Bastille day

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by xav16, Oct 23, 2016.

  1. Dusty 1112

    Dusty 1112 Member

    Danke für den Tipp mit der iso Datei. Man kann alt werden wie eine Kuh man lernt immer noch dazu.(y)
     
  2. Fahzuu

    Fahzuu Well-Known Member

    Das ist alles jetzt ein Bisschen verwirrend.
    Du hattest geschrieben, dass "die original disc" sich nicht abspielen lässt - es ist ziemlich entscheidend, was für einen Player du dafür verwendest. Weil du weiter oben PowerDVD erwähnt hattest, bin auch ich davon ausgegangen, dass du PowerDVD meinst.

    PowerDVD ist - anders als MPC-HC oder so ziemlich alles andere, was du auf dem PC verwendest - ein lizensierter Blu-ray player, der das Menü der Disc vollständig verwenden kann.
    Außerdem kann PowerDVD als lizensierter player die originale disc ohne AnyDVD abspielen - MPC-HC usw.... nicht.

    Daher ist nur das hier wichtig:
    • kannst du mit PowerDVD die originale Disc ohne AnyDVD korrekt abspielen?
    • kannst du mit PowerDVD die originale Disc mit AnyDVD korrekt abspielen? (sollte gehen - und wenn ja, sollte auch eine Kopie/ISO/... gehen)
    • MPC-HC und ähnliche Programme wären darauf angewiesen, dass du ihnen ausdrücklich die korrekte playlist (die AnyDVD im Statusfenster anzeigt) vorgibst.
     
  3. Dusty 1112

    Dusty 1112 Member

    Hallo Fahzuu
    Ich wurde am Anfang von Erich V gefragt wie ich meine Sicherung abspiele. Darauf hatte ich geantwortet mit Power DVD auf dem Rechner. Ich habe nicht gesagt das sich die original Disc mit Power DVD nicht abspielen lässt. Das werde ich nachher mal testen wenn ich zu Hause bin. Ich denke mal wenn die Sicherung den Screen Pass Protektion anzeigt wird egal welcher Player dies auch bei der Sicherung tun. Dies ist eigentlich das ganze Problem was ich habe.
     
  4. Fahzuu

    Fahzuu Well-Known Member

    Genau das ist eben nicht der Fall.
    PowerDVD sollte eine von AnyDVD behandelte Screen Pass Scheibe korrekt abspielen.
    Andere player (MPC-HC, VLC, Kodi, ....) nur dann, wenn du ihnen ausdrücklich mitgeteilt hast, welche playlist die korrekte ist.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass du MPC-HC einfach nur auf die Scheibe losgelassen hast und ihm die Auswahl der korrekten playlist überlassen hast. Das führt bei dieser disc definitiv und unausweichlich zu dem Effekt, den du beschrieben hast.
     
  5. ErichV

    ErichV Well-Known Member

    @Dusty 1112: Bitte erstelle sicherheitshalber auch noch mit der neuen AnyDVD HD Version 8.0.7.0 ein Logfile der problematischen Disc.
     
  6. Dusty 1112

    Dusty 1112 Member

    So habe die neue Version von Any DVD HD 8.0.7.0 geladen und den Film erneut auf Festplatte gerippt. Danach die iso in das Virtuell Clone Drive geladen und dann mit MPC-HC geöffnet. Resultat: der Text taucht wieder auf. Zusätzlich gleich noch Statusfenster von Any.

    Summary for drive F: (AnyDVD HD 8.0.7.0, BDPHash.bin 16-10-28)
    HL-DT-ST BD-REBH16NS40 1.03 N0A03A0K9MEBAG3441
    Drive (Hardware) Region: 2
    Drive supports AACS version: 1

    Current profile: BD-ROM
    Media is a Blu-ray disc.

    Total size: 17436736 sectors (34056 MBytes)
    Video Blu-ray label: BASTILLE_DAY
    Media is AACS protected!
    Drive supports bus encryption!
    AACS MKB version 61
    Removed AACS copy protection!
    Determined region(s): B
    Removed annoying video sequences!
    Removed UOPs!
    Removed Sony structural copy protection!
    Java BD protection good playlists: 371
     

    Attached Files:

  7. Dusty 1112

    Dusty 1112 Member

    So habe jetzt auch Power DVD genommen um die original Disc und die iso Datei zu überprüfen. Ging tadellos. Kein Text kein ruckeln.:dance::dance::dance::coolman::thankyou::thankyou:
     
  8. guinnes

    guinnes New Member

    Die Disk wird richtig entschlüsselt, du benutzt aber den falschen Playlist-File. Ist ein neuer Trick :
    Der Film besteht aus 15 Teilen und auf der Disk sind 350 Playlisten und nur eine ist richtig.Die Playliste, die du benutzt hast, blendet einen m2ts-Fil ein, in dem die Kopierschutz-Meldung steht. die Reihenfolge der Film-Segmente ist :
    00167.m2ts
    00161.m2ts
    00166.m2ts
    00163.m2ts
    00169.m2ts
    00175.m2ts
    00173.m2ts
    00174.m2ts
    00162.m2ts
    00172.m2ts
    00165.m2ts
    00171.m2ts
    00164.m2ts
    00168.m2ts
    00170.m2ts