HD-DVD in BD "umwandeln" ?!?!

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by xv12pbc, Dec 27, 2008.

  1. xv12pbc

    xv12pbc Active Member

    Hallo,

    mal eine Frage an die Technik-Fraktion:

    Ist es möglich eine HD-DVD in eine BD "umzuwandeln"?

    Hintergrund:
    Ich habe einen "Allesbrenner" (GGW H20L) und eine PS3.
    Da die PS3 ja nur BD liest wär's ganz interessant zu wissen ob ich z.B. den Inhalt einer HD-DVD mit Any auf die Platte rippen und es dann mit einem Programm in BD-Format "umwandeln" kann.
    Eine HD-DVD fasst ja nicht ganz so viel Inhalt wie eine BD. Somit würden in diesem Fall ja auch die "kleinen (25GB)" Rohlinge reichen.

    Gibt's da 'ne Lösung?!?!?:confused:
     
  2. Spiderhouse

    Spiderhouse Well-Known Member

  3. alkoholikus

    alkoholikus Well-Known Member

  4. rony

    rony Member

    die menüstruktur bekommste nicht rüber

    du wirst dich also ersmtla mit ton und video des filmes zufrieden geben müssen.

    einfach alles as dem evo container extrahieren, und dann in einen m2ts container packen (der TS muxer kann sogar eine fertige BD erstellen)
     
  5. xv12pbc

    xv12pbc Active Member

    @Spiderhouse und Alkoholikus
    My english is verry bad.... ;-))

    @rony
    Danke für den Hinweis, das ist aber kein Problem.
    Der Film (mit Ton) reicht mir völlig.
    Ich steh' nicht so auf Menü's (außer beim Essen) und auf Bonusmaterial....
     
  6. MikeK61

    MikeK61 Well-Known Member

    Das habe ich schon einige male versucht.
    Nicht einer lief.
    Entweder störte VC1 oder truehd.

    Mike
     
  7. xv12pbc

    xv12pbc Active Member

    Thema kann geschlossen werden.
    Habe eine VÖLLIG andere Lösung gefunden...:agree:

    Ich spiele mir jetzt alle DVD's auf zwei Festplatten die ich miteinander verbinde.
    Eine davon hat einen HDMI-Ausgang.
    An den wird ein Upscaler angeschlossen.
    Fertig.
    Ich brauche kein BD und keine HDDVD......DVD+Upscaling = 1080p:rock:

    Wunderbar einfach, die Regale im Wohnzimmer stehen nicht mehr voll mit Filmen und ich brauche keine Rohlinge mehr kaufen.:disagree:
    Alles auf Platte....:clap:
     
  8. MikeK61

    MikeK61 Well-Known Member

    Hmmm...
    Das Material bleibt aber PAL.
    Damit bin ich nicht zufrieden.

    Mike
     
  9. xv12pbc

    xv12pbc Active Member

    Wenn ich in einer flachen Kiste 576 x 480 Kartoffeln habe und 1.743.120 Kartoffeln dazukippe, dann ist's am Ende auch ein "hochauflösender" Kartoffelmus ;-)))

    Die Bilder sind klasse wenn man den Berichten in entsprechenden Foren glauben darf.

    Und:
    Wenn ich eine einfache DVD in meine PS3 stecke, dann ist das Bild ja auch schon WESENTLICH besser als wenn es vom DVD-Player (Marantz DV8300) kommt.:agree:
     
  10. MikeK61

    MikeK61 Well-Known Member

    Sorry aber nein dann läuft die Kartoffelkiste über.
    Weils nicht reinpasst.
    Das hochscalieren ist oK für DVDs weils besser aussieht ersetzt aber kein echtes HD Material.

    Schau mal auf Heimkinonetz.de da bin ich Mod.
    Ich weiss wovon ich spreche.

    Mike
     
  11. xv12pbc

    xv12pbc Active Member

    zu1.:
    Nein, die Kiste läuft nicht über: Die Kartoffeln werden gequetscht und dadurch feiner :agree:;)

    zu2.: richtig, es sieht besser aus. Alles andere ist eine Frage des Preis/Leistungs-Verhältnisses. Und das "stimmt" aus meiner Sicht bei Bluray noch nicht. Die 50er Rohlinge sind -mir- einfach noch zu teuer. :mad:

    zu3.: ich wollte Deine Kompetenz keinesfalls anzweifeln!!! Deshalb ja auch der " ;) "
     
  12. rony

    rony Member

    also so eine blödsinn hab ich ja noch nie gehört Öö :bang:

    Sorry.... aber das man wirklich davon überzeugt sein kann, das eine "geupscalte" DVD fast das gleiche bild haben soll, wie eine BD.

    wo keine (Bild)informationen sind können nur sehr schwer welche hineingebracht werden, und das ist durch ein normales upscalen nicht möglich

    so übern daumen gepielt hd PAL ein virtel der full hd aufösung....
    das bedeutet, das du einen pixel auf die vierfachte größe strecken musst... die information bleibt immernoch die selbe -,-

    das bild ist nur bei den DVD-player upscalern besser, wei ldie upscaler im TV nicht allzuviel hermachen...

    Also manchmal kann man garnet soviel suafen wie man kotzen möchte... -,-
     
  13. xv12pbc

    xv12pbc Active Member

    1. Dein Ton gefällt mir nicht.
    2. Um Deine Frage zu beantworten:
    Sieh Dir einfach mal eine DVD von einem DVD-Player zugespielt an und dann steck' sie z.B. in einen BD-Player.
    Danach nimm den selben Film als BD und steck ihn in den BD-Player.
    Du willst mir jetzt nicht wirklich erzählen, dass Du zwischen den letten beiden einen WIRKLICHEN Unterschied siehst?!?!
    Das hat nichts mit "Überzeugung" zu tun sondern mit "gucken können".
    Kauf Dir 'ne Brille und halt Dich raus.
     
  14. Marban

    Marban Guest

    Hey Leute, hab mal ne Frage, entsteht eigentlich ein Qualitäts verlust, wenn man die HD DVD in eine 'Blu-ray umwandelt. Sonst warte ich lieber bis es den dann als Blu-ray gibt. Wollte die Rambo Collection mit den ersten drei Teilen noch vervollständigen und die gibts momentan nur in HD DVD aber ende Januar gibts den ersten schon als blu-ray.
    Is HD DVD schlechter als Blu-ray? Kann man das genau sagen oder ist es von der Qualität gleich?
    Vielen Dank im Vorraus!!!
     
    Last edited by a moderator: Dec 29, 2008
  15. Spiderhouse

    Spiderhouse Well-Known Member


    Hier muß ich mich jetzt aber auch einmischen:policeman:, ich habe den Denon 2930, der macht schon ein super DVD-Bild, hat aber gegen eine gute BD keine Chance, hast du denn einen Full-HD?

    Gruß Ralf
     
  16. Spiderhouse

    Spiderhouse Well-Known Member


    Ich habe schon etliche gewandelt und ich würde sagen, es gibt keinen Unterschied, ist ja letztendlich dasselbe Material.

    Gruß Ralf
     
  17. Marban

    Marban Guest

    Danke für die Aussage, da werde ich mal demnächst, Testversuche Starten.
    Kennst du dich auch mit MKV aus?
    Schaffe es nicht die Datri kleiner zu bekommen, als eine Blu-ray, irgendwas hab ich ausgelassen.
     
  18. MikeK61

    MikeK61 Well-Known Member

    Danke.
    Wenigstens einer hats kapiert.
     
  19. rony

    rony Member

    oho sry....

    aber ja ich sehe einen unterschied.
    und ich sehe auch einen unterschied zwischen HD-DVD und einer BD. ennoch kaufe ich viele HD-DVDs weil ob ich den film für 4€ kaufe oder auf bd für 20 ist mir dann doch der unterschied nicht wert. Aber ich muss erhlich sein und sagen man sieht einen unterschied.
    Der VC1 Codec schaft eben nicht ganz das bild des h264.

    Aber wo sellen denn die informationen herkommen, die das DVD bild soviel besser machen?
     
  20. Marban

    Marban Guest

    Man kann kein Material noch besser machen, dafür fehlen einfach die ganzen informationen, die eine HD Format hat.
    Wenn man eine DVD in eine Playstation 3 reinlegt, merkt man einen Minimalen Unterscheid, aber die PS3 kann den Film nicht auf 1080p hochschrauben.
    Die alten Playstation Spiele sind grafisch besser anzusehen als noch bei den alten Konsolen, aber das liegt nur an der Ausstatung, die sich in der neuen befindet.