Allgemeine Frage zu AnyDVDHD-Updates

Discussion in 'AnyDVD HD (Blu-ray Probleme)' started by Mastercutter, Mar 24, 2016.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. snoopy0815

    snoopy0815 Well-Known Member

    habe AnyDVD HD 7.6.9.3 verpasst wo kann ich die Version noch Runterladen

    mit Freundlichen Grüßen und Frohe Ostern
     
  2. romoal

    romoal Well-Known Member

    Mitlerweile gibt es AnyDVD Version 7.6.9.4. Hier im Forum!
     
  3. MarcusR

    MarcusR Well-Known Member

  4. Rudi Rammler

    Rudi Rammler Well-Known Member

    Noch mal kurz zur Offline Datenbank weil danach ziemlich viele Leute fragen. Ich denke mal das das RedFox Team wie zuvor Slysoft keine Offline DB anbietet da sie sich damit sozusagen ins eigene Fleisch schneiden würden. Es gibt so viele gecrackte Versionen im Netz ( konnte man schon desöfteren hier lesen ) gäbe es eine Offline DB könnten diese gecrackten Versionen höchst wahrscheinlich darauf zugreifen. Bei der Online DB wird vorher geprüft ob es sich um eine originale Lizenz handelt.
     
  5. Noncopy

    Noncopy Member

    Hallo und guten Abend

    Ich habe -noch nicht lange her- eine LTL für drei Produkte bei SlySoft erworben und ehrlich gesagt bin ich ziemlich angepisst,
    wenn ich jetzt wieder Geld raushauen soll für die gleichen Produkte, die von den gleichen Machern nur unter einem anderen Firmennamen vertrieben werden.

    Ich behalte meine Kohle und frage das WWW. nach einer anderen Möglichkeit. Soviel ist sicher!!!

    Also nichts für ungut, aber das musste mal raus.

    Gruß
     
    Last edited: Mar 28, 2016
    biobronch and heinz44 like this.
  6. steven-hhx

    steven-hhx Member

    Solange nichts Genaues bekannt ist, sollte man besser nicht zu viel ins Blaue spekulieren. RedFox wird existierende SlySoft-Lizenznehmer nicht unnötig verärgern wollen, wenn sie das Produkt in eigener Regie übernehmen. Dass die alten Lifetime-Lizenzen mit SlySoft ihr Lebensende erreicht haben, ist schade, aber nicht zu ändern. LTL-Inhaber sollen beim Umstieg auf RedFox-Lizenzen immerhin bessere Konditionen erhalten, also alles neu kaufen wird keineswegs nötig sein.

    Die letzte AnyDVD-Version für SlySoft-Lizenzen wird außerdem weiter funktionsfähig bleiben. Der OPD-Server wird nicht automatisch am 1.5.2016 offline gehen - "The OPD will not be pulled offline" heißt, dass RedFox nicht plant, den Server abzuschalten. Die Datenbank wird aber vermutlich nicht mehr weiter aktualisiert. Mit den jetzigen SlySoft-Lizenzen wird man also sicher noch einige Zeit arbeiten können.
     
  7. Der Kleine

    Der Kleine Well-Known Member

    Das ist so nicht ganz richtig. Die OPD wird auch weiterhin online sein....sie wird ja auch weiterhin gebraucht und fortlaufend aktualisiert...Nur die alten Slysoft Lizenzen werden dann keinen Zugriff mehr auf die Datenbank bekommen....

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  8. steven-hhx

    steven-hhx Member

    Dass das RedFox-AnyDVD für neue Discs aktualisiert werden muss, ist klar. Aber bisher hat niemand (außer Foren-Usern) gesagt, dass dann für SlySoft-Lizenznehmer AnyDVD unbrauchbar wird oder plötzlich die OPD gesperrt wird. Bis das RedFox-Team das entschieden hat, ist das alles Spekulation. Sie können durchaus parallel zum neuen AnyDVD eine neue Datenbank aufbauen oder die OPD-Daten in die letzte "Zwischenversion" für alte Lizenzen integrieren. Im Forum werden viel zu viele vermeintliche Gewissheiten hinausposaunt.
     
  9. Ihr scheint euch alle sehr gut mit Lizenz-Rechten auszukennen. Ich wette nur 5% von Euch haben sich mal die Mühe gemacht und die Lizenz wirklich gelesen. Zumal der Name "SlySoft" nicht verschwunden ist und nach wie vor lizenzrechtlich mit "RedFox" verbunden ist (laut Markenrechtsverzeichnis). In der letzen Lizenz-Kopie von v.7.6.9.5 steht jedenfalls, dass ich ein Lizenzrecht bis 2050 habe.
    Und allein aus diesem Grund schon kann sich RedFox diese Entscheidung nicht so einfach machen.

    Egal ob das Produkt nun AnyDVD oder anders heißt, das "Know-how" wurde komplett übernommen und weitergeführt.
     
    biobronch likes this.
  10. Der Kleine

    Der Kleine Well-Known Member

    @steven-hhx ...Slysoft licenses are able to use up to version 7.6.9.2 with the OPD being available for access until April 30th , 2016. What happens on May 1st ? Will that OPD be pulled offline? What sort of impact may users expect?
    [James] The OPD will not be pulled offline. Old AnyDVD versions might die a slow death. But we will offer a smooth transistion for SlySoft customers to RedFox.
    ...hier unter Punkt 3 nachzulesen...https://forum.redfox.bz/threads/redfox-addresses-slysoft-license-concerns.68578/

    Important information for SlySoft license owners!
    SlySoft license keys for AnyDVD (HD) will only work up to version 7.6.9.5. The RedFox OPD (Online Protection Database) for this version will be available until Saturday, April 30, 2016, afterwards AnyDVD HD may no longer be able to decrypt discs.

    SlySoft licenses of other products are not affected and will continue to work normally.

    ...dies steht hier...https://www.redfox.bz/en/download.html

    @ritter_kahlebutz ...Könntest du mal einen entsprechenden link (Markenrechtverzeichis) setzen ?
     
  11. Kann ich leider nicht, da diese US-DB nur für Firmen und dessen ausgewiesenen Personenkreis zugänglich ist.
     
  12. Wenn Du ein Zitat bringst, dann sollte es schon vollständig sein, denn geschrieben wurde:
    Also alles bleibt offen!
     
  13. Der Kleine

    Der Kleine Well-Known Member

    Was habe ich vergessen zu kopieren?

    Auf der deutschen Downloadseite ist es vielleicht sogar deutlicher beschrieben...und wie James es in dem genannten Beitrag nannte...[James] The OPD will not be pulled offline. Old AnyDVD versions might die a slow death. But we will offer a smooth transistion for SlySoft customers to RedFox.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
    Last edited: Mar 28, 2016
  14. So steht es auf der Download-Seite.
     
  15. Der Kleine

    Der Kleine Well-Known Member

    Entschuldigung mein Englisch....Aber wenn du in Datenbanken bei US-Firmen unterwegs bist, wüßtest Du das der englische Text, den ich kopiert habe, das selbe wie der deutschsprachige Text aussagt.

    Ohne Zugriff auf die OPD können keine neuen Kopierschutz Mechanismen mehr überwunden werden.

    Und hier noch mal die englische Seite....https://www.redfox.bz/en/download.html


    Also nichts vergessen.....

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
    Last edited: Mar 28, 2016
  16. steven-hhx

    steven-hhx Member

    @ Der Kleine:
    Ich kenne die Texte. Sie sind aber vor Festlegung der zukünftigen Lizenzpolitik von RedFox online gestellt worden und einfach nur Minimalverpflichtungen. "SlySoft license keys for AnyDVD (HD) will only work up to version..." wird mit (fast) jeder neuen Zwischenversion höhergesetzt. Die OPD wird bis 30.4. online sein, was danach ist, sagt niemand: "afterwards AnyDVD HD may no longer be able to decrypt discs". Die Formulierung ist in dieser Form ja auch offenkundig schnell hingekrakelter Quatsch. AnyDVD braucht nur für Discs, die neu sind oder zusätzliche Kopierschutztechniken einsetzen (BD+, BD-Java) Onlinehilfe, man kann den Onlinezugang in den Einstellungen seit jeher deaktivieren. Wenn die Programmierer nicht heimlich ein Verfallsdatum in die Zwischenversionen einbauen (und wozu sollten sie?), kann man SlySoft AnyDVD noch in 10 Jahren benutzen - nur nicht für Blu-rays, die jünger sind als die Software. Wahrscheinlich wird da Microsoft das größere Problem darstellen als RedFox.

    Auch am jetzigen Text im Programm und den Lizenzbestimmungen braucht man sich bestimmt nicht zu sehr festzuklammern. SlySoft existiert nicht mehr, und RedFox ist kein Unternehmen, nur ein hübscher Name und eine Website in Zentralamerika. Einen Namen kann man natürlich nicht juristisch haftbar machen oder vor Gericht schleppen (gilt für die Käufer, aber immerhin auch für die AACS-LA).

    Das Angebot von RedFox an alte Lizenznehmer kommt in den nächsten Tagen oder Wochen - warten wir doch einfach bis dahin ab.
     
  17. Der Kleine

    Der Kleine Well-Known Member

    @steven-hhx....mein Quote bezog sich nur auf den Zugriff auf die OPD. Und abwarten und Teetrinken war immer mein Motto.....und Weltfrieden...

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  18. So sehe ich es auch.
     
  19. Garamon

    Garamon Member

    Zwei Dinge: Zum Einen freue ich mich, dass es mit dem Fuchs weitergeht und das es soviele Interessenten gibt, dass eine Weiterentwicklung dem Team lukrativ erscheint. Zum anderen wundere ich mich darüber, wie viele Leute offensichtlich alles geschenkt haben wollen. Ich denke, auch ihr wollt nicht umsonst arbeiten, oder? Ich jedenfalls nicht. Ehrenamt ist eine feine Sache, aber davon kann niemand leben. Nach der Schließung von Slysoft sind die Entwickler mal eben arbeitslos geworden. Wovon sollen sie leben? Neben Entwicklungskosten, Serverkosten etc. wollen diese Menschen auch selbst vernünftig ihren Lebensunterhalt führen können. Wovon? Von alten LTL`s? Ganz sicher nicht. Die hängen in den Taschen von Slysoft. Wovon also sonst? Natürlich von neuen Lizenzen, die durch RedFox verkauft werden. Alles andere ist Vergangenheit und ernährt niemanden mehr. Natürlich müssen neue Lizenzen verkauft werden! Was wohl sonst? Wenn an AltLTL`ler - also auch an mich - besondere Konditionen vergeben werden sollten, können wir uns freuen. Wenn nicht, könnten wir es auch nicht ändern. Also, freut euch, dass es weiter geht und heult nicht rum, dass es euch Geld kostet. Für umsonst ist nicht einmal der Tod, der kostet das Leben!
     
    calli44 likes this.
  20. Nephilim

    Nephilim Active Member

    Der Thread heißt ja "IF slysoft went out of business", und SlySoft existiert nicht mehr. Damit wäre es schon an der Zeit, das Versprechen einzulösen.

    Die anderen Fragen, die hier als Glaskugelleserei bezeichnet worden sind, sind im englischen Forum alle schon etliche Male bestätigt worden.

    @Garamon:

    Ich sehe da gar keinen Widerspruch. Wovon die Programmierer leben sollen? Von den tausenden neuen Usern, die AnyDVD ständig neu kennenlernen und neue Lizenzen kaufen. Hier möchte niemand etwas geschenkt haben. Schließlich haben alle für ihre Lizenz bezahlt, und zwar mehr für eine Lifetime Lizenz als für eine zeitlich begrenzte Lizenz. Wenn jemand sich vor 1 Jahr z.B. eine 3 Jahreslizenz gekauft hat, soll diese laut aktuellen Aussagen im englischen Forum noch zwei Jahre weiter funktionieren. Wenn jemand sich vor 1 Jahr eine teurere Lifetime Lizenz gekauft hat, soll diese laut aktuellen Aussagen ab 1.5.2016 den Zugriff auf die Online DB verlieren. Wer findet hier den Fehler ?

    Aber wenn es nach mir geht, sollten auch die Lifetime Lizenzen gewürdigt werden, die vor längerer Zeit gekauft wurden. Anfangs gab es ja sowieso nur LTLs. Es ist ja nicht so, dass jeder potentielle Nutzer auf der Welt schon eine Lifetime Lizenz hat und die Programmierer jetzt kostenlos arbeiten müssen. Schließlich kaufen ja jeden Tag neue Leute Lizenzen. Es kommen ja ständig neue Interessenten nach - heute mehr denn je. Denn inzwischen ist es ja fast üblich, dass Filmdateien zu Hause über Netzwerk und NAS gestreamt werden, während es vor einigen Jahren noch eher ein kleiner Nischenmarkt für Leute war, die lokale Kopien ihrer DVDs brennen wollten.

    Falls doch alles anders / besser kommt, freue ich mich natürlich um so mehr. Ich halte mich momentan nur an das, was es bisher an Ankündigungen im Lizenz-Sticky-Thread im englischen Forum gibt.
     
    biobronch likes this.
Thread Status:
Not open for further replies.