ISO erstellt Menue weg.

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by hansschmidt2009, Nov 9, 2009.

  1. Hallo,

    ich habe zu dem Thema nix gefunden. Aber ich hab "The Matrix" und "Stirb Langsam 4.0" versucht zu rippen das geht auch nur ist dann das Menü weg ist das normal?

    Oder habe ich etwas falsch gemacht, ich mit AnyDVD den Film in als ISO auf Platte schreiben lassen.
    Mit Daemon Tools gemountet und mit PowerDVD abgespielt.
    Dabei startet sofort der Film, aber die ISO ist so groß wie die ganze BR.
    Ich wollte den Film auch komplett haben, also ich hab nix abgewählt.

    Ist das normal oder habe ich nur das Problem?
    Das BD ROM ist das hier Blu-Ray-Combo-Laufwerk SATA LG GGC-H20L LS

    Ich hab auch versuch die BlueRay mit DVDFab zu rippen da kamm dann das BD+ kopierschutz nicht unterstützt wird.
     
    Last edited: Nov 9, 2009
  2. Ich hab mir jetzt Iron Man Blue Ray besorgt.
    Das gleiche Spiel PowerDVD Spielt sie sofort ab kein Menü vorhanden.

    Würde mir jemand bitte bestätigen das so nicht sein kann? oder doch?
    Also demnach hätte alle diese Bluerays kein Menü
    Iron Man
    Matrix
    Stirb Langsam 4.0

    Das kann doch nicht sein?
     
  3. Jango Fett

    Jango Fett Well-Known Member

    Was ist bei ANY unter Video-BluRay in den Optionen eingestellt? Hier sollte erst mal nur ein Haken bei "Blu-Ray Unterstützung aktivieren" gesetzt sein. Aööe anderen Optionen nicht aktivieren.
     
  4. James

    James Redfox Development Team Staff Member

    Never ever play .m2ts files. Mount the image with Virtual CloneDrive and play it.
     
  5. In den Einstellungen ist BR unterstützung aktiv und bd-live ausschalten.

    @james

    i have this problem whan i put BD in Rom and play it directly. (no menu) PowerDVD play 2 trailers and then directly the main movie. Button in PowerDVD to jump to Main menu does't work. Its greay.
    And i have this problem also when i ripp BD with AnyDVD to harddrive as ISO and mount it with daemon tools. I don't have play .m2ts files separatly.

    I only want to rip BD completely to ISO.
     
    Last edited: Nov 9, 2009
  6. mike_r

    mike_r Well-Known Member

    Klick mal auf 'vorbabe', und nochmal rippen (ohne kreuz in 'Nervende werbung & trailer entfernen' usw)
     
  7. Ok mache ich, dauert leider 85 Minuten.
     
  8. es ist zum Mäuse melken, das zurück stellen auf "Vorgabe" hat leider nichts gebracht. Iso ist erstellt, Iso hab ich gemountet und wieder kein Menü.
     
  9. D300

    D300 Well-Known Member

    mit Virtual CloneDrive ????
     
  10. ja ok ich kanns auch mit Virtual CloneDrive versuchen.
    Aber das ist ja nur ein Problem.

    So wie ich AnyDVD verstehe müsste es doch auch direkt gehen ohne ein ISO zu erstellen. Blueray rein dann rödelt kurz AnyDVD und dann direkt schauen mit PowerDVD. Und schon da also bevor ich ein ISO erstelle gibt's einfach kein Menü. Das kann doch nicht sein.
     
  11. Peer

    Peer Redfox Development Team Staff Member


    ...und ohne AnyDVD kommt definitiv ein Menü?
    (ist in den Settings von PDVD eingestellt, daß "immer von Anfang" gespielt werden soll? - das sollte bei BD-J Scheiben allerdings kaum einen Unterschied machen).
     
  12. Also ich hab eben um den Fehler einzugrenzen follgendes gemacht:

    - neue HD eingebaut
    - Win7 neu istalliert (sonst nix)
    - AnyDVD 6.6.0.0. installiert keine einstellung verändert unter BlueRay ist nur BD Unterstütztung aktiviert.
    - Power DVD 9 installiert
    - Iron Man Blue Ray eingelegt

    wird auch von AnyDVD erkannt und von PowerDVD abgespielt allerdings gibt's immernoch kein Menü.

    Wie sieht's bei "euch" aus? geht sowas bei euch? Oder hab nur ich das Problem?

    @Peer ohne AnyDVD kann ich das nicht sagen da mein Bildschirm kein HDCP kann. Deswegen hatte ich ja gefragt ob die BlueRay überhaupt ein Menü haben. Ich nehme an schon ;-)
    ob PDVD von Anfang an oder "Weiter" abspielen soll fragt PDVD nach ich sag natürlich von Anfang an.

    So wie ich das sehe bleibt ja noch die Frage wo ich noch suchen soll. Da ich Wall-E, Tag an dem Die Erde still stand, Echelon Verschwöung, schon mit AnyDVD als ISO kopiert hatte und PDVD die über
    DaemonTools auch frisst mit Menü. Bleibt ja eigentlich nur noch AnyDVD übrig.

    Ich lade mir jetzt noch WinDVD Trial runter und versuche somit einen anderen Player. Langsam fällt mir nix mehr ein.

    PS:
    Die Firmware des Laufwerks LG-GGC-H20L habe ich noch upgadetet auf 1.03 wegen riplock macht jetzt 9MB/s ok wird schneller jetzt sind's 16MB/s
    http://www.osnn.net/general-hardware/94843-hd-drive-6.html#post840368
     
    Last edited: Nov 9, 2009
  13. @Peer du hattest mich auf die Idee gebracht die Blue Ray direkt ohne AnyDVD abzuspielen.
    PowerDVD hatte gemeckert aber jetzt wo ich den TFT über VGA angeklemmt hab spielt er es auch ab.

    Und hier gibt es immer noch kein Menü. :bang:
    Also egal ob mit oder ohne AnyDVD es gibt einfach kein Menü.

    Ich verstehe es einfach nicht.
     
    Last edited: Nov 9, 2009
  14. mike_r

    mike_r Well-Known Member

    Manche Blu-Rays haben keine menu. Die haben ein java 'pop-up' menu, aber eventuell funktioniert diese bei dein PowerDVD version?
     
  15. Also ich hab es jetzt mit PowerDVD 7 und 9 probiert. Als nächstes wollte ich es mit WinDVD oder "TotalMedia Theatre 3 Platinum" probieren. Ich bin ziemlich sicher das IronMan ein menü hat sonst kommt man garnicht zum bonusmaterial.

    Gibt's andere Software Player die ihr mir empfehlen könnt?
    Ich kann nicht ganz nachvollziehen das ich der einzige sein soll der das Problem hat. Bin die ganze Zeit schon am googlen aber keiner hat das Problem.
    Mein Verdacht war das sich etwas an BlueRays geändert hat? Neuer Kopierschutz oder so aber da es ja schon beim normalen Abspielen nicht geht.