[Behoben] Gemini Man vs. Oppo 203

Discussion in 'CloneBD (de)' started by tz587s, Feb 20, 2020.

  1. tz587s

    tz587s Active Member

    Hallo Leute,
    hat schon jemand die UHD Gemini Man in eine Ordner Struktur mit Dolby Vision kopiert und dann über USB auf dem Oppo 203 versucht anzuschauen?

    Der Film wird auf meinem TV leider nur als 1080p, 60Hz mit DV angezeigt. Direkt von der UHD wird der Film in 2160p, 60Hz, DV angezeigt. Ich befürchte das ist kein Software Problem von Clone BD sondern ein Problem des Oppo. Die von CloneBD erzeugte m2ts Datei sieht in Mediainfo eigentlich richtig aus.
    Eine Demo Datei mit 2160p, 60Hz und DV im Single Stream Modus wird vom Oppo richtig ausgegeben, aber CloneBD übernimmt ja die Dual Stream Variante von der UHD und ich befürchte das mag der Oppo nicht mit 60Hz (bei 24 Hz gibt es keine Probleme).
    Die MP4 Variante von CloneBD und 1:1 Kopie muss ich noch testen.
     
  2. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Habe eben mal die UHD Gemini Man mit TsM als Ordner-Struktur erstellt und mit Clon Oppo getestet und alles wird korrekt Angezeigt.
     

    Attached Files:

  3. tz587s

    tz587s Active Member

    Danke für den Tipp. Ich kopiere gerade die UHD in eine ISO Datei, dann teste ich das auch mal. Braucht man nach TSM 2.6.12 noch TSM2UHD? Kannst du zur Kontrolle testen, ob bei dir mit CloneBD der Film in 2160p,60Hz,DV oder auch nur mit 1080p angezeigt wird?
     
  4. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Nimm bitte die Version w64-nightly-2020-02-10--01-10-49 von https://dl.bintray.com/justdan96/tsMuxer/. Den anderen Test mach ich morgen.
     
  5. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Funktioniert bestens

    2020-02-15-15-50-07.jpg

    2020-02-15-15-50-30.jpg
     
    Last edited by a moderator: Mar 27, 2020
  6. tz587s

    tz587s Active Member

    Bei den beiden Attachments kommt bei mir ein Zugriffsfehler. Die Ordnerstruktur mit Tsmuxer wird bei mir wie gewünscht als 2160p, 60Hz mit Dolby Vision angezeigt. Das ganze mit CloneBD wird von meinem Panasonic GZW2004 nur mit 1080p angezeigt. Die Anzeige von Mediainfo sieht in beiden Fällen gleich aus. Kriegt hier der Oppo was in den falschen Hals oder der TV oder macht CloneBD irgendwas anders als TSM? Mit 24p UHD in DV hatte ich noch keine Probleme.
     
  7. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Du bist jetzt der 2. bei dem das so ist , der andere Kollege hat auch einen neuen Panasonic Oled TV o_O
    Bei mir am Lg c97 + udp203/m9702 ist alles bestens wie oben zu sehen

    20200214_225248.jpg
     
  8. tz587s

    tz587s Active Member

    Jetzt sehe ich auch direkt die Bilder, gestern Abend stand da nur Attachment xxx. Dann muss es aber doch in der Datenstruktur zwischen TSM und CloneBD einen kleinen Unterschied geben, die Videodatei in CloneBD ist auch ca. 4MB größer.
    Bei TSM habe ich den Haupt Videostream nach oben geschoben, dann der DV Stream, dann Audio und dann Untertitel. Zuerst stand in der Playlist der DV Stream ganz oben. Gemuxt habe ich als BluRay nicht AVCHD.
     
  9. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Attached Files:

  10. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    Pana OLED 954
    ... mit Make Sicherheit und mit CBD Iso erstellt ... läuft korrekt.
     
  11. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Das mag ja gut sein, aber hier geht es um(Zitat ganz oben) - Hallo Leute,
    hat schon jemand die UHD Gemini Man in eine Ordner Struktur mit Dolby Vision kopiert und dann über USB auf dem Oppo 203 versucht anzuschauen?
     
  12. tz587s

    tz587s Active Member

    Der Pana OLED 954 kann doch gar kein Dolby Vision, also nicht direkt vergleichbar.
    Hat jetzt nichts mit CloneBD zu tun: aber ich werde heute Abend noch testen ob mein Pana und Oppo DolbyVision im TS Container erkennt. Eine einzige Datei wäre mir viel lieber. MK4 geht jedenfalls nicht. Die MP4 Variante von CloneBD und MP4Muxer muss ich auch noch mal testen.
     
  13. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Warum dann nicht gleich eine GEMINI MAN iso Costum DE mit dem TsM ??? Wäre nur eine Datei und kompatibel mit DV und somit die bessere Lösung.
     

    Attached Files:

  14. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    ohhhhhhaaaaaaaa. könnte jetzt heulen. :cry:
    .... werde gleich den Karton suchen und den gzw954 meinem Pana Händler zurückschicken und eine Kopie von oben beilegen. :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

    schönes Woe
     
  15. tz587s

    tz587s Active Member

    @Klausser: sorry für die Verwechslung. Der GZW954 kann natürlich Dolbyvision, nur der FZW954 nicht.

    @Darth Sidious: der Oppo mit Original Firmware kann leider keine ISO Dateien abspielen. DV mit Dualstream im TS und M2TS Format mag der Oppo auch nicht als DV abspielen.
    Mit TSM und der Foldervariante bin ich erst mal glücklich.
     
  16. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Meine schuld, ich dachte du hättest den Oppo 203 mit Jailbreak.
     
  17. Balor

    Balor Well-Known Member

    Es ist definitiv eine Clone BD Bug, auch in der aktuellen Version 1.2.8.1.
    ISO mit dem Affen erstellt = alles Bestens in 2160p
    ISO mit Clone BD erstellt = alles nur in 1080i
     
  18. tz587s

    tz587s Active Member

    In 1.2.8.3 ist der Bug auch noch drin.
     
  19. Reto

    Reto Elaborate Bytes AG

    Würde jamend bitte einmal eine CloneBD logdatei von dieser disc erstellen?

    Dann, wenn möglich, noch einmal mit CloneBD die Kopie öffnen, eine Konvertierung (egal, was für eine) beginnen, abbrechen und dann ebenfalls diese Logdatei hier posten.
    Damit hätten wir dann die Struktur der Originaldatei und die der Kopie.
     
  20. Darth Sidious

    Darth Sidious Well-Known Member

    Bitte hier:
    1. Durchlauf GEMINI MAN ISO Complete zu GEMINI MAN ISO HAUPTFILM Ordner-BDMV
    2. Durchlauf GEMINI MAN ISO HAUPTFILM Ordner-BDMV zu GEMINI MAN ISO Hauptfilm
     

    Attached Files: