AnyDVD Ripper oder AnyDVD ImageRipper?

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by foxmike70, Nov 1, 2014.

  1. foxmike70

    foxmike70 Member

    Hallo, wenn mein Mediaplayer den Ordner abspielt den der AnyDVD Ripper erzeugt aber auch die iso.-Datei , welche Vorgehensweise wäre sinnvoller? Ich persönlich finde die iso.-Datei praktischer, weil es eben nur eine Datei ist. Aber habe etwas bedenken, weil immer wenn ich eine BR mit dem AnyDVD ImageRipper einlesen will, kommt eine Warnmeldung: das diese Datei nur für VirtualCloneDrive geeignet wäre...oder so ähnlich:doh:

    Danke für eure Hilfe und Grüße Micha
     
  2. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Wenn any eine iso erstellt dann ist dies ja nur eine virtuelle disc und diese kann dann ja auch nur in ein virtuelles Laufwerk eingelegt werden (VirtuellCloneDrive) ist so ein Laufwerk und nur in so einem eingelegt/gemountet kann die iso dann nur bearbeitet werden mehr sagt diese Meldung nicht aus
    Ob nun als iso erstellt oder als Datei ist reine Geschmackssache
     
  3. foxmike70

    foxmike70 Member

    Hallo und Danke für die Info. Also ist mein Mediaplayer eine Art virtuelles Laufwerk? Aber wenn es Geschmackssache ist, dann werde ich weiter .iso-Dateien erzeugen. Für Notfälle kann ich ja auch aus der .iso auch wieder die Ordnerstruktur mit Playlist und Streaming erstellen? Danke und Grüße Micha
     
  4. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    So ist es

    Gesendet vom Samsung SM-N9005 (Note3) mit Tapatalk PRO