Games unter Win7x64Bit

Discussion in 'GameJackal (de)' started by Fluffymouse, Jul 22, 2011.

  1. Fluffymouse

    Fluffymouse New Member

    Hallo zusammen, nach zwei Testwochen hier für alle Neugierigen ein vorläufiges Ergebnis: Folgende ältere Games laufen auch prima unter Win7x64Bit mit GameJackal 4.1.1.5:

    - The Suffering
    - Bioshock
    - S.W.I.N.E.
    - Duke Nukem MP
    - Oblivion
    - KungFu Panda
    - UT 3
    - Painkiller
    - Max Paine 2
    - Seriuos Sam 2nd Encounter
    - Professor Tim
    - Rune
    - The Thing
    - Splinter Cell Chaos Theory
    - Tomb Raider Anniversary
    - World Racing
    - Peggle Nights
    - Plants vs. Zombies

    :)

    Was leider nicht funktionierte:

    - Freedom Force vs. The 3rd Reich
    - The Suffering Ties that Bind

    :confused:

    Hat jemand die letztere beiden doch auf gleichem System zum Laufen gebracht, wäre ich dankbar für Hinweise.

    gruss v. fluffymouse
     
  2. BurnerHEAD

    BurnerHEAD Well-Known Member

  3. Loonier

    Loonier Well-Known Member

    Haben beide alte Starforce Versionen :(
    Wird von GJ nicht unterstützt, und ich vermute, daß sich da aufgrund des unverhältnismäßig grossen
    Aufwands in Zukunft wahrscheinlich auch nichts ändern wird. Zumindest mal bei diesen alten SF Versionen.
    Außerdem (und vor allem ;)) funktionieren diese Titel nicht auf Vista und 7.
    Das offizielle Starforce-Treiber Update Tool bringt da leider auch nichts.


    Edit:
    Beide Titel sind doch nicht ganz so alt wie ich meinte :rolleyes:
    Wenn ich nicht schon wieder falsch liege, wird es bei Freedom F. (SF 3.04.76) aber wohl bei der Nichtlauffähigkeit bleiben.
    Zumindest bei 64-bit Systemen, hier nachzulesen: http://www.star-force.com/support/users/group3.php
    The Suffering TTT hat SF 3.05.10.01.
     
    Last edited: Jul 23, 2011
  4. Fluffymouse

    Fluffymouse New Member

    Somit herrscht Klarheit

    ...dass nicht alle mit Starforce gesch. Games von GJ "geblitzdingst" werden können. Keine Regel ohne Ausnahme.

    Ich danke für die Hinweise und erspare mir weiteres Austesten. Ist ja auch kein Beinbruch, ne?

    ;)