DVD gerippt, Film aber nicht drauf!

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by 00fredi, Sep 23, 2007.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. 00fredi

    00fredi Member

    "88 Minutes" konnte ich nicht rippen!

    Hallo,
    ich habe mir heute den Film "88 Minutes" (mit Al Pacino) ausgeliehen und wollte es mir rippen, wollte mir den Film doch später anschauen (keine Zeit wg. Baby). Aber nach dem Rippen war der Film einfach nicht auf der Festplatte, egal was ich gemacht und neu versucht habe. Mit der .ifo-Dateien an Support schicken habe ich mich dieses Mal nicht mehr bemüht. Als ich vor 2 Monate die ifo.Dateien einen anderen Film zugeschickt habe kamen mir immer die Mail's zurüch... Wg. Übertragungsfehler...
    Also, den Film "88 Minutes" konnte ich mit AnyDVD 6174 nicht rippen!
    Frage:
    Hat es bei jemanden diesen film mit AnyDVD 6174 (das Rippen) funktioniert? Wenn ja, dann habe ich etwas falsches gemacht und möchte an der Einstellungen korrigieren.
    Danke! + Grüße!

    PS. vielleicht habe ich nichts falsches gemacht.
    Dann, vorsicht Leute, "88 Minutes" später rippen, wenn AnyDVD neue Update rausbringt!
     
    Last edited: Sep 26, 2007
  2. razy

    razy Active Member

    88 Minuten

    Hallo

    Nein, "88 Minuten" ist mit einem neuen Kopierschutz versehen.:doh:
    Er lässt sämtliche Kopierprogramme "ins Leere" laufen oder produziert Systemabstürze.
    Ich bin seit einem Tag mit Fengtao (DVDFab) am Ausprobieren, aber im Moment findet auch DVDFab entweder den Hauptfilm nicht oder läuft beim Kopieren ins "Leere".
    Auch AnyDVD stürzt leider ab.
    Bald sollte aber eine Lösung in Sicht sein.:agree:
    Gruss
     
    Last edited: Sep 23, 2007
  3. razy

    razy Active Member

    88 Minuten

    Hallo 00fredi

    Bitte ändere Deinen Beitragstitel etwas ab, damit für Forumsbenützer auf einen Blick erkennbar ist, dass es sich bei Deinem Beitrag um "88 Minuten" handelt.
    Ich wollte ein neues Thema mit einem besseren Erkennungswert starten, aber der Moderator hat das Thema gleich wieder geschlossen. :disagree: Etwas gar eifrig war er ja schon...
    Tja, was solls...
    Danke
     
  4. sheep

    sheep Well-Known Member

    Kann man das?:confused:
     
  5. romoal

    romoal Well-Known Member

    Siehe "Thema: One Way", wird hier schon zur genüge beantwortet. Bitte Suchfunktion benutzen!
     
  6. razy

    razy Active Member

    Nein, "One Way" hat einen anderen Kopierschutz als "88 Minuten"; "One Way" wird z.B. von DVDFab 3.1.9.2 Beta problemlos kopiert.
     
  7. romoal

    romoal Well-Known Member

    Ich meinte auch nicht "ONE WAY", sondern "88".
    Siehe hier!

    http://forum.slysoft.com/showthread.php?t=7933&page=4

    Ansonsten abwarten bis zum neuen Update von Any oder FAB.
     
    Last edited: Sep 24, 2007
  8. Didinho

    Didinho Well-Known Member


    Ja, das geht, auch nachträglich!

    Du musst einen Tread, der von Dir eröffnet wurde bzw. einen Tread, der von Dir mit einem Titel (Überschrift) versehen wurde, aufrufen.

    Danach rechts oben die # (Treadnummer) anklicken. Auf "Ändern" drücken, Titel ändern und dann "abspeichern".
     
    Last edited: Sep 24, 2007
  9. diho

    diho Guest

    88 MINUTES<<<<>>>>mit DvdFab - Decrypter Platinum 3.1.9.5 Beta
     
    Last edited by a moderator: Sep 24, 2007
  10. guardiannrw

    guardiannrw Member

    88 Minuten

    Hey DIHO auch die neue Fengtao Fab Beta machts ned...Wenn du es kannst schreib doch WIE...8)
     
  11. diho

    diho Guest

    Platinum Version ..nur der Hauptfilm.
    Nicht vergessen den Fux auszuschalten.
     
  12. romoal

    romoal Well-Known Member

    Manche können den Film kopieren, manche nicht. Ich vermute, dass das Kopieren mancher Filme neueren Datums und der Erfolg oder auch Nichterfolg des Kopierens, nicht ausschließlich am vorhandenen Kopierschutz liegt, sondern auch abhängig vom Fabrikat des jeweiligen Laufwerkes ist. Ich lese immer wieder, dass manche mit Laufwerk XY und ANY oder Fab den Film kopieren oder rippen können, andere mit Laufwerk YZ und der gleichen Software aber keine Chance haben. Vielleicht sollte man sich auch hierüber einmal Gedanken machen.

    Nachtrag:
    Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass die Schuld nicht immer bei SlySoft (AnyDVD) oder DVDFAB zu suchen ist, wenn ein vorhandener Kopierschutz nicht sofort "geknackt" werden kann.
     
    Last edited: Sep 25, 2007
  13. diho

    diho Guest


    Dazu ein Zitat von Jabberwocky

    Hat jetzt bei mir mit mit DVDFAb 3.9.1.2 Beta im "Hauptfilmmodus" geklappt, den 1. Titel (17 Kapitel) mit der richtigen Tonspur zu rippen. War allerdings anscheinend ein Laufwerksproblem. Mit 3 LG Lufwerken hat sich der betreffende Titel jedesmal bei 39,95% aufgehängt. Mit einem Samsung Laufwerk hat's dann tatsächlich geklappt (auch bei anderen Usern im Slysoft Forum).

    Gruß
     
  14. Trinitron

    Trinitron New Member

    88 Minutes

    Guten Abend!!!

    Ich habe das hin bekommen mit DVDFAB 3.1.9.5 Beta. Ganze Scheibe auf Festplatte bekommen und auf DL 8,5GB gebrannt läuft wie eins.:D


    MFG
    Trinitron 8)
     
  15. maverick

    maverick New Member

    88 Minuten

    Hi Leutz also mit DVD Fab 3.1.9.5 gehts auf jeden Fall auch ohne nen Neustart. Bin grad dabei und funzt klasse........ momentchen noch.......

    fertiggggg!!:clap:
     
  16. guardiannrw

    guardiannrw Member

    88 Minuten

    :clap: Hurra Hauptfilm Deutsch mit neuer DVDFab 3.1.9.5 Beta erfolgreich geschafft.Seh ihn grad am TV an - bisher lohnte die Mühe :).Allerdings ohne den anderen Schnickschnack - alle Versuche mit LG,Sony Optiarc DVD Brenner und div.DVD Rom(samsung,LG) waren erfolglos.Werd morgen mal was anderes ausprobieren.
     
  17. BenGurion

    BenGurion Well-Known Member

  18. diho

    diho Guest

    Das ist jetzt aber eine ganz kleinliche Aussage.
    (Hier setzt doch immer wieder jemand noch eins Drauf.)
    Armes Deutschland.

    Wenn schon dann müßte auch auf den Deutschen Seiten ein Thread mit diesem Namen eingefügt werden. Du kannst doch wohl nicht verlangen, daß
    wir mit einem Englisch - Wörterbuch vor dem Computer sitzen.

    Wird schon keiner das Produkt Any Dvd vom Thron Schubsen.
     
    Last edited by a moderator: Sep 25, 2007
  19. hcgaaden

    hcgaaden New Member

    88 minutes

    Hallo,
    habe das gleiche Problem und das gleiche Ergebnis.

    Darum habe ich mich für das Forum entschieden, aber wie ich sehe geht es Euch auch so.

    Hab mir auch gleich die neuersten Versionen von AnyDVD usw. runtergeladen mit dem gleichen Ergebnis.

    Hier heißt es wohl wirklich abwarten bis Slysoft reagiert.

    Schreibt auf alle Fälle rein wenn Ihr das Problem anders gelöst habt.

    LG
    Harry
     
  20. misanthrop68

    misanthrop68 Member

    DVDFab Platinum/Gold 3.2.0.0:

    * New: Added setting options for "PathPlayer".
    * New: Added support for a new copy protection as found on "Blade: House of Chthon", (US).
    * New: Added support for a new copy protection as found on "88 Minutes", (R2, German).
    * New: Added support for a new copy protection as found on "Bridge to Terabithia", (R2, German).
    * New: Added support for a new copy protection as found on "Curse of the Golden Flower", (R2, UK).
    * New: Removed unreferenced VTS and PGC for cleaner DVD structure and better compression.
     
Thread Status:
Not open for further replies.