Erzwungene Untertitel bei Blade Runner Final Cut (UHD)

Discussion in 'CloneBD (de)' started by Doug16, Mar 29, 2020.

  1. Doug16

    Doug16 Well-Known Member

    Hallo @all,

    ich habe bei dem Titel "Blade Runner Final Cut" das Problem, das mir keine erzwungene Untertitel angezeigt werden.
    Die Untertitel sind in der deutschen Untertitel Spur vorhanden, z.B. für den Beginn des Films.

    Folgende Schritte habe ich vorgenommen:
    1. Die UHD ISO mit TSmuxer (v.2.6.12) geöffnet
    2. Nur die Untertitel ausgewählt
    3. Bei Output Demux ausgewählt
    4. Start Demux ausgewählt
    5. Die erzeugte sup-Datei mit BDsub2sub (v.5.1.2) geöffnet
    6. Im linken unteren Bereich wird "Detected 0 forced captions" angezeigt

    CloneBD hat ebenfalls keine Forced Subtitles erkannt.

    Was mache ich falsch oder kann ich noch tun, um die erzwungenen Untertitel in eine separate Datei zu bekommen und bei Wiedergabe als Standard auszuwählen.

    Viele Grüße

    Doug16
     
  2. D300

    D300 Well-Known Member

    hab die Original BD mal in einen Player (Oppo) eingelegt, da sind keine "ForcedSubs"
    vorhanden...
    Deine genannten Subs am Anfang des Films sind keine Forced, denn um die zu sehen muss
    der 1. Deutsche UT angewählt sein,... Der Läuft dann aber den ganzen Film über durch.
    ...............................................................................................................
    Im Fall man braucht die dann unbedingt, kann man relativ einfach im SRT - Format alles unnötige Gelaber herauslöschen, und sich selbst was zurechtschneidern...(SubRip)
    macht Arbeit, kostet Zeit, ist aber kein großes Problem.(bei nur ca. 850 Zeilen)
    viel Spass dabei.
     
    Last edited: Mar 30, 2020
  3. Doug16

    Doug16 Well-Known Member

    Danke dir für deine Unterstützung.
    Dann hatte ich doch alles richtig gemacht. Ich dachte die Untertitel vom Anfang kann ich irgendwie heraus bekommen.
    Habe eine PM erhalten mit den Untertiteln.
     
  4. D300

    D300 Well-Known Member

    kannst Du mir "Bitte" auch schicken
     
  5. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    so erstellt man fS UT
    https://drive.google.com/file/d/0B6EbGlAGPRmXQmJBRmRXeHRFcEE/view?usp=sharing
     
  6. Doug16

    Doug16 Well-Known Member

    Hi @DaveO88 ,

    vielen Dank für das Video.

    Leider gab es bei dem Film keine Forced subtitles. :-(

    Mich interessierten die ersten 14 Untertitel der deutschen Spur, weil diese auch die Übersetzungen enthielten.

    Ich hatte versucht mit dem Programm Subtitle Edit die Untertitel in eine eigene Spur zu bekommen. Leider ohne Erfolg.

    Hast du dafür einen Tipp?
     
  7. D300

    D300 Well-Known Member

    @Dough16 was soll man den da für einen Tip geben ?
    Außer den ganzen Film anzusehen, und die UTs Händisch aus den Full-SRT
    zu entfernen, die eh in Deutsch gesprochen werden.
    Die ersten 14 UT lässt man drin, der Rest kommt dann halt raus...
    guckt man sich den Film aber mal an, stellt man fest, das außer den 14 am Anfang
    (genau genommen) noch andere vorhanden sind
    Beispiel:

    107
    00:10:54,987 --> 00:10:57,113
    (FUNKDURCHSAGE)
    Fertig machen zur Landung.
    108
    00:10:57,281 --> 00:11:00,241
    Jetzt auf Anflugbahn..Kurs anzeigen,
    109
    00:11:00,409 --> 00:11:02,452
    über der Landebahn
    ...............................
    mit diesen Programm kannst Du Dich auch mal beschäftigen
    (falls Lust besteht)
    https://www.videohelp.com/software/Subtitle-Edit
     
    Last edited: Apr 14, 2020