DVDFab 8 - was haltet ihr davon und warum zieht SlySoft nicht nach?

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by Blacknail1, Mar 14, 2011.

  1. Blacknail1

    Blacknail1 Member

    Moin moin...

    Kurz vorneweg: Ich habe diesen Beitrag in kleiner, abgeänderter Form bereits in einem anderen Thread veröffentlich.. nur so zur Info.

    Ich möchte hier keinen Krieg losbrechen, hab aber dennoch ganz einfache Fragen.

    Für alle Hardcore-User hier. Fühlt euch bitte nicht persönlich angegriffen, weil ich Any-DVD n i c h t für die Lösung aller Probleme halte, sondern überlegt mal ganz nüchtern.....bevor ihr - vielleicht - auf meine Fragen antwortet.

    Konkurrenz belebt doch normalerweise das Geschäft? Oder etwa nicht?

    Ich besitze Any DVD schon seit mehreren Jahren, bin super zufrieden damit. Na ja... bis vor kurzem. Oder wie soll ich sagen. Ich bin immer noch zufrieden damit. Tja. Es WAR das beste Programm auf dem Markt. Und JA... ich habe es legal erworben! Ich habe es keine Sekunde bereut das Programm gekauft zu haben.... alles top.

    Ich bin kein super-aktiver User...wie einige andere hier... trotzdem habe ich genauso das Recht hier meine Meinung zu äußern oder zu vertreten, wie jeder andere auch.

    Mir wurde auch schon öfters hier im Forum geholfen...(danke Protecus!) und ich bin jedes Mal für Hilfe dankbar!

    Ich möchte hier niemandem auf den Schlips treten oder verärgern...
    Aber man muss der Tatsache ins Auge sehen, dass SlySoft momentan hinten dran ist - oder wie würdet ihr es sehen, wenn ein Mitbewerber (DVDFab) ein voll funkionfähiges, besseres Programm auf den Markt wirft?! (Vielleicht sind SlySoft und DVDFab ja auch aus der gleichen Programmiererschmiede? Wer weiß?)

    ;)

    Worauf ich eigentlich hinaus will ist - dass DVDFab es geschafft hat ein funkionierendes "One-Click-Tool" zu entwerfen, welches wirklich funktioniert. Und SlySoft es nicht gebacken bekommt. Diese Frage beschäftigt mich wirklich sehr.

    Es mögen vielleicht hier und da noch Kinderkrankheiten vorhanden sein - ABER: Es funktioniert! Genauso wie Clone DVD funkioniert.

    Sinn und Zweck ist es doch mit EINEM Programm eine möglich schnelle, komfortable, effektive Lösung zu finden - und DVDFab hat das mit der aktuellen Version 8 verwirklicht. Die Bly Ray-Copy-Funktion sowie z.B. der Blu Ray-Ripper und die anderen Blu-Ray-Funktionen funktionieren tadellos.

    Ich habe bereits mehrere Blu-Rays gerippt, kopiert und auch M2ts-Dateien verarbeitet. Egal ob gemuxte oder originale. Alles hat wunderbar funktioniert.

    Ich muss eben NICHT Muxen...und brauch auch sonst kein anderes Programm.

    GENAUSO SOLL ES SEIN! Und Basta. Da gibts nicht mehr sonderlich viel zu meckern.
    Man muss halt ein klein wenig Zeit mitbringen - aber das war es auch schon.


    Die Sly-Soft Programmierer sollten sich die durchaus konstruktive Kritik aller User mal zu Herzen nehmen oder findet ihr nicht?

    Und bitte: Komm mir jetzt keiner mit Loyalität bezüglich Slysoft. Ich habe -wie alle anderen auch, denke ich doch zumind. - das Programm bereits bezahlt bzw. legal erworben. Es könnte den Programmierern also eigentlich schnuppe sein, was jetzt mit "mir" oder jedem anderen User passiert bzw. ob ich mir eben noch ein weiteres Programm neben Any-DvD oder Clone DVD kaufe.

    Wie gesagt. Ich will niemanden verärgern - aber wenn man die nakten Fakten auf den Tisch legt und nüchtern und objektiv drüber nachdenkt, ist MOMENTAN die beste Lösung DVDFab Version 8.

    Im Endeffekt verstößt dieses Programm ja gegen meine Prinzipien, da ich mir die Blu Ray natürlich wegen der guten Bild- u. Tonqualität anschaue und das Shrinken der Scheibe entspricht dann ja jeder Logik. Aber es schreien hier ja alle nach einer "One-Click-Lösung"....

    Also... seid doch mal ehrlich zu euch selbst: Mich macht es fuchsteufelswild wenn meine Blu Ray nach Muxen und allen möglich Einstellungen immer noch nicht auf einen 25 GB Rohling passt - und dann kann ICH hin und wieder über kleine Qualitätseinbußen hinwegsehen. Und genau das macht es doch aus.

    Oder etwa nicht?

    Also - wann kommt das sagenumworbene CLONE BD (oder wie immer ihr es nennen wollt ?)

    Gruß
    Blacknail1
     
  2. Marban

    Marban Guest

    Mhm, wozu Geld für DVDfab ausgeben, wenn man bessere Programme für 0€ bekommt? Wenn man mit DVDfab irgendwas anstellen will, denk man, man ware im falschen Film! Habe noch nie so schlechte Ergebnisse gesehn, konnte damals nicht ohne Probleme schneller als 8fach spulen. Und die Quali wäre mir oberpeinlich, wenn ich mit Freunden die Filme über meinen 51Zoll Plasma laufen lasse.
     
    Last edited by a moderator: Mar 15, 2011
  3. D300

    D300 Well-Known Member

    Als Wettbewerb betrachtet ist Fab auf jeden Fall durchs Ziel gekommen, auch wenn die Leistung keinen Weltrekord darstellt, da
    sind sie. (wenn auch mit Wadenkrämpfen)
    Slysoft hat ja was vor allem was AnyDvd angeht das Beste und wichtigste Programm, das man zum Rippen von Filmen
    benötigt. Die meisten von uns glauben auch fest daran, dass Slysoft mit der Erscheinung von "CloneBD" ein zuverlässigeres
    Programm als das von Fab auf den Markt bringt.
    Deshalb steht diese Ungeduld im Raum.
    Man will endlich was gescheites.
    Aber es kommt nichts.....
    es ist zum Heulen!!!
     
    Last edited: Mar 16, 2011
  4. Wucher

    Wucher Well-Known Member

    In 90% der Fälle reicht doch der Muxer aus.
    Und die 10% die größer sind als 25 GB jagt man z.B. durch den Rebuilder, hat noch bessere Bildqualität, und das ganze sogar kostenlos und schneller...

    Wozu dann viel Geld für ein Programm ausgeben??? :doh:
     
  5. K.Lauer

    K.Lauer Member

    @Blacknail1:
    95% war Polemik ;) - strengt beim lesen an...

    - ich denke, du bist nicht die Zielgruppe
    - fuer Shrinker ist dieser Treiber nicht gedacht
    - du hast einfach (deinen Beduerfnissen entsprechend) falsch gekauft, sorry

    - vom reinen Ergebnis liefert AnyDVD HD bessere/verlaessliche Resultate (ja, ich hab auch beide)

    Gruss K.Lauer
     
  6. Dieses andere Programm

    @blacknail1

    Ich habe mich gewundert, dass dein Beitrag nicht gelöscht wurde. Verkünde mal in einem Formel1 Forum, dass du Michael Schumacher gut findest, die Reaktionen werden ungefähr vergleichbar sein!:agree:
    Irgendwie irrational das alles!
     
  7. kubie

    kubie Member

    Any DVD HD

    Brauche auch keine one click Lösung.
    Habe mit Any DVD HD, BD Info und ts Muxer bisher ALLES hinbekommen.

    Selbst bei neuen BD`s, die ein kritisches Update benötigen, nie irgendwelche
    Probleme.

    Man muss sich eben nur an das Tutorial von Protecus halten und alles funktioniert bestens.

    Danke an Sly Soft.
     
  8. romoal

    romoal Well-Known Member

    @Blacknail1, dann freue dich doch, dass Du DVDFab 8 im Besitz hast und damit zufrieden bist. Durch andauernde Nörgelei und Fragerei "Wann kommt CloneBD" wird sich SlySoft auch keine Zacken aus der Krone brechen. Hier im Forum wirst Du wieso nichts erfahren, wenn Du Antworten haben willst, musst Du dich direkt an SlySoft auf Antigua wenden. Ich kann Dir aber jetzt schon sagen, was Du erfahren wirst und das wäre -Abwarten es ist in Arbeit-. Wenn es soweit ist, wird sich SlySoft schon melden. In die Enge treiben lassen die sich nicht, da kann noch so oft nachgefragt werden.