Anfängerfragen

Discussion in 'CD/DVD-Laufwerke' started by Ba-Na-Ne, Jun 24, 2020.

  1. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Ich habe mir das ASUS BW-16D1HT gekauft und es in eine ICY BOX IB-550StU3S gepackt, um es an einem Notebook (Windows 8.1) betreiben zu können.

    Zum Thema "UHD friendly" habe ich viel gelesen, da ich leider kein englisch kann, habe ich mir einiges übersetzen lassen.

    Nun bin noch unsicher, ob ich alles richtig verstanden habe, um aus dem ASUS BW-16D1HT ein "UHD friendly Laufwerk" zu machen?

    Den aktuellen ASUS-Flasher ASUS_ODD_FW_Changer_(Modified) (24.08.2019).zip lade ich mir hier runter:
    https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=16&t=18933

    Das aktuelle Firmware-Pack https://www.makemkv.com/download/mk-fir ... 200415.zip lade ich mir hier runter:
    https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=19&t=19113
    Muss das Pack in einem speziellen Ordner abgespeichert werden (damit der Flasher das findet) oder ist das egal?

    Mehr brauche ich nicht, oder?

    Dann habe ich diese Warnungen gefunden:
    https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=16&t=19634
    zu 1. Auf meinem ASUS BW-16D1HT ist ein Aufkleber, wo draufsteht: "Manufactured July 2019". Sollte also ok sein?
    Die anderen Punkte verstehe ich nicht, vor allem "Drive Platform MT1959". Was ist damit gemeint, was muss ich beachten?

    Dann noch ein Sleep-Bug:
    https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=16&t=19634
    Ich verstehe das so, dass mit einem Downgrade der Firmware (aus dem Firmware-Pack), der Sleep-Bug beseitigt wird. Hatte allerdings irgendwo gelesen, dass manche den Sleep-Bug trotzdem noch haben. Habe ich da was falsch verstanden?

    Ich habe etwas Sorge, dass ich mit einem Downgrade der Firmware mein neues ASUS BW-16D1HT komplett zerschießen könnte (ist wohl bei einigen passiert), daher meine vielen Fragen.
     
  2. kufo

    kufo Well-Known Member

    Du solltest den Firmware Changer nehmen, wenn du wirklich ein UNFREUNDLICHES Laufwerk hast.
    Wenn du Imgburn hast, bekommst du damit auch die Firmware Version angezeigt. Ich gehe aber in deinem Fall wirklich von unfreundlicher Firmware aus. Es wird wohl die 3.03 oder höher sein. Zum Firmware Changer habe ich ein paar Screenshots auf dem Rechner. Die schicke ich dir wenn ich wieder zuhause bin.
     
    Last edited: Jun 24, 2020
    Ba-Na-Ne likes this.
  3. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    In MakeMKV wird bei meinem ASUS BW-16D1HT folgendes u. a. angezeigt:
    Da ist auch dieses "Drive platform: MT1959", was ich bei Warnungen (siehe oben) gefunden hatte mit dem Hinweis "Most important". Also ist auch das bei mir ok?

    Meinst Du mit "Firmware Changer" diesen ASUS-Flasher?
    Das mein ASUS aktuell ein unfreundliches Laufwerk hat, davon gehe ich aus. Also bin ich mit meinem beschriebenen Weg richtig? > ASUS-Flasher u. Firmware-Pack runterladen und dann auf ASUS3.10MK flashen? Soweit ich das verstanden habe, muss erst die FW 3.10 geflasht werden, erst dann gehen auch andere FWs?

    Mich haben nur die o. g. Warnungen unsicher gemacht und mit diesem Sleep-Bug habe ich auch nicht verstanden.
     
  4. kufo

    kufo Well-Known Member

    Nein, nicht den von Asus nehmen!!! Es gibt einen modifizierten Changer von MakeMKV. Damit kannst du rauf und runter wechseln. Der von Asus lässt nur eine Erhöhung des Firmwarestands zu. Ich werde mich heute Abend bei dir melden.
    Mach da vorerst mal nichts :)

    Kufo
     
    Ba-Na-Ne likes this.
  5. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Sorry, habe mich wohl falsch ausgedrückt.
    Meine den Flasher von MakeMKV, der wird da "ASUS Flasher" genannt. > ASUS_ODD_FW_Changer_(Modified) (24.08.2019).zip
    Von der Seite: https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=16&t=18933

    EDIT: Habe mir das Firmware-Pack https://www.makemkv.com/download/mk-fir ... 200415.zip von MakeMKV runtergeladen, von hier: https://www.makemkv.com/forum/viewtopic.php?f=19&t=19113

    Wenn ich das richtig sehe, wäre für meinen ASUS BW-16D1HT das dann diese Firmware: ASUS-BW-16D1HT-3.10-WM01601-211901041014.bin
    Eine andere scheint es für mein Laufwerk nicht zu geben?

    So, nun warte ich, mache nix weiter. :rockingchair:
     
    Last edited: Jun 24, 2020
    kufo likes this.
  6. kufo

    kufo Well-Known Member

    Schau mal in deine PN. Ich hab dir alles nötige geschickt, incl. Bilderstrecke. Bei Fragen, kannst du dich ja noch mal melden.
     
    Ba-Na-Ne likes this.
  7. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    (y) Super, vielen Dank für die Infos und Bilder.

    Die ältere FW 3.02 konnte ich in dem Firmware-Pack, was ich von MakeMKV habe, nicht finden, nur eine 3.03 - wo hast Du die 3.02 her?

    Dann sind meine Bedenken wegen der o. g. Warnungen unbegründet? Kannst Du noch zu diesem Sleep-Bug was sagen?
     
  8. kufo

    kufo Well-Known Member

    Zum Sleep Bug kann ich dir nichts sagen. Hab die Version schon mehrfach ohne Probleme verwendet.
     
    Ba-Na-Ne likes this.
  9. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Das Laufwerk hat den sleep bug, wie alle UHD friendly Laufwerke. Heisst wenn eine Disc länger im Laufwerk ist ohne Aktion, kannst du nicht mehr darauf zugreifen. Musst sie erst auswerfen und dann wieder einziehen. Ich halte das aber für eine seltene und minimal lästige Sache. Nur neuere echte UHD-Laufwerke wie das BH16NS60 haben den nicht. Mit denen funktioniert aber AnyDVD (noch :sneaky:) nicht.
     
    Ba-Na-Ne likes this.
  10. kufo

    kufo Well-Known Member

    Kann ich nicht sagen, denn so lange habe ich noch nie gewartet.
    Wenn ich dann aber nicht neu starten muss, sondern nur das Medium auswerfen, ist es für mich kein wirkliches Problem /Bug.
    Da scheiden sich wohl die Geister.
    :cool:
     
    Ba-Na-Ne likes this.
  11. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Das sehe ich dann auch nicht als ein richtiges Problem. Sollte ich mal auf eine Disc nicht zugreifen können, weiß ich jetzt, einfach LW-Lade kurz raus- u. wieder reinfahren. Danke, für die Aufklärung. (y)
     
  12. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Das Flashen des ASUS auf 3.10MK hat geklappt, wurde jedenfalls so vom FW-Changer angezeigt.

    Das Rippen von zwei BDs funktionierte auch.

    Beim Rippen von 4K BD (Joker) ist mir folgendes unklar:
    Warum wird das in MakeMKV alles doppelt angezeigt, also 2x 57,6 GB (siehe Anlage). Hat das mit Double Layer oder so zu tun?
    Was muss ich nehmen, wenn ich lediglich den Hauptfilm inkl. HDR bzw. Dolby Vision (falls vorhanden) haben möchte? Wenn ich beides wähle, werden zwei MKV-Dateien erstellt, welche von der Größe (über 53 GB) bis auf 1 KB identisch sind. Aber ich brauche ja nur eine MKV-Datei.
     

    Attached Files:

  13. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    nur zur Erinnerung.
    DV funktioniert nicht im MKV Format. HDR10+ ja. DV nur über ISO.
    Also Backup anfertigen und dann mit einem anderen Tool die ISO erzeugen. Um aus einer MKV eine ISO zu erzeugen sind die Möglichkeiten eher begrenzt.
     
    Last edited: Jun 27, 2020
    Ba-Na-Ne likes this.
  14. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Backup geht mit MakeMKV und was für ein Dateiformat wird dann erstellt?

    Und was ist mit meiner Hauptfrage, dass dort alles doppelt ist, was muss genommen werden?
     
  15. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    Hi, sagte wer, das ein Backup mit MakeMKV nicht geht ? ! :whistle:

    Was wird erstellt ? Einfach mal selbst ausprobieren.
    Es ist ein Dateiordner der auch mit anderen Tools weiterbearbeitet werden kann. Um z.B. eine ISO oder MKV zu erzeugen.

    Hauptfrage ? Alles doppelt ? Nee, hatte ich noch nicht. Aber das Tool macht natürlich was Du vorgibts bzw. ausgewähl hast. :rolleyes:
     
    Ba-Na-Ne likes this.
  16. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Ich habe die 4K BD nur von MakeMKV einlesen lassen und dann sieht das so aus wie im Anhang in #12.
    Sorry, für die vielleicht blöden Fragen - aber für mich ist das Neuland. Bisher hatte ich nur DVDs mit MakeMKV gerippt, das war sehr einfach und da wurde auch nix doppelt angezeigt.
     
  17. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    12# ... 2x Haken ? 1x raus
    Ich sehe keine Auswahl von Sprache und UT der Disc ! Die Disc hat doch nicht nur eine Audiospur. Müsste als Unterfad zwecks An/Abwahl durch Haken zu sehen sein. Vermutlich ist es der erste Titel ( mit 13 Kapitel ) und der sollte sich weiter öffnen lassen um die Unterordner mit der Audioauswahl zu sehen. Vorn den Pfeil mal anklicken ! Oder auch Maus auf diese Zeile und Klick. Ist das so, dann nur mit dem Titel weiter.

    Wenn Du nicht klar kommst, mach eben ein Backup mit Make. Das Backup dann mit CBD weiterbearbeiten, also ISO, MKV etc. erzeugen
    (CBD Startfenster Auswahl Dateiordner)

    PS: übrigenS , Make hat auch ein Forum
     
    Last edited: Jun 27, 2020
  18. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Welcher Haken raus, oben oder unten und warum?
    Warum wird das zweimal angezeigt, also 2x 57,6 GB? Das verstehe ich einfach nicht.

    Um Sprachen geht er mir erstmal nicht. Die erscheinen, wenn links auf das Plus geklickt wird und können dann an-/abgewählt werden.

    Ich weiß - ich kann leider kein englisch, ein deutschsprachiges MakeMKV-Forum ist mir nicht bekannt.
     
  19. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    Habe oben ergänzt. Lies 17# nochmal. Und probiere es aus.
     
  20. Ba-Na-Ne

    Ba-Na-Ne Active Member

    Das ist mir klar. Beide Titel mit je 57,6 GB lassen sich weiter öffnen (mit Klick links auf den Pfeil) und dann kommen die ganzen Tonspuren und Untertitel. Bei beiden Titel mit je 57,6 GB ist das so. Ich verstehe nicht, warum es zwei solcher Titel mit je 57,6 GB gibt?

    Bei DVDs war das nie so. Da gab es nur einen großen Titel mit GB. Manchmal noch kleinere, meistens dann mit MB, wenn es Trailer bzw. Extras auf der DVD gab.