Fehler beim Brenne HILFE

Discussion in 'CloneDVD (de)' started by stepi1982, Aug 16, 2007.

  1. stepi1982

    stepi1982 Member

    Ich habe die Testversion von CloneDVD2 & AnyDVD und versuche eine DVD zu kopieren. Es kommt aber immer die Meldung "Quelldaten zu groß" und "Dieses Schreibgerät ist nicht fähig die Quelldaten wie angefordert zu schreiben". Bei Details wird "WriteDVD 14 W2" gemeldet.

    Habe schon 2 verschiedene Rohlinge probiert. Nichts funktioniert. was kann man da machen?

    Viele Grüße
     
  2. sheep

    sheep Well-Known Member

    Versuchst du eine dvd-9 auf eine dvd-5 zu brennen?
     
  3. stepi1982

    stepi1982 Member

    ich versuche eine DVD +/- R DL zu brennen
     
  4. sheep

    sheep Well-Known Member

    Welche dl rohlinge haste denn schon probiert?
     
  5. stepi1982

    stepi1982 Member

    hatte jetzt Philips DVD-R Rohlinge 4.7 GB
    und Kaufland Classic Rohlinge DVD+R 4.7 GB
     
  6. sheep

    sheep Well-Known Member

    Das sind kein dl-rohlinge. Das sind normale dvd+r bzw. -r. Auf eine dl passt doppelt soviel.
    Beschreib mir mal dein Vorgehen?
    Hast du die dvd erst auf die Festplatte gezogen und als .iso abgespeichert und willst sie jetzt brennen oder was?
     
  7. stepi1982

    stepi1982 Member

    nein. ich wollte eine direktkopie machen. also von dvd auf dvd
     
  8. sheep

    sheep Well-Known Member

    Kauf dl rohlinge. Damit müsste es gehen.
     
  9. stepi1982

    stepi1982 Member

    mach ich morgen gleich mal. dann schau ich mal
     
  10. steake

    steake Well-Known Member

    Wer lesen kann ist ja bekanntlich im vorteil!
    Wenn die Quelldaten zu groß sind, kann das nur bedeuten das das Zielmedium zu klein ist. Hätts ja erst mal als ISO-Image auf platte gezogen und dann zu testzwecken auf dem PC angeschaut, bevor ich mir nen teuren DL Rohling zerschieße. Jetzt geht der los kauft den erstbesten rohling und beschwert sich dann das der rohling nicht geht.
    Was für ein Brenner? Welche FW(Firmware)?
    Welcher Film?
     
  11. Wenn die genannte Fehlermeldung erscheint, ist doch ganz klar, daß Du Double Layer-Rohlinge benötigst!
    Auf jedem DVD-Rohling steht die Größe drauf! Entweder 4,7GB oder 8,5GB.

    Als Allererstes würde ich mich aber mal mit der Bedienung von CloneDVD genauer beschäftigen. Auf www.elby.ch ist eine idiotensichere Anleitung in Schrift und Bild!
    So benötigst Du unter Umständen überhaupt keinen DL-Rohling, sondern der Film passt (überflüssige Features entfernt) auf eine DVD-5!