Asus und win 10 1709 Fall Creator

Discussion in 'Allgemeiner Chat' started by Klausser, Mar 8, 2018.

  1. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    Mein Win 10 Pro , obwohl deaktiviert , hat völlig unvermittel ein Update auf Fall Creator ausgeführt. Pc lief, ich ging aus dem Zimmer...als ich zurück kam lief , ohne Vorwahrung die Installation bereits mit blaue Bildschirm.
    Seit dem erkennt mein Pc meine 3 Lw nicht mehr. Dann mal wieder doch, aber nur eines, meist das Lg Lw. Oder, von den beiden Asus nur höchstens eines .
    Beim nächsten Start sieht es dann wieder anders aus. Dann wieder mal nur den Lg usw. usw....
    Allle Vorgehensweisen vom MS Support bin ich durch. Z. B. Unterordner eines bestimmten HKEY ..... löschen usw.... habe ich durchgeführt. Nix.
    Über Win old zurück zur vorherigen Version. Dann waren zwar die Lw da , aber mit Ausrufezeichen. Also klappte offensichtlich die Wiederherstellung nicht vollständig. Unter Eigenschaften stand Fehler 39. Also Treiber gelöscht, LW gelöscht, Lw
    vom Mainboard getrennt ...Pc neu gestartet, Pc wieder runtergefahren...Lw wieder an Sata angeschlossen. ... PC wieder gestartet . ....neue Gerät gefunden ...Win Treiber installiert... nix ... Ausrufezeichen hinter den Lw blieben. Lw waren auch nicht ansprechbar. Das Ganze 2- 3 mal. Mal waren die Asus Lw wieder da. Aber nur bis zum nächsten Start. Das ältere Lg Lw ist jedoch nicht betroffen.

    Nun lese ich im Internet....Asus Lw haben massive Probleme mit Win Fall Creator.
    https://www.hardwareluxx.de/communi...dvd-laufwerke-nicht-mehr-erkannt-1180324.html
    Über das dort benannte Prog DriveMax brauchen wir nicht diskutieren. Es geht ausschliesslich um den Hinweis auf ein mögliches Treiberproblem.

    Hat jemand ähnliche negative Erfahrungen mit seinen Asus Lw und dem Win 10 Update ? Wenn ja, was war zielführend ?
    Meine beiden Asus sind freundliche. Und deren freundl. Eigenschaft will ich natürlich auch nicht einbüsen.
     
    Last edited: Mar 8, 2018
  2. kufo

    kufo Well-Known Member

    Hab das Update drauf und ebenfalls ein ASUS und ein LG gleicher Art installiert. Mein ASUS ist jedoch älter und nicht UHD fähig. Ansonsten ist alles gleich und läuft problemlos.
    Hab ein MSI Board verbaut. Kann dir bei Bedarf Einzelheiten senden.

    LG kufo
     
  3. mulder_fox

    mulder_fox Well-Known Member

    Mein Asus zickt derzeit auch rum. Meist zieh ich dann kurz den Stromstecker ab, schieb ihn wieder drauf und es geht dann wieder...

    Kann aber nicht sagen, ob das mit dem Win Update zusammen hängt. Anfangs hab ich das Asus nur bei Bedarf angeschlossen, weil ich grad mein Wohnzimmer umgestaltet habe und der neue Rechner noch keinen richtigen Platz hatte. Da ging es dann immer direkt. Jetzt, wo alles an seinem endgültigen Platz steht (das Laufwerk dauerhaft angeschlossen ist), macht es Schwierigkeiten. Hab derzeit aber keine Zeit, mich damit näher zu beschäftigen. Momentan ist mein neues Auto und Verkauf des alten für mich mehr Thema :)

    Wie gesagt, probier mal als Notlösung ne kurze Unterbrechnung der Stromzufuhr..