CloneBD, AnyDVD HD und Bitdefender

Discussion in 'CloneBD (de)' started by Naichbindas, Dec 25, 2019.

  1. Naichbindas

    Naichbindas Member

    Hallo

    Ich habe habe oben besagte Programme als Vollversionen.
    Nutze ich AnyDVD HD um eine DVD zu rippen dann geht das problemlos.
    Möchte ich das aber mit einer Bluray machen spinnt alles rum.
    Ich starte also CloneBD und Bitdefender sagt das was blockiert wurde.
    CloneBD geht kurz auf und ist sofort wieder zu und AnyDVD HD wird dann auch beendet.
    Danach kann ich CloneBD wieder öffnen, aber es wird keine Bluray erkannt. Das Laufwerk wird als leer gemeldet. AnyDVD HD lässt sich aber nicht wieder öffnen so lange CloneBD offen ist.
    Schliesse ich aber CloneBD kann ich auch wieder AnyDVD in Betrieb nehmen.
    Dann wird auch die Bluray erkannt und gescannt.
    Jedes Programm alleine kann ich ohne Probleme öffnen und nutzen und bekomme auch keine Meldung vom meinem Bitdefender.
    Beides zusammen dann tritt besagter Fehler auf.
    Ich brauche ja aber beides denn CloneBD geht halt nicht ohne AnyDVD HD.
    Ich weiss ich soll dann Bitdefender aus machen oder Ausnahmen hinzufügen. Aber das alleine kann doch nicht die Lösung sein oder denn nicht ohne Grund schlägt der Bitdefender an, und ja ich habe die Programme nur dort geladen wo ich sie auch gekauft habe also direkt beim Hersteller.
    Was kann ich also noch tun damit das fehlerfrei funktioniert ohne das ich irgendwo was einbüssen muss.

    Danke
     

    Attached Files:

  2. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Bitdefender ist 100% Schrott. Es gibt aber gute AV-Programme kostenlos. Persönlich habe ich Avira, aber da gibt es sicher unterschiedliche Meinungen. Aber nicht Bitdefender.....Loswerden...
     
  3. Naichbindas

    Naichbindas Member

    Hallo

    Eigentlich bin ich mit Bitdefnder seit Jahren zu frieden und hatte nie Probleme weder mit dem AV programm noch mit irgendwelchen Angriffen, und ich habe eine Lizens für unendlich viele Geräte, windooof, Linux, Mac oder Andoid.
    Die kann ich jetzt nicht einfach wegschmeissen und ist ja bezahlt nur wegen ein oder zwei Programme.
    Ich weiss auch noch das ich diese Programme schon eine Weile besitze und früher auch des öfteren eingesetzt habe, und es gab nie Probleme damit.
    Zwischenzeitlich habe ich mich Hardware teschnisch ein wenig aufgerüstet und diese Programme wieder installiert, natürlich alles Up to Date. Besagte Programme sind auch aktiviert und zur Vollversion gemacht worden.
    Also habe ich auf deutsch gesagt CloneBD seit langen auch mal wieder in Betrieb genommen und da ist mir das halt aufgefallen.
    Was ich definitiv schonmal weiss ist das die erweiterte Gefahrenabwehr daran schuld ist, (Treat Defense) Schalte ich die aus, dann funktioniert es wie es soll.
    Aber Bitdefender meckert halt das ich nicht sicher sei.
    Nur was passiert da, das (Treat Defense) beiedes gleichzeitig verhindert wenn es aktiv ist. Versucht CloneBD beim Start eine Datei zu verändern und Bitdefender das verhindern will, oder woran liegt das.
    Das es ein Virus ist und oder ein ANgriff halte ich jetzt mal für ausgeschlossen, aber auf dem Schutz von meinem AV will ich aber auch nicht verzichten.

    Mfg
     
  4. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Ich hatte vor vielen Jahren auch mal eine Bitdefender-Lizenz. Get over it....
     
  5. coopervid

    coopervid Well-Known Member

  6. Naichbindas

    Naichbindas Member

    Moin

    erstmal ein gesundes neues Jahr und danke habe das jetzt dem entsprechend auch geregelt und nun klappt es.

    mfg
     
    kufo likes this.
  7. Doug16

    Doug16 Well-Known Member

    Euch allen ein gesundes neues Jahr.

    @Naichbindas

    Ich hatte einen Beitrag* über AV-Software gelesen und kaufe schon seit Jahren keine AV Software mehr. Ich nutze nur noch den Windows Defender Antivirus (bereits in Windows 10 integriert). Denn wenn dadurch die Installation von Updates blockiert ** **** wird, dann bringt auch die beste AV-Software nichts, wenn dadurch Sicherheitslücken nicht gepatcht werden.

    Quellen:

    * https://www.kuketz-blog.de/antiviren-scanner-mehr-risiko-als-schutz-snakeoil-teil1/
    ** https://winfuture.de/news,112578.html
    *** https://www.zdnet.de/88322921/antivirus-software-kann-windows-updates-verhindern/
     
    kufo likes this.