Dauert das bei euch auch so lange? BD mit Nero9 erstellen

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by Komet, Jan 10, 2009.

  1. Komet

    Komet Well-Known Member

    Hi Leute,

    habe versucht mit Nero 9 eine Blu-Ray Disk zu erstellen. Mit ganz normalen herkömmlichen DVD- Filmdaten. Ein Film mit einer Laufzeit con ca. 90 Minuten habe ich 1 Stunde und 25 Minuten gebraucht, da Nero alles durchgeht. Hab ich da eine falsche einstellung? Geht es irgenwie schneller? Mit einer herkömmlichen DVD auf ein DVD Rohling bin ich in max. 20 Minuten durch.

    Mein Rechner ist ein P4 mit 3,2 Ghz und 3 Ghz Arbeitsspeicher

    Für Tips und Hilfe wäre ich dankbar ;)
     
  2. andreas715

    andreas715 New Member

    Hallo, hatte ich auch mal, habe dann bei Nero, bei Rekorder auswahl, Optionen, den Hacken bei Störverwaltung raus gemacht !:rock:
    Ich hoffe ich konnte helfen.
     
  3. Komet

    Komet Well-Known Member

    Hi,
    wo genau hast du das gemacht? Ich habe die Blu-Ray noch nicht mal gebrannt. Er braucht so lange um die normalen DVD-Datein zu Blu-Ray Daten zu verarbeiten. Mit Analysieren usw.

    Was ich vor habe: Normale herkömmliche DVD- Daten auf Blu-Ray Disks zu brennen, weil ich auf einer Blu-Ray Disk mehr platz habe. Es sind ja noch nicht einmal Blu-Ray Daten die da verarbeitet werden müssen. Anschließend auf einem Standalone Blu-Ray Player wiedergeben.

    Wäre für Tips und Ratschläge echt dankbar :bowdown:
     
  4. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Du möchtest also nur die VideoTS datein nur auf BD ? Wenn ich das richtig verstanden hab .
    Wenn ja dann so : entweder mit Nero Recode nur den hauptfilm recodieren dann erhälst du VTS1 , VTS2 ..und so weiter ( wenn DVD film aus mehr als
    4 VTS besteht dann wird dieser zu wenigen VTS recodiert dauert ca.8-10 min.) ,diese kannst du dann bequem mit TSmuxer zu BD struktur muxen und dann brutzeln
     
    Last edited: Jan 10, 2009
  5. Komet

    Komet Well-Known Member

    Genau, die ganz normalen Datein von einer ganz herkömmlichen DVD (Mit Menü am besten) auf eine BD brennen und diese dann an einem Standalone BD-Player am TV abspielen.

    "...entweder mit Nero Recode nur den hauptfilm recodieren..."
    - Kann ich das nicht auch mit DVDClone machen ?

    "...diese kannst du dann bequem mit TSmuxer..."
    - Hab dieses Programm noch nicht. Hast du da vielleicht einen Dowload- Link?

    "... zu BD struktur muxen..."
    Und wie lange dauert das ungefair? Denn das ist genau die Arbeit wo Nero9 so lange für braucht.

    Du bist mir ne große hilfe und ich komme der sache immer näher. :rock:
     
  6. Komet

    Komet Well-Known Member

    Jo, hab alles gefunden und hinbekommen, super dass ging auch alles recht flott. Insgesamt war ich in 15 Minuten damit durch. :clap:

    Aber womit brennen? In Tutorial: Blu-ray Disc erfolgreich kopieren, unter brennen steht, dass man das mit 'Nero Burning ROM' brennen kann. Nur als Profil 'Blu-ray Disc (UDF)' kann ich bei mir nicht finden, obwohl ich das Blu-Ray Plugin von Nero habe. Bei mir ist nur CD und DVD zu finden.

    Kannst mir da noch mal weiterhelfen :confused:
     
  7. tomcam

    tomcam Well-Known Member

    schau mal hier bei Punkt 6 rein, da steht das mit Bildchen :D
     
  8. Komet

    Komet Well-Known Member

    okay, wenn ich das richtig verstanden habe, dann klicke ich links auf DVD-ROM(UDF) und dann unter UDF > Dateisystem UDF2.50 wählen.

    Ist denn damit unter Tutorial: Blu-ray Disc erfolgreich kopieren "Wähle als Profil 'Blu-ray Disc (UDF)" gemeint? DVD-ROM(UDF) ist also der Blu-Ray Brenner?

    Wenn ich das dann gemacht habe, geht es dann ganz normal weiter wie es im Tutorial unter BD brennen beschrieben ist, also:

    "Klicke auf die Kartei 'Multisession' und wähle 'Kein Multisession'. Nur so ist gewährleistet, dass der Rohling anschließend von gängigen Blu-ray Playern erkannt wird. Wähle in der Kartei 'UDF' - 'Manuelle Einstellungen', verwende als UDF Partitions-Typ 'Physikalische Partition' und als Dateisystemversion 'UDF 2.50'. Klicke auf die Kartei 'Brennen', bestätige die Felder 'Brennen' und 'Disk finalisieren' und klicke unten auf 'Neu'. Füge nun die von 'tsMuxer' erstellten Ordner 'BDMV' und 'CERTIFICATE' Deinem 'Nero Burning ROM' Projekt hinzu und klicke oben auf das entsprechende Brennensymbol (Strg+B). Die Dauer dieses Vorgangs variiert je nach Schreibgeschwindigkeit."
     
  9. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Ne DVD Rom UDF braucht mann für AVCHD Discs
    bei Nero burnRom hast du doch ne Disc auswahl dort gehst du auf BluRay , dann unter den drei aufgezeigten nimmst BluRay(UDF) --KEINE Multis. klick UDF an ---klicke autm.Eist. an --- hier auf Manuelle Einst. und dann werden erst die UDF angezeigt und dort auf 2,5 stellen
    Wenn alles so getan auf -- NEU dann BD & Certi Ordner eingeben und Brennen FERTIG !!
     
  10. Komet

    Komet Well-Known Member

    Hi,
    ja, also wie ich es schon beschrieben hatte, iss bei mir im Nero burning Rom unter der Disk- Auswahl kein Blu-Ray zu sehen, obwohl ich das Blu-Ray Plugin von Nero drauf habe. Es ist nur unter Nero Vision zu sehen.
     
  11. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    nein nein das hat mit N-Vision nichts zu tun , wenn Du alle erfoderlichen Plugin hast müsste dir diese option angezeigt werden . (ich habe : DTS Pl.in , Gracen. , BD-Disc Aut. ,Move it )
    google mal rum und Downloade dir ImgBurn mit dem kannst du auch BD brennen
     
    Last edited: Jan 11, 2009
  12. Komet

    Komet Well-Known Member

    Okay, dass verstehe ich nicht. Was für ein Plugin kann mir denn da fehlen? Wenn ich das BD Plugin von Nero für Nero9 installiert habe, dann sollte ich auch davon ausgehen das ich BD brennen kann. Das verstehe ich nicht :(

    Was für ein Plugin müßte ich drauf haben um mit Nero burning Rom BD`s zu brennen ?

    Ich schau dann auch noch mal nach ImgBurn

    Danke vielmals :p
     
  13. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    versuch mal den Film ( ist doch ne m2ts ) mit ShowTime abzuspielen wenn dies nicht gehen sollte dann installiere das DTS plugin
     
  14. Komet

    Komet Well-Known Member

    Ja, es ist eine m2ts datei. Aber kannst du mir bitte erklären was das DTS Plugin mit dem Blu-Ray brennen unter Nero burning Rom zu tun hat? Denn das würde mich ja auch noch mal 13,99 € kosten.

    Auf der Nero- Seite ist im zusammenhang mit dem DTS- Plugin nichts von Blu-Ray oder Blu-Ray brennen zu lesen.

    ImgBurn hab ich gefunden. Bei Chip ist es down zu loaden. In der Beschreibung im gegenzug ist hier beschrieben das es auch Blu-Ray Disk in der Version 2.4.2 brennen kann.

    Danke nochmals für deine Hilfe :clap:
     
  15. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Welches Plugin dafür verantwortlich ist weiss ich nicht , Ich kann nur sagen als ich den DTS noch nicht drauf hatte konnte mein m2ts nicht sehen ( Was hat Bild mit Ton zu tun ? ) habe Nero9 Plugins eingegeben und alles läuft .
    ja und das mit der Vers.2.4.2 kann ich dir auch nicht sagen hauptsache das Tool funzt und du kannst dir deine BDs brutzeln und das ist schon was
     
    Last edited: Jan 11, 2009