3D mkv für VR-Brillen

Discussion in 'Deutsches RedFox Forum' started by 3D-VR-Fan, Aug 20, 2018.

  1. 3D-VR-Fan

    3D-VR-Fan New Member

    Ich habe den Standard SBS für Avatar eingestellt und eine MKV mit CloneBD&AnyDVD erzeugt.
    Ansehen will ich das mit PIMAX 4K VR-Brille. Als Player habe ich VLC 3.0.0, die 3D-fähige version von GIT.
    Das Bild ist an sich klasse...und 3D. Leider bekomme ich eine verzerrte 3D Version, die in der PIMAX 4K mit nativer Auflösung von 2540 * 1440 zu schmal ist.

    Kennt jemand einen Weg, eine unverzerrte 3D Darstellung zu erreichen?

    EDIT:
    SBS (side by side) im mkv- klappt nicht, für die Geometrie wird der erforderliche schwarze Balken oben und unten nicht erzeugt.
    Auch VLC kann da nicht mit Geometrie-Anpassung korrigieren, da kein automatischer schwarzer Rand erzeugt wird. oder alternativ verzerrt gezoomt wird. Hier fehlen die Einstellmöglichkeiten.

    Aber: 3D mkv mit der Version Oben-Unten Rechts-Links - tut es. Damit wird ein unverzerrtes Bild, jedoch mit schwarzen Rändern erzeugt. Das kann man ansehen. Jedoch finde ich SBS als Format wesentlich angenehmer anzusehen als die OU/RL-Version. Da macht sich die zu geringe Widerholrate bemerkbar.

    Fall damit erledigt
     
    Last edited: Aug 21, 2018