Diese Video DVD hat einen Herstellungsfehler Any DVD wird für diese DVD deaktiviert!

Discussion in 'AnyDVD HD (DVD Probleme)' started by UserXX, Feb 25, 2007.

  1. UserXX

    UserXX New Member

    Die oben genante Fehlermeldung erscheint beim Start von AnyDVD Version 6.1.2.5 wenn die DVD "Wer früher stirtb ist länger tot" eingelegt wird.:mad:

    A-Ray Scanner: DVDCrypt CSS/CPPM detected!

    XP zeigt die Größe mit 15,2 GB an!

    Es handelt sich um die Verleihversion "Wer früher stirbt ist länger tot" von ROXYFILM.

    Weiß jemand Rat?:(
     
  2. Singlepack

    Singlepack Moderator (de)

    Und dann erwartest du Hilfe, :disagree: :policeman:
     
  3. UserXX

    UserXX New Member

    sehr witzig Singlepack was meinst Du was man mit AnyDVD sonst macht? :disagree:

    Außerdem kann mann die Scheibe nicht abspielen :(
     
  4. steake

    steake Well-Known Member

    Noch so ein D**fen!

    Wo bitte soll es den denn schon zu leihen geben?
    Kommt erst mitte März raus und du willst den schon ausgeliehen haben!
    Dann bist du schon der zweite der das meint!
    Und somit brauchst du auch gar nicht weiter reden!
     
  5. Didinho

    Didinho Well-Known Member

    Der Film ist aktuell im Verleih.
    Der offizielle Verkaufsstart ist jedoch am klick hier
    Und dass der "ausgeliehene" Film nicht zu kopieren geht, wird schon seinen Grund haben.:mad:
    Und Hilfe dazu gibt es definitiv nicht!:disagree:bzw. noch nicht.
     
    Last edited: Feb 25, 2007
  6. fabius

    fabius Member

    Ich habe die DVD hier. Auch aus dem Verleih. Und die ist in der Tat verdammt gut geschützt. Nix funktioniert :(

    @ SlySoft: Braucht Ihr die IFO-Dateien noch? Dann maile ich sie Euch!
    Die sind zwar 1 GB groß, aber ich habe einen Weg gefunden, die IFO's auf Platte zu kopieren in ihrer normalen Größe

    Grüße,
    fabius
     
  7. steake

    steake Well-Known Member

    War jetzt schon ein paar Monde nicht mehr in der V-Theke gewesen!
    Auf der HP kann man nur ersehen das der DVD-Start am 8.3.07 sein soll!

    Wenn dem so ist nehme ich natürlich alles zurück!
    Ist das ne normale DVD?
    Kann doch nicht sein! Mit 15,2 GB.

    Da investieren die wieder eine riesenbatzen Kohle in einen KS welcher sowieso in nächster Zeit geknackt ist und zweitens sind die Scheiben dann dem entsprechend teuer! Denn irgendwie muss die Kohle ja wieder reinkommen!
     
  8. fabius

    fabius Member

    @steake:

    Das ist derselbe Kopierschutz wie damals auf Silent Hill 3, aber halt updated. Man kann die DVD mit den früheren Herangehensweisen mit den aktuellen Tools nicht mehr rippen. Da muss halt der Fuchs wieder ran :)

    Schauen die SlySoft-Entwickler hier im deutschen Forum auch mal vorbei?

    Grüße,
    Fabius
     
  9. sheep

    sheep Well-Known Member

    Habe peer vor einigen Tagen bereits ne pm geschickt. Er sagt: "Danke, ich hab's gesehen, ist auf der Liste."
     
  10. fabius

    fabius Member

    Ah ok :)

    Also dieser Kopierschutz is eigentlich ne absolute Frechheit. An dieser DVD ist exakt NIX mehr Standard. Die haben total im UDF-Filesystem rumgepfuscht. Dass sowas überhaupt noch in nem DVD-Player läuft ist ohnehin verwunderlich :(
     
  11. steake

    steake Well-Known Member

    Steht denn irgendwas auf der Hülle das die nicht auf dem PC wiedergegeben werden kann? Denn du sagst ja das selbst abspielen nicht geht! Oder geht Abspielen nur nicht wenn Herr Fuchs da ist?
     
  12. chappi1

    chappi1 Member

    Hallo Fabius, hast Du die IFO-Dateien an SlySoft weitergeleitet? Ich bekomme es nämlich nicht hin, die 1 GB Dateien zu verkleinern.
     
  13. fabius

    fabius Member

    Hallo,

    ja ich habe die IFO-Files bereits an support AT slysoft.com geschickt. Ich habs mit der Kombination RipIt4Me und DVDDecrypter so hingekriegt, dass mir DVDDecrypter nicht abschmiert. Dann war das mit den IFO-Files ganz einfach...

    Ich hoffe, die können damit was anfangen...

    Grüße,
    fabius
     
  14. chappi1

    chappi1 Member

    supi, vielen Dank!
     
  15. black_sheep

    black_sheep New Member

    Hallo,
    ich dachte schon, ich sei der einzige. Aber zum Glück hab ich mal wieder im Forum vorbei geschaut. Ich hab die selben Probleme, ein Backup von der Verleihversion von "wer früher stirbt, ist länger tot" zu erstellen. Gibt's schon ein (positives) Ergebnis?
    Black_sheep
     
  16. mitoka

    mitoka Member

    hallo !
    mit DVD Fab Decrypter 3.0.2.0. funz es vorher any ausschalten
    ifo datei kann nicht ausgelesen werden keine richtige dvd struktur ist ein alter KS speziell auf any zugeschnitten.
    genaues weis man noch nicht,oder schaut einfach mal im clonecd-center.slyboard.com vorbei.

    gruß mitoka !!!
     
    Last edited: Feb 28, 2007
  17. jujo

    jujo New Member

    ja mit DVD Fab Decrypter 3.0.2.0. gehts aber die Menüstruktur kann damit auch nicht übernommen werden.
     
  18. Didinho

    Didinho Well-Known Member

    Da ich beabsichtige, mir diese DVD zu kaufen, folgendes:
    Wenn es am 8.3.07 bei der Kaufversion genauso aussieht, wird es ja mächtigen Ärger geben::mad:
    Vorsichtshalber werde ich den Film gleich vor Ort auf seine korrekte Funktionalität (Laptop, PC, Standalone-Player) testen lassen.
    Das ist wohl klar.:D
    Meinungen zum Thema/Statements
    klick hier (Quelle: forum.cinefacts.de)
     
    Last edited: Feb 28, 2007
  19. LittleGirl

    LittleGirl Member

    So geht's

    hier gibts übrigen's mehrere offizielle Statements von EuroVideo zu diesem neuen Kopierschutz
    http://forum.cinefacts.de/showthread.php?p=4598358
    z.B.
    :clap:

    oder das hier ist interessant:
    :doh:
     
  20. Didinho

    Didinho Well-Known Member


    Warum habe ich wohl oben verlinkt?
    Nochmal: klick hierQuelle: forum.cinefacts.de
    Das wird ab Donnerstag, 8.3.07 (offizieller Verkaufsstart) ein Theater geben.:D
    Nach dem Kauf werde ich die "Scheibe" erstmal "vor Ort" und im Beisein des Verkäufers auf Funktionstüchtigkeit "prüfen lassen".
    Bei geringsten Fehlfunktionen "Geld zurück":p
     
    Last edited: Mar 7, 2007