AnyStream zukünftige Möglichkeit?

Discussion in 'AnyStream (de)' started by Deafmobil, Apr 1, 2021.

  1. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    - komplette Serien Episoden Auswahl downloadbar, einzelne Episode werden geladen, wenn fertig dann folgt die nächste Episode. (FlixGrab können max 3 auch gleichzeitig geladen werden mit mehreren Tonspuren DE und ENG usw)

    - mehrere Tonspuren auswählbar

    - verlustfreie Stream Video (Demux des Amazon/Netflix Streams. Kein Screencap, kein Transcode. Audio & Video sind untouched.)


    Ich hoffe dass in naher Zukunft möglich ist.
     
    Last edited: Apr 1, 2021
  2. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE


    Bein Any Stream findet gar kein Screencapure statt:whistle:
     
  3. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    Es wäre gut wenn man die Video Bitrate selbst einstellen kann für Download. Je höher die Video Bitrate desto besser ist Bildqualität.
     
  4. tectpro

    tectpro Translator (ms_MY)


    Das Programm is ein ScreenRecorder.

    Leider bin ich noch nicht dazu gekommen es auch im Deutschen Forum zu posten aber hier die Englische Version
    The difference between download and record and how to spot it
     
  5. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member

    Ich war mal frei zum Testen der beiden: Es geht um eine Korea Serie > I'm not a robot - Folge 1

    FlixGrab+ > 4 104 kb/s
    AnyStream > 2 789 kb/s

    Es scheint so dass AnyStream den Video Bitrate sehr stark komprimiert.
     
  6. James

    James Redfox Development Team Staff Member

    Just read, what others have written:
    AnyStream IS NOT A RECORDER / GRABBER. It doesn't compress AT ALL.
     
    DaveO88 likes this.
  7. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    AnyStream .. zukünftige Eigenschaften ? mmmh .
    In der Toolbeschreibung lese ich ... bis 1080p . Deshalb würde erst eine 4K Fähigkeit mein Kaufinteresse wecken. Keine Ahnung ob das techn. möglich ist oder bereits angedacht.
    Wenn ich den Link von Tectpro folge und verstehe, dann funktioniert die " ScreenRecorder - Funktion" nur bei lauff. Wiedergabe auf dem Monitor. Und da könnte vielleicht der Hase im Pfeffer liegen. Aber das ist nur so ein Gedanke als Laie.
    Schaun wir mal :rolleyes:

    Euch allen ein schönes Osterfest !
     
  8. D300

    D300 Well-Known Member

    ich hab doch auch gelesen, das man einen Film auch schneller Downloaden kann...
    dann kann es doch keine "ScreenRecorder - Funktion" mehr sein.
    ......
    Noch was.. Beim Streamen stell ich doch am "Player" den Ton und die dazugehörigen "UT"
    ein !? Das was da dann gestreamt wird wird "aufgenommen"
    Mehrere "Sprachen" und "UT" gleichzeitig aufzeichnen (n)(n)
    seh ich da irgendwie nicht.
    Oder lieg ich da Falsch ?
     
    Last edited: Apr 2, 2021
  9. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Any Stream ist kein Screencapture , hier wird gedownloadet.
    bei Screenrecordern läuft doch das was man aufnehmen will am Bildschirm und der Recorder greift das ab , ein Grabber eben und das läuft dann in Echtzeit.
    4K ist eher n Browser Problem deshalb ist immo 1080p das maximale was machbar ist.
     
  10. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    Hbi Dave088 ... ScreenRecorder, habe ich der Post von Tectpro entnommen.

    Wenn ich nun die Rückmeldung lese , Zitat James "AnyStream IS NOT A RECORDER / GRABBER ", dann verwirrt obige Aussage eher noch mehr (n)

    Worin das Limit von 1080p begründet sein könnte , habe ich nur vermutet.
    Belastbare Aussagen, warum oder weshalb die max. Auflösungshöchstgrenze mit FullHD erreicht ist, kann ich nirgends wirklich belastbar nachlesen.

    Trotzdem bleibt sicher in Sachen AnyStream bei vielen Usern der Wunsch nach 4K. Und so sind wir wieder beim Ausgangsthema der zukünftlichen Möglichkeiten ;)

    Grüsse
     
    Last edited: Apr 2, 2021
  11. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    da gibts nichts was verwirrt wenn man jeden Satz für sich liest :coolman:
     
  12. Deafmobil

    Deafmobil Well-Known Member


    4K ist auch möglich. Siehe zb Stranger Things, Daredevil usw.
    Das können nur die kleinste Uploadern die den Tools bereits besitzen aber es niemals in die Veröffentlichung freigeben dürfen. Ansonst kann die Anbietern Amazon, Netflix, Disney+, Hului usw die Sicherheitslücke schleißen und dann ist das Tool nutzlos.

    Es gibt auch andere Tools und die heisst Nap4K Tool 2.1 die kosten aber richtig Geld. Leider kann ich kein Englisch lesen https://bitcointalk.org/index.php?topic=5096879.0
     
    Last edited: Apr 2, 2021
  13. tectpro

    tectpro Translator (ms_MY)

    Zum Aufzeichen mit erhoehter Geschwindigkeit.
    Ja, das nennt sich "high-speed dubbing" also aufzeichenen mit erhoehter Geswchwindigkeit.
    Und ist sehr resourcen intensiv.

    Mehrere Audio ? Untertitel gleichzeitig.

    Ja, das ist moeglich. Es koennen nur sehr wenige aber es geht.
    Deswegen haben die auch mehrere Tasks im Taskmanager laufen.


    Das bezog sich auf das Third Party tool das dort genannt wurde von Deafmobil.


    Anystream ist ein Downloader.