AnyDVD nun langsamer?

Discussion in 'AnyDVD HD (DVD Probleme)' started by schaf, Nov 20, 2007.

  1. schaf

    schaf Active Member

    bisher war ich ja immer zufrieden mit any und clone...
    allerdings habe ich das gefühl, dass any jetzt länger brauch um einige dvd´s zu scannen.
    des weiteren muss ich oftmals mehrere versuche starten, bis any und clone vernünftig zusammen arbeiten. soll heißen, dass über clone die angaben kommen, dass die dvd mit css etc gesichert ist und blablabla.
    hab da jetzt nicht den genauen wortlaut drauf.

    muss dann mal einiges bei any umstellen und neu versuchen und im endeffekt läuft es dann nach einigen versuchen mit der alten einstellung, die von anfang an war.

    bin nun auch nicht der freak, der sich total auskennt.

    kann nur sagen jeweils die neueste version von any und clone und natürlich mit gekauften schlüssel!
    einstellungen ist dieses superschnell wie empfohlen und ansonsten die ganzen häkchen bei den ks-sachen gesetzt.

    es handelt sich dabei auch um ältere filme, wo es probs gibt. auffällig ist jedenfalls, dass any irgendwie länger brauch um die disk zu untersuchen.


    bisher hat nach einigen hin und her immer geklappt, aber nervig isses schon.
    hoffe um lösungsansätze

    thx
     
  2. Didinho

    Didinho Well-Known Member

    Dass es jetzt etwas länger dauert, ist normal.
    Das liegt am neuen integrierten "AI Scanner".
    Einstellungen des "AI Scanners" kannst Du ändern, indem Du AnyDVD öffnest.
    Unter "Einstellungen" gibt es 5 Auswahlmöglichkeiten. Hier kannst Du die Scan-Tiefe des "AI Scanners" einstellen. Je tiefer, desto besser. Aber dann dauert alles etwas länger.
    Im voreingestellten Zustand ist "Superschnell (Empfohlen)" eingerichtet.
    Bei geöffnetem AnyDVD kannst Du immer das ? oben anklicken und dieses dann auf das Problemfeld ziehen.
    So erhältst Du immer ein Erklärung. Einfach mal durchprobieren!
     
    Last edited: Nov 20, 2007
  3. schaf

    schaf Active Member

    ok, soweit schon klar. aber selbst bei superschnell braucht es halt seine zeit...
    und ich bin/war es gewohnt, dass es recht zügig und mit den standardeinstellungen null probs gibt.

    aber wie auch immer, heute neues update geholt. mal schauen, wie es nun aussieht!

    thx
     
  4. Singlepack

    Singlepack Moderator (de)

    Ob es an der neuen Version liegt kannst du ja selber testen.

    Einen Film rein den du schon "als schnell eingelesen" kennst und Versionen testen.

    Möglich wäre auch, dass das Laufwerk Probleme macht, irgendwann gehen die Teile auch mal defekt.
     
  5. Also ich denke, die paar Sekunden länger sind doch wohl kein Weltuntergang!
     
  6. schaf

    schaf Active Member

    naja, die paar sekunden länger waren auch nicht das problem.
    aber die ganze umherstellerei und im endeffekt doch wieder zur ausgangsform zurück hat genervt.

    hab aber das gefühl, dass es mit der neuen version besser ist.
    mal abwarten, wann ich wieder ne dvd kopieren will.
     
  7. Didinho

    Didinho Well-Known Member

    Was meinst Du denn mit der "Umherstellerei"?:confused:

    Unter "normalen" Umständen braucht man im AI-Scanner nichts umstellen (Grundeinstellung = Superschnell (Empfohlen)

    Man kann natürlich, wie einige Male im englischsprachigen Forum empfohlen, auf "Deep Scan" (Sehr gründlich) umstellen.
    Dies hat natürlich zur Folge, dass alles noch länger dauert.
    Einfach mal alles testen!
    Dann wirst Du die, für Dich passende Einstellung, finden!:agree:
     
    Last edited: Nov 23, 2007
  8. schaf

    schaf Active Member

    normalerweise sollte es ja reichen, wenn man den ai-scanner einmal einstellt und dann auch so lässt... normalerweise.

    hatte das problem (mehrfach9, dass die dvd zu anfang gar nicht gelesen wurde bzw. clonedvd ansagte, dass css und/oder oberfläche reinigen sind. teilweise hatte er auch während des lesens angezeigt, dass clone nen fehler festgestellt hatte.

    habe dann den ai-scanner mal mal so (mit der gleichen dvd) gemacht. im endeffekt war nach dem 3. / 4. versuch die alte einstellung wieder da und es lief dann auf einmal. fand ich komisch und kannte ich so nicht...

    und es war bei mehreren dvd´s. wäre es nur die eine gewesen ok, aber so.
    naja, im endeffekt hat´s ja auch geklappt.