• AnyStream is having some DRM issues currently, download with some streaming providers (Netflix) might not always be available in HD.
    Situations like this will always happen with AnyStream: streaming providers are continuously improving their countermeasures while we try to catch up, it's an ongoing cat-and-mouse game. Please be patient and don't flood our support or forum with requests, we are working on it 24/7 to get it resolved - but it will take a few days. Thank you.

Casino Royale geht leider nicht zum rippen

andvol

Active Member
Thread Starter
Joined
Mar 22, 2007
Messages
28
Likes
0
Hab ihn mir heute geholt, aber auch die neueste AnyDVD Version 6.1.3.3 versagt. DVDFab und Co. funktionieren leider auch nicht ;(

Hat schon wer eine Lösung ?

mfg
Andy
 
Hast Du versucht, die ganze DVD oder nur den Film zu rippen? Ich hatte mit ersterem insoweit Probleme, dass er zwar alles auf die Platte geschaufelt hatte, als es dann aber ans Brennen ging, Nero über eine fehlende VOB jammerte.

Als ich ich jedoch "nur" den Film rippen wollte, hat das mit Nero Recode sofort gefunzt.

P.S. Habe es spaßeshalber mit CloneDVD ausprobiert und auch damit klappt es.
 
Hab versucht sowohl die ganze DVD als auch den Film zu rippen, beide Male nur zwei leere Verzeichnisse.. :doh:

mfg andy
 
Der neue 7 Zwerge geht auch nicht...neuer Kopierschutz ???

Wie bei Parfum,Casino Royal hat Any DVD hier leider keine Chance.( Noch nicht).
Nun leider auch noch der neue 7 Zwerge....mist.
Casino Royal konnte man aber wenigsten mit DVD Decrypter brennen.
 
Wie bei Parfum,Casino Royal hat Any DVD hier leider keine Chance.( Noch nicht).
Nun leider auch noch der neue 7 Zwerge....mist.
Casino Royal konnte man aber wenigsten mit DVD Decrypter brennen.

Use CloneDVD to rip.
Or use CloneCD.
 
Wie bei Parfum,Casino Royal hat Any DVD hier leider keine Chance.( Noch nicht).
Nun leider auch noch der neue 7 Zwerge....mist.
Casino Royal konnte man aber wenigsten mit DVD Decrypter brennen.

Was die 7 Zwerge anbetrifft, so kann ich hierzu nichts sagen, aber ich habe mit Casino Royale keine Probleme. Vielleicht gehen wir aber auch von verschiedenen Versionen aus, ich habe z.B. die Kauf- und nicht die Verleihversion.

P.S. Das einzige, was mir noch aufgefallen ist, ist, dass die DVD von AnyDVD 6.1.3.3 im Gegensatz zu 6.1.3.2 nicht erkannt wurde, aber vielleicht liegt das auch an Vista. Ich muss es mal unter XP testen.

Summary for drive L: (AnyDVD 6.1.3.2)
HL-DT-ST DVDRAM GSA-E10L LE06
Drive (Hardware) Region: 0 (not set!)

Media is a DVD.
Booktype: dvd-rom (version 1), Layers: 2 (opposite)
Size of first Layer: 2084960 sectors (4072 MBytes)
Total size: 4169920 sectors (8144 MBytes)

Video DVD (or CD) label: Casino Royale
Media is CSS protected!
Video Standard: PAL
Media is locked to region(s): 2!

RCE protection not found.
DVD structure appears to be correct.
Found & removed structural copy protection (Arccos, Puppetlock)!
Found & removed bogus title set!
Autorun not found on Video DVD.
Found & removed 94 bad sector protections!
Emulating RPC-2 drive with region 2!
 
Last edited:
Naja hab mir mal Casino Royale heute geholt, geht ohne probs. Habs aber mit VB 2130b8 auf platte gerippt. Beim Parfum ging VB auch ohne probs.
 
Last edited:
VB 2130b8 kenn ich nicht. Worum handelts sich da?

mfg andy
 
Danke für die vielen Tips!!!

Habs jetzt mit Nero Recode v2.3.1.8 probiert und damit hats wunderbar geklappt!

Herzlichen Dank nochmals !

mfg
Andy
 
hmhm
moin,

möchte den film auch brennen und zwar runterkompriemiert auf 4.5 rohlinggröße
anydvd 6.1.3.2 + clonedvd will nicht oder zumindest zeigt clonedvd einen fehler an und eine 13%(rot) komprimierung die mir nicht zusagt. dh clonedvd kann die struktur irgendwie nicht reparieren...
versuche grade ein komplettimgae mit alcohol und anydvd aber es treten lesefehler auf was kein gutes zeichen ist...

jmd ideen dazu?

Ph
 
Any 6.1.3.3 benutzen!8)
Und vernünftige Rohlinge!
Dann klappts (zumindest bei der "Kaufversion").:agree:
 
Last edited:
hmhm
moin,

möchte den film auch brennen und zwar runterkompriemiert auf 4.5 rohlinggröße
anydvd 6.1.3.2 + clonedvd will nicht oder zumindest zeigt clonedvd einen fehler an und eine 13%(rot) komprimierung die mir nicht zusagt. dh clonedvd kann die struktur irgendwie nicht reparieren...
versuche grade ein komplettimgae mit alcohol und anydvd aber es treten lesefehler auf was kein gutes zeichen ist...

jmd ideen dazu?

Ph

grüss gott
Bei mir flutsche es mit any6.1.3.2 und 6.1.3.3 + clonedvd
OHNE ZU MUCKEN

emil80
 
hab den film als 1:1 image mit alcohol jez auf der platte 2h einlesevorgang

andie 80-100 mal advancet-sector-scanning aktiviert..

ich will nich wissen wieviel lesefehler da drauf warn...
die lassen sich echt immer mehr einfallen dass man die nich gescheit brennen kann... normal sind die lesefehler in großen blöcken nicht in vielen kleinen angeordnet zudem meist viel weniger...

nun zumindest is der film aufm computer jez... jez kann ich machen was ich will damit :)


EDIT/Nachtrag:

clonedvd immernoch nicht, dvdshrink sowieso nicht.
ich benutze mein image, dieses lässt sich normal mit dem windows media player abspielen.
clonedvd repariert die struktur problemlos.
unnötige titel 9-99? titel 99 is so lang wie der film selbst aber nur schwarz.
wenn ich den vorgang starte kommt eine "oh noo" und er sagt ich sollte eine unbeschädigte stamm cd/dvd verwenden.
Help!

grüße Ph
 
Last edited:
Hallo,

sogar mit AnyDVD 6.1.3.0 und Clone DVD 2.9.0.1
ging Casino Royal auch ohne Probleme auf die Platte.

Gruß
rhodan
 
Wie bei Parfum,Casino Royal hat Any DVD hier leider keine Chance.( Noch nicht).
Nun leider auch noch der neue 7 Zwerge....mist.
Casino Royal konnte man aber wenigsten mit DVD Decrypter brennen.


7 Zwerge funkts nur so:

1.DVDFABDecrypter 3.0.2.0(Wichtig nur diese Version)Hauptfilm 100% DVD9
2.Mit DVDShrink3.2 auf die rtichtige größe zurecht fuckelln
 
Bin auch erst seit kurzem hier im Forum, würde mich auch interessieren, was VB 2130b8 ist. Danke schon mal für Eure Antwort.
 
Back
Top