Abbruch - Transcoder Stop Error

Discussion in 'CloneBD (de)' started by Gelbgold, Dec 21, 2018.

  1. D300

    D300 Well-Known Member

    und genau da liegt dein Problem:whistle:
    .................
    Desktop willste nicht
    https://www.mediamarkt.de/de/product/_acer-predator-helios-300-ph317-52-720y-2481839.html
    Laptop ist zu schwer
    https://www.notebooksbilliger.de/no...ace+book+2+135+512gb+mit+intel+i7+core+380873
    nen grossen Surface zulegen ??!!
    es ist einfach immer ein Haar in der Suppe.

    :cry:
     
    Last edited: Jan 9, 2019
  2. Gelbgold

    Gelbgold Active Member

    @D300

    Leider verstehe ich Deine Postings in aller Regel nicht - welches Problem meinst Du?
    Kannst Du mir bitte den Link zu dem Forumbeitrag schicken, dass CloneBD mit UHD nur und ausschließlich mit einer NVidia Karte funktioniert. Hat das denn schon mal einer mit einem i7 neuester Bauart und 16 GByte ohne NVidia Karte ausprobiert? Mir geht es nicht um Schnelligkeit, nur darum, dass es überhaupt funktioniert ... Du musst schon verstehen, dass ich nicht mal eben was Neues kaufe, wenn ich nicht sicher bin, dass es auch das Richtige ist. Bist Du DIr wirklich 100 %ig sicher, dass es ohne NVidia-Karte für UHD nicht funktioniert und die Software lediglich Fehlermeldungen produziert? Nicht, dass hier morgen jemand schreibt, bei mir geht es auch ohne ...
     
  3. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Also deine Notebook-Wahl wäre ideal für UHD-Konvertierung. Ich habe aber keine Anhaltspunkte was äquivalent mit CPU-Power wäre. Die NVIDIA 1050 ist aber mehr als ausreichend. Es verwundert mich schon, dass Reto und / oder Pete nicht reagieren. Schicke ihnen doch mal eine PM.
     
  4. kufo

    kufo Well-Known Member

    Ich hsb das getestet und hatte die gleichen Probleme. Erst mit Einbau der 1060 ging es dann reibungslos.
    D300 hat sich aber nach meiner Meinung, verständlich ausgedrückt.
    LG
    Kufo
     
  5. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    So , jetzt sag i a mal was :) hab ja 2 Rechner einmal den HTPC mit i7 7700k mit Intel HD Graphic 630 geht CBD auch , des weiteren schlummert in ihm die erwähnte 1050ti , geht also auch und dann noch mein Rechenknecht mit Amd 8Kerner und in ihm ist nur eine 660ti und damit funzt es auch tadellos .
     
  6. D300

    D300 Well-Known Member

    wundert mich nicht ;) mit diesen CPUs könnte man wahrscheinlich die Grafikkartenunterstützung deaktivieren und es ging immer noch.
     
    Last edited: Jan 10, 2019
  7. Fabian

    Fabian Developer

    Das Surface sowie Notebooks ohne GPU mit Hardwarebeschleunigung sind etwas zu langsam, um erfolgreich UHD zu konvertieren.

    Grund ist die zu leistungsschwache CPU, sowie zumeist nicht ausreichender Arbeitsspeicher.

    Wir werden prüfen, ob es möglich ist, das Verhalten in solchen Fällen zu verbessern.
     
    Gelbgold and D300 like this.
  8. Gelbgold

    Gelbgold Active Member

    Vielen lieben Dank für die Info, ich warte mal die nächsten zwei, drei Versionen ab. Bei den UHDs ist ja immer die Blu-Ray dabei, damit werde ich das erst einmal überbrücken.
     
  9. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    @Gelbgold,

    du bist ja drollig....

    a) Es wird sich nichts bei CloneBD und Konversion von UHD hinsichtlich Hardware-Anforderungen ändern. Entweder schiere CPU-Power oder NVIDIA GPU-Power (CUDA).
    b) Wenn du sowieso die BD parallel zur UHD besitzts, warum machst du dann für das Surface Videos von der UHD statt der BD. Das ist doch völlig wurscht bei dem "Mäusekino". Wäre nur noch getoppt, wenn du Video-Files von der UHD fürs Handy machen würdest. Also das ist schlicht Blödsinn die UHD als Quelle zu nehmen für das Surface, wenn du auch die BD hast.
     
    Last edited: Jan 10, 2019
    D300 likes this.
  10. Gelbgold

    Gelbgold Active Member

    @coopervid
    Weil ich die BluRays bisher immer an meine Töchter verschenkt habe - warum sollte ich den Film zweimal haben? - ob das jetzt Blödsinn ist, sei dahin gestellt, meine Töchter (die übrigens schon erwachsen sind und nicht in meinem Haushalt leben) freuen sich jedenfalls darüber ... und dass ich nicht jedes Mal 300 km fahren möchte, wenn ich einen Film noch einmal sehen möchte, magst Du für Blödsinn halten ... ich verstehe nicht so ganz, warum ich mich hier für jeden Schritt rechtfertigen muss ... und ich hier als drollig u. ä. dargestellt werde ... Ist aber auch egal, ich bedanke mich trotzdem bei Dir ... ich verstehe Fabians Post jedenfalls so, dass das eventuell doch funktioniert - oder in welche Richtung sollte sich das Verhalten in solchen Fällen ansonsten verbessern? Zitat: sind etwas zu langsam ...
     
  11. D300

    D300 Well-Known Member

    Das sind deine Worte !! ich kann @coopervids Beitrag absolut nachvollziehen.
    die Hoffnung stirbt zuletzt..
     
    Last edited: Jan 10, 2019
    coopervid likes this.
  12. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Warum kommst du nicht selbst auf die Lösung? Du machst deine Videos von den BDs BEVOR du sie an deine Kinder gibst. Was ist an dieser Logik so schwer???
     
  13. Gelbgold

    Gelbgold Active Member

    Ja, ich weiß ... aber sie stirbt! Aber bevor ich minimal 600 € ausgebe, hoffe ich halt noch. Mal sehen, was passiert. Dum spiro, spero.

    Ich habe ca. 60 UHDs ohne BluRay und ca. 10 UHDs bei denen ich die BluRays noch habe und 3, die auf dem Postweg sind ... dann müssen sich meine Töchter bei den neuen UHDs halt gedulden. Ich würde mir jedenfalls nie anmaßen, anderen Blödsinn zu unterstellen, wenn ich den Hintergrund nicht kenne, aber schön, dass Ihr Euch einig seid.

    PS: Ich kann auch spitzfinden: Es heißt richtig: Das sind deine Wörter !! und falsch ist leider: Das sind deine Worte !! Nur so nebenbei als kleiner Rat von mir.
     
  14. Gelbgold

    Gelbgold Active Member

    @coopervid
    weil ich keine Lust habe, dass sich bei mir die Festplatten mit Filmen stapeln - deshalb habe ich mir CloneBD gekauft ...
     
  15. D300

    D300 Well-Known Member

    coopervid likes this.
  16. DaveO88

    DaveO88 Moderator DE

    Bleibt mal alle schön locker , es ist doch wurscht welche Beweggründe irgendwer hat und wir müssen auch nicht immer alles verstehen was irgend jemand machen will und was nicht .
    Am besten wir lassen alles so stehen und alle sind Happy
     
    Gelbgold likes this.
  17. coopervid

    coopervid Well-Known Member

    Hah, Hah... Der Moderator macht seinem Namen alle Ehre.
    Wir diskutieren doch nur Deutsch 6. Klasse und den Unterschied zwischen Wörtern und Worten. Das ist doch das richtige Forum hier um in Mannheims Duden Änderungen anzuregen, oder? Also ich mache jetzt hier bei dem Beitrag Schluss.
    Gelbgold,
    du hast recht mit der Doku zu CloneBD und den Harddwareanfordeungen. Die fehlt. Aber deine Ansätze dies zu umgehen oder praktische / vernünftige Lösungen zu finden sind einfach nicht gegeben. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Aber bei dir fehlt der Wille.

    Ach ja. Da fällt mir noch der Begriff aus meiner Zeit ein als ich in USA gewohnt habe. Forehead installion. Der Kopf fällt auf die Tastatur und startet die Installation, die dann wundersamerweise das Programm perfekt installiert.

    Und übrigens. Deine Worte sind richtig in der deutschen Sprache / Grammatik. Nicht Wörter.
     
    Last edited: Jan 10, 2019
    kufo likes this.
  18. kufo

    kufo Well-Known Member

    Es wäre neu wenn bei der Erhöhung des Softwarestandes, die Systemanforderungen sinken würden. Wenn man diese TATSACHE berücksichtigt, sollte man 2+2 zusammen zählen können.
     
  19. Reto

    Reto Elaborate Bytes AG

    Das geht etwas an der Problemstellung vorbei.
    Das surface ist in der Tat etwas zu knapp dimensioniert, um UHD "ohne allzu viele Schmerzen" zu transcodieren, aber es könnte vermutlich grundsätzlich funktionieren, wenn auch langsam.
    Wie @Gelbgold schon schrieb, wäre ihm das genug.

    Das Problem entsteht dadurch, dass das Betriebssystem in die Knie geht, weil der Speicher knapp wird, es muss swappen, was stellenweise zu beachtlichen Verzögerungen führt, die wiederum timeouts auslösen. Daraufhin bricht CloneBD den Prozess ab.
    Es ist möglich, dass sich diese Timeouts verhindern lassen.
    Wir müssen das untersuchen, sofern wir es reproduzieren können.
     
  20. Gelbgold

    Gelbgold Active Member

    @Reto
    Danke für die Bemühung. Ich denke, das würde auch anderen helfen, die einen schwachen Rechner haben - Schmerzen machen meinem Surface nichts ... so wie ich die anderen Posts hier verstanden habe, kann man das ja auf jedem i5 Rechner ohne NVidia-Karte nachvollziehen.