"Der Pianist" und "Der Untergang" AnyDVD BD

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by Axel Beimborn, Dec 4, 2018.

  1. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    Hallo, die beiden Bluray-Filme "Der Pianist" und "Der Untergang" werden von AnyDVD Vers. 8.3.0.0. und Vers. 8.3.0.1. jeweils nicht erkannt. Bluray-Player LG ist nagelneu. Treiber sind aktuell. Woran liegt es?
     
  2. D300

    D300 Well-Known Member

    Bitte je Film ein Log-Info anfertigen !!(wenns geht)

    wie das geht, kannste Hier nachgucken..
    https://forum.redfox.bz/threads/bitte-vor-dem-posten-beachten.42930/
    ............................
    oft reicht ein Fingerabdruck am Rand der Scheibe (oder sonstiger Schmutz) aus, damits
    ab und zu nicht klappt.
    ............................
    Andere Filme hast Du aber schon erfolgreich hinbekommen ?
    oder geht gar nichts ?
    Auch "Neu" kann Defekt sein.
     
    Last edited: Dec 4, 2018
  3. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    Die Scheiben sind neu. Selbst der Bluray-Brenner von LG ist gerade mal 2 Stunden in meinem Rechner. Den Film "Stalingrad" hat er einwandfrei erkannt und AnyDVD hat auch seinen Dienst getan. Bis dato habe ich alle Filme (Neu und gebraucht) problemlos mit AnyDVD hinbekommen. Hier aber fangen die Filme zwar an zu drehen, aber nach einer Minute passiert dann nichts mehr. Selbst die Meldung "AnyDVD untersucht den Datenträger..." ging nicht auf. Sogar mein PC erkennt die Discs nicht. Am Treiber kann´s nicht liegen, da ich vor einer Stunde eine Bluray am Start hatte.
     
  4. kufo

    kufo Well-Known Member

    Hast du den Regionalcode im Laufwerk gesetzt? Evtl. liegt es daran.

    LG
     
  5. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    AnyDVD_8.3.0.1_info_E_EMPTY_DRIVE.ziplog
     
  6. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    Die Regionseinschränkung entfernen habe ich aktiviert. Steht auf "automatisch". Ansonsten nur noch ein Haken bei "Bluray Unterstützung aktivieren"
     
  7. kufo

    kufo Well-Known Member

    Die Beschränkungen der Disc sind eine Sache, aber wie sieht es mit dem Regionalcode deines Laufwerks aus?
    Schau mal:
    REg Code.jpg
    Evtl. liegt hier dein Problem.
     
  8. kufo

    kufo Well-Known Member

    Sieht das in AnyDVD bei dir so aus?
    any lw.jpg
     
  9. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    Ja, bei mir werden auch beide Blurayplayer (jeweils LG) angezeigt. Wie schon gesagt, seit Jahren ohne Probleme gelaufen und seit 4 Tagen habe ich beiden Filme am Start und habe mir gedacht - da könnte ich mir doch mal einen neuen Brenner kaufen. Der alte war von April 2010.
    Ich habe eben festgestellt, dass beim neuen Brenner keine Region ausgewählt war. Ich habe jetzt mal auf Region 2 umgestellt. (Deutschland angeklickt) Mal sehen, ob es funzt. Komischerweise ist mein anderer Brenner richtig eingestellt...
     
  10. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    ...erfolglos. Ich werde mal schauen, ob die im Wohnzimmer über den TV laufen. Wenn nicht, dann schenke ich die weiter und kaufe die Filme erneut. Eventuell Produktionen, die aus einem anderen Jahr sind.
     
  11. D300

    D300 Well-Known Member

    wenn die Filme bei beiden Playern nicht laufen ... dann liegts doch auch an denen
    .........
    ist schon komisch, ich hatte noch Nie einen Film, der nicht funktioniert hätte..
    und Du gleich zwei:confused:
     
  12. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    Ich weiss, bin genauso sprachlos. 2 Brenner, hunderte von Blurays, jahrelange Erfahrung...Habe eben mal Iceage 1 und 2 eingelegt - spricht einwandfrei an. Es sind definitiv die beiden Schreiben.:(
     
  13. kufo

    kufo Well-Known Member

    @Axel Beimborn
    Na dann drück ich dir die Daumen, das du beide Filme umtauschen kannst.
     
  14. Axel Beimborn

    Axel Beimborn Member

    Umtausch ist schwierig, da OVP geöffnet. Zudem kann ich ja kaum anbringen, dass ich vom Film keine Sicherheitskopie erstellen kann, obwohl er auf dem BD-Player im Wohnzimmer einwandfrei läuft. Ich gebe sie meinem Bruder und verbuche das Ganze unter "dumm gelaufen". (n)
     
  15. Fahzuu

    Fahzuu Well-Known Member

    Nein.
    Wenn die Scheiben auf dem BD-Player spielen und auf den PC-Laufwerk(en?) nicht, dann sind entweder die Laufwerke defekt (das heißt nicht zwangsläufig, dass damit keine Scheiben funktionieren, defekte Laufwerke spielen oft nur einige Scheiben nicht ab, weil der Laser leicht aus dem Fokus ist und die discs vielleicht auch nicht 100% korrekt aus der Manufaktur kommen).
    Oder dass die Scheiben defekt sind - hier gilt das gleiche: manche Pressungen sind grenzwertig und laufen gerade so eben auf einem Laufwerk auf dem anderen nicht.
    Mit dem Kopieren hat das nichts zu tun.

    In jedem Fall kannst du sie umtauschen. Der Händer wird in der Regel nicht einmal prüfen - den Hersteller juckt es auch nicht, die discs kosten wenige cent.

    Du kannst sie ja auch nicht - ganz legal - auf dem Rechner abspielen, z.B. mit PowerDVD. Garantiefall.