ABSTURZ

Discussion in 'CloneBD (de)' started by Wucher, Nov 28, 2017.

  1. Wucher

    Wucher Well-Known Member

    Ich wollte heute mal CloneBD antesten.
    Leider stürzt mein Rechner komplett ab, wenn ich eine Quelle auswähle (egal, ob ISO oder Folder).
    Erst passiert ca. 30 sec. gar nichts, dann der Absturz.
    Woran könnte das liegen?
     
  2. Reto

    Reto Elaborate Bytes AG

    Beschreibe bitte den Absturz. Was ist gemeint? Ein Blu-screen? Eine Meldung? Oder einfach ein eingefrorener Rechner?

    Wenn wirklich der komplette Rechner betroffen ist (Windows komplett), dann kann CloneBD selbst nicht die eigentliche Ursache sein, lediglich der Auslöser z.B. eines Hardwarefehlers.
     
  3. Wucher

    Wucher Well-Known Member

    Der Rechner friert komplett ein. Hilft nur noch Neustart.
    Solange CloneBD nicht läuft bzw. wenn ich es deinstalliere läuft der Rechner normal wie immer.
    Andere Programme diese Art, z.b. der Affe oder BDRebuilder etc. laufen einwandfrei.
    Habe sonst auch keine Probleme, so dass ich einen Hardwarefehler eigentlich ausschließen kann...
     
  4. kufo

    kufo Well-Known Member

    Ich nehme an es handelt sich um die aktuelle 1.1.71beta.
    Welches Betriebssystem hast du?
    Mountest du die Datei in einem virtuellen Laufwerk?
    Ist dei Grafiktreiber aktuell?
    Ich kenne solche Fehler nur aus Treiberproblemen.
    Kannst du in der History von Windows erkennen, welche Fehleradresse anliegt?
    Computer/ Verwalten / Ereignisanzeige.
    Wenn du einen genauen Zeitpunkt hast zu dem der Rechner abstürtzt, ist ziehmlich sicher zu ermitteln wo der Fehler liegt.
     
  5. Wucher

    Wucher Well-Known Member

    Habe sowohl die 1.1.7.0 sowie die 1.1.71beta getestet, bei beiden das gleiche.
    Benutze Windows 10 64bit, Grafiktreiber ist aktuell. Windows zeigt ja keinen Fehler an, es friert einfach nur ein...
     
  6. kufo

    kufo Well-Known Member

    Dann bleibt nur die Analyse der Absturzberichte in der Ereignisanzeige von Windows, denke ich.
    Eine andre Idee hab ich im Moment leider nicht.

    Das sieht dann in Win 10so aus:
    Ereignisanzeige.jpg
    Gruß kufo
     
    Last edited: Nov 29, 2017
  7. Wucher

    Wucher Well-Known Member

    Da stehen bei mir nur "Fehler", die damit nichts zu tun haben (Microsoft Solitaire Collection).
    Trotzdem danke für deine Hilfe, bis jetzt ging es auch ohne CloneBD.
    Hätte es nur gerne mal getestet....
     
  8. kufo

    kufo Well-Known Member

    Hab hier noch was gefunden:http://www.giga.de/downloads/windows-10/specials/windows-10-friert-ein-ursachen-und-loesungen/
    Interessant ist dieser Absatz.
    Daneben solltet ihr es vermeiden, Programme zu installieren, die die Darstellung auf dem Display verändern (z.B. die Beleuchtungseinstellungen anpassen). Viele Benutzer berichten, dass Windows einfriert, nachdem sie das Programm F.lux installierten. Prüft ob ihr dieses oder ein ähnliches Programm installiert habt und entfernt es gegebenenfalls.
    Eventuell auch mal die CPU Auslatung beim Programmstart beobachten...
     
  9. Pete

    Pete Forum Admin Staff Member

    Kannst du bitte ein AnyDVD log file posten? (Mit Blu-ray in Laufwerk eingelegt)
     
  10. Wucher

    Wucher Well-Known Member

    Ich benutze AnyDVD nicht.
     
  11. Klausser

    Klausser Well-Known Member

    Zitat Wucher :".... Habe sowohl die 1.1.7.0 sowie die 1.1.71 beta getestet, ..." unter 10 sagst Du " ...ich nutze AnyDVD nicht .."

    Das verstehe ich jetzt nicht wirklich..... oder Du nutzt den Affen im Zusammenspiel mit Clone BD. Dann wärs Du dort mit Deine Abstürtzen richtig.
     
  12. Wucher

    Wucher Well-Known Member

    Es gibt auch andere Möglichkeiten als mit AnyDVD oder dem Affen., Blu Rays und UHD's auf die Festplatte zu rippen.
    Außerdem funktionieren auch ISO's ohne Kopierschutz nicht mit CloneBD, komme ja gar nicht dazu diese zu öffnen...