD DVD oder BlueRay. Brenner brauche ich nicht. Ein reines Read-only Laufwerk genügt mir. Am besten wäre ein Kombi-Modell mit IDE Schnittstelle. SATA ist in meinem Rechner leider schon vollständig vergeben. Gibts da das ultimative AnyDVD kompatible Modell?