Captain Marvel forced Subs

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by Helmut1978, Jul 17, 2019.

  1. Helmut1978

    Helmut1978 Well-Known Member

    Da anscheindend bei dem Film keine Zwangs Untertitel markiert sind,
    habe ich mit die Mühe gemacht, hier ein Foto rein zu stellen.
    Habe den Film selbst nicht, habe Komplett Deutsche Uts vom Arbeitskolegen
    geschickt bekommen und mit SUBEDIT alle GROßGESCHRIEBENEN UTs
    gespeichert.
    Kann bitte jemand überprüfen der im Besitz des Film ist, ob es alles so stimmt.
    Meiner Meinung nach braucht man 90% der UTs nicht.
     

    Attached Files:

  2. ziggy57

    ziggy57 Well-Known Member

    Also mein Englisch ist ja nicht so doll, aber ich hab mir den Film komplett ohne deutsche Untertitel angesehen und kein Problem damit gehabt. Die paar englischen (fest eingebrannten) Texteinblendungen sind leicht verständlich und reichen völlig aus. Deine erstellten Untertitel sind stimmig, aber man braucht sie nicht.
     
    D300 and kufo like this.
  3. Rammelsau

    Rammelsau New Member

    Hey @Helmut1978
    Habe mir auch die Mühe gemacht und den Forced Sub selbst erstellt. Habe dazu folgende (nennen wir es mal) "Quellen" benutzt.

    1. Deinen Screenshot (hier habe ich die Codes rausgelassen. Finde ich überflüssig da sie gesprochen werden.)
    2. Der (meines wissens nach) einzigen Forced Sub für Captain Marvel den es gibt. Den Franzözischen. Der hat mir ein paar weitere Stellen geliefert, die Teilweiße nichtmal im vollständigen Deutschen Sub drin sind. (Bsp.: Der Paiger als Fury und Carol im Archiv sind).
    3. Film mit vollständigen Deutschen Sub geschaut und kontrolliert ob alles da ist.

    Fazit: Habe 15 stellen gefunden, die ich für wichtig empfinde. Da ich ebenfalls mit Subtitle Edit arbeite, hänge ich dir mal einen Screenshot dran.

    PS: Danke für deinen Screenshot und viel Spaß im MCU ;)
     

    Attached Files: