AnyDVD 6.1.2.5 - Laufwerk erkennt keine DVD

Discussion in 'AnyDVD HD (DVD Probleme)' started by callibso, Feb 20, 2007.

  1. callibso

    callibso Member

    Hallo,

    nach Installation von AnyDVD in der oben angeführten Version unter Windows Vista 64 erkennen beide DVD-Laufwerke keine eingelegte CD/DVD mehr.

    Weiss da jemand Rat?

    Vielen Dank

    mit freundlichen Grüßen

    alexander
     
  2. Zer0

    Zer0 Guest

    die Laufwerke sind in den Einstellungen aber schon aktiviert!?

    Und, hast du nach der Installation dein Computer neu gestartet!?
     
  3. callibso

    callibso Member

    Ja, wenn die Laufwerke aktiviert sind werden keine DVDs/CDs erkannt, wenn sie nicht aktiviert sind wird der Zugriff verweigert.
     
  4. steake

    steake Well-Known Member

    Tritt dieses Prob bei allen Medien auf? Also bei FilmDVDs und bei Daten und Audio?
    Wenn auch keine Spiele DVDs mehr erkannt werden liegt es kaum an AnyDVD.
    Wird AnyDVD automatisch bei jedem Start geladen oder startest du manuell?
     
  5. callibso

    callibso Member

    Der Fehler tritt sowohl mit Film als auch mit Daten DVDs und mit Musik und Daten CDs auf. Da ich keine Spiele-DVDs besitze kann ich die Frage hier nicht beantworten.

    AnyDVD wurde automatisch gestartet. Auf Grund des Fehlers habe ich den Autostart abgestellt, damit die Laufwerke wieder funktionieren. Aber wenn ich jetzt AnyDVD per Hand starte tritt der gleiche Fehler ebenso auf. Erst wenn ich den Treiber im Taskmanager wieder entfernne funktioniert wieder alles.
     
  6. Tom

    Tom Redfox Team Member Staff Member

    Sorry for mein deutsch, its google translated:

    Benutzen sie ein registriertes version mit license key? So ein verhalten ist nur von bekannt wenn ein crack benutzt wird.
     
  7. callibso

    callibso Member

    Yes I am using aa registrated version of AnyDVD. At least AnyDVD acepted the key file by double clicking
     
  8. steake

    steake Well-Known Member

    Sorry für my schlecht änglisch! I have forgotten my English klamotten!
    Das ist Dinglish!

    Aber mal im Ernst, dann kann es nur noch an VISTA 64 liegen!
     
  9. callibso

    callibso Member

    Also ich habe jetzt mal die neuen Chipsatztreiber von Nvidia installiert und zumindest werden jetzt Daten-DVDs bei laufendem AnyDVD erkannt. Film-DVDs kann ich erst heute abend ausprobieren, melde mich dann.
     
  10. callibso

    callibso Member

    Hallo,

    also jetzt sieht die Sache so aus: AnyDVD funktioniert mit allen Laufwerken solange Daten-DVDs eingelegt werden. Sobald Film-DVDs eingelegt werden ist entweder der Zugriff auf das laufwerk nicht möglich oder das Laufwerk erkennt die eingelegte DVD nicht. :confused:
     
  11. maddin

    maddin Well-Known Member

    Brenner sollte Master und Leselaufwerk Slave sein.Sind die Jumper richtig gesteckt bei den Laufwerken?
     
  12. Nero FX

    Nero FX Active Member

    also

    1. entferne AnyDVD konplett und starte neu

    2. Installiere den IDE Treiber von Windows (nicht die von Nvidia).

    3. Starte dann den PC neu

    4. installiere AnyDVD wieder, neustarten

    jetzt sollte es gehen.
     
  13. Peer

    Peer Redfox Development Team Staff Member

    Schau für alle Fälle mal in der Registry unter

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

    Dort ist ein Eintrag "LowerFilters". Steht da außer AnyDVD noch ein weiterer?
    Manchmal spielt einfach ein Treiber verrückt.
    Wenn da etwas verdächtiges ist, kannst Du versuchsweise dort alle rausnehmen (und Dir ggf. merken, was da stand), außer AnyDVD und schauen, ob es dann geht.